banner

Samstag, 15. September 2012

Vater-Kind-Wochenende

Meine beiden Großen sind los.. auf und davon..
Vater-Kind-Wochenende
In eine Jugendherberge, bei der Burg Nideggen in der Eifel.
Gestern Nachmittag haben sie ihre Sachen gepackt und sind
in ein (so hoffe ich) spannendes Abenteuer gefahren.
Es hat viele Tränen gegeben. Nein, nicht bei den Großen!
"Mama, ich will auch mit!"
Unser Kleiner war untröstlich, dass er nicht mit durfte.
Da wird nächstes Jahr wohl wieder ein Vater-Kind-Tag
anstehen, nur in einer etwas anderen Konstellation.
Gestern Abend hieß es schon Nachtwanderung..
Das ganze Wochenende steht unter dem Motto "Räuberbande,
Fährtensucher und Waldläufern".
Ich bin gespannt, was die Beiden zu berichten haben.
Morgen Abend sind sie wieder zurück.
Vater und Sohn!

(So, und ich gehe jetzt "Beppo, der Bock" spielen..
Versprochen ist versprochen..grins.. Mutter und Sohn!)

Kommentare:

  1. Was ist denn mit “Mutter und Mutter “Wochenende? Ich würde mich da zur Verfügung stellen

    AntwortenLöschen