banner

Dienstag, 7. Mai 2013

Vattertachsbier

Mein Göttergatte lädt aus seinem Auto Getränke aus und unser grummeliger Nachbar von gegenüber verfolgt das Ganze mit steigendem Interesse: "Na, schon Bier gekauft für Vattertach?", ruft er über die Straße. Mein Göttergatte stutzt. Wow, unser Grummel-Nachbar hat ihn angesprochen. "Nee!", ruft er zurück, "Ich habe noch genügend gekühltes Bier im Keller!" Er räumt das Auto leer und kommt auf den Hof. "Er hat gesprochen!", ist sein einziger Kommentar. Und ich frage mich still, wann und warum es an Vatertag Tradition geworden ist, Bier zu trinken. Wir Mütter saufen uns doch auch an Muttertag nicht die Hucke voll. (Ok, damit es nicht wieder eine Beschwerde gibt: Mein Göttergatte auch nicht!! grins..)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen