banner

Donnerstag, 4. April 2013

Grünfink

Ich sitze still auf dem Sofa und lese, da nehme ich im Vorgarten ein aufgeregtes Hin und Her wahr. Ich schaue nach draußen und was sehe ich da?! Unsere Grünfinken sind wieder da und suchen sich gerade einen neuen Brutplatz. Eigentlich sind Grünfinken Standvögel (das bedeutet, dass sie nicht in den Süden fliegen). Doch unsere Grünfinken waren den Winter über verschwunden. Auch unser Futterhäuschen konnte sie nicht anlocken. Ein echt frühlingshafter Anblick. Zwei wunderbar gelb-grüne Vögelchen machen sich bereit, sich ein Heim zu schaffen und eine Familie zu gründen. Einfach schön!

1 Kommentar:

  1. Übrigens; die Beiden haben sich entschieden und wohnen gegenüber im Lebensbaum unseres Nachbarn. Da werde ich wohl vorne wieder Sonnenblumen säen, damit die junge Familie im Spätsommer was zu futtern hat.

    AntwortenLöschen