banner

Montag, 10. Dezember 2012

Rosenkohlernte




Bildschöner Rosenkohl zu verkaufen!
Nein, das war ein Scherz. Leider unverkäuflich!
Endlich ist es soweit, er hat einmal so richtig
Frost abbekommen. Jetzt schmeckt er auch
(denn durch die Minusgrade erhöht sich der
Zuckergehalt im Gemüse).
Und sieht er nicht wirklich klasse aus?
Da traut man sich fast gar nicht, ihn zu essen.
Man könnte so eine Rosenkohl-Staude auch
einfach in die Ecke stellen. Sehr dekorativ.
mmh.. und lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen