banner

Montag, 8. Juli 2013

Schulbücher

Gerade ist mein Großer mit dem Fahrrad los zur Schule, da klingelt es an der Tür. "Was vergessen?!", ich lächle meinem Großen zu. "Ja!! Mama, ich muss heute alle Bücher zurückgeben. Hilfst du mir schnell!" mein Großer drängelt sich an mir vorbei, "Sonst komme ich auch noch zu spät!" Gemeinsam sammeln wir alle Schulbücher ein und mein Großer steckt sie schnell in seinen Tornister. Er versucht die Tonne hoch zu wuchten, aber es gelingt ihm nicht. Helfend nehme ich den prall gefüllten Tornister und bringe ihn in Position. Er wirft ihn auf seinen Rücken und schwingt sich auf sein Rad. Einen Gepäckträger hat sein Rad nicht. (Natürlich nicht, es musste ja ein Dirtbike sein.. grins!) Mit einem mulmigen Gefühl blicke ich ihm hinterher und denke: "Wie gut, dass er so kräftig ist!" Aber seine Schulkollegen sind, fast durch die Bank weg, kleiner und schmächtiger. Wie machen die das denn heute?!

Kommentare:

  1. Kann ich Dir sagen. ...
    Einfach vergessen, dass die Bücher abgegeben werden sollten. Somit wurde heute nur ein Teil der Bücher abgegeben... Rest folgt dann morgen. Vergesslichkeit kann auch Rückenschonend sein.

    AntwortenLöschen
  2. Nur mal so zum Trost: von 25 Schülern hatten heute drei Kinder ihre Bücher mit.. :)

    AntwortenLöschen