banner

Samstag, 7. September 2013

Couscous-Salat

Zutaten
500 g Couscous
1 Paprikaschote

10 Cocktailtomaten
1/2 Gurke
200 g Schafskäse
2 Zehen Knoblauch
1 rote Zwiebel
2 EL Zitronensaft
2 EL Balsamico
Olivenöl
Petersilie
Kreuzkümmel
Kümmel
Salz und Pfeffer
Koriander

Wasser
Pinienkerne

Zubereitung
Etwa 100 ml Olivenöl und 150 ml Wasser mit Zitronensaft und Salz verquirlen und mit dem Couscous vermischen. Nach 5 Minuten evtl. noch etwas Öl und Zitronensaft nachgießen, falls der Couscous noch zu trocken erscheint. Knoblauch dazupressen und unterheben.
Alle Gewürze nach Geschmack dazugeben. Paprika, Gurke und Tomaten waschen und fein würfeln.
Die rote Zwiebel abziehen, würfeln und in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze einige Minuten glasig schwitzen. Dann den Balsamico dazugeben und einköcheln lassen. (Tipp: ruhig einbissel mehr Balsamico hinzufügen, schmeckt wunderbar frisch!) Die Zwiebeln zum restlichen Salat geben. Kräftig umrühren und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nachwürzen. Petersilie hinzufügen.
Den zerbröselten Schafskäse in den Salat mischen. Wer Lust hat, kann nun noch geröstete Pinienkerne dazugeben. Nochmals etwas Olivenöl untermischen. Ein super frischer, farbenfroher und leckerer Salat, der alle Grillfeste und Buffets bereichert. Mmhh.. jaahhmi!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen