banner

Dienstag, 12. Februar 2013

Zu kalt

Brrr.. ist das kalt heute. Heute Morgen waren es -5 Grad draußen. Und es fühlte sich noch kälter an. Im Außengehege des Hühnerstalles war gähnende Leere, man hörte nur im Stall ein leises Gurren und Stroh rascheln. Ich habe mich selten so beeilt, meine Tiere zu versorgen. Meine Hände und mein Gesicht fühlen sich an, als ob sie gleich zerspringen.
Habe ich mich wirklich Anfang Januar über Minustemperaturen gefreut?! Seufz. Ach, wenn schon: jetzt ist aber gut! Von mir aus kann der Frühling kommen. Bitte gleich. Und bitte schnell.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen