banner

Montag, 16. September 2013

Klassenfahrt

"Jetzt hat der Kerl noch nicht einmal "Auf Wiedersehen" gesagt!", enttäuscht blicke ich meinen Göttergatten an. "Nee, hat er wohl nicht!", mein Göttergatte schaut prüfend auf mich herunter. Mein Großer ist ohne sich noch einmal umzugucken in den Bus gestiegen. Vor lauter Aufregung hat er sich hinter seine Klassenkameraden eingereiht und sucht quasselnd und lachend einen Sitzplatz. Wir beobachten die Platzsuche unseres Großen durch die Fensterscheibe. "Er sitzt auf der anderen Seite!", rufe ich leise aus und mein Göttergatte reicht mir die Hand und zieht mich durch die Menge. Alle Eltern spähen nach ihren Kindern, und so manche Mutti verdrückt ein Tränchen. Da stehen wir nun, mein Göttergatte und ich, und beobachten wie unser Großer sich auf seinem Platz einrichtet. Endlich sieht er aus dem Fenster und winkt uns lachend zu. Stumm formt er ein "Tschüß", ehe sein Sitznachbar seinem Hintermann das Cappi klaut. Ein fröhliche Balgerei im Bus entsteht und unser Großer schenkt seine Aufmerksamkeit seinen Klassenkameraden. Der Bus rollt an und alle Kinder winken ihren Eltern noch einmal zum Abschied zu. Viel Spaß und ein paar wirklich tolle Tage!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen