banner

Donnerstag, 14. November 2013

Morgentliche Telefongespräche

"Guten Morgen!", sage ich leise in den Telefonhörer. "Guten Morgen!", antwortet mein Göttergatte. "Bist du wohlbehalten angekommen?", frage ich, wie fast jeden Morgen. "Ja, bin ich. Wie sieht heute dein Tag aus?", fragt mein Göttergatte geschäftig. Ich rassle meine ToDo-Liste für den heutigen Tag herunter. "Oh, man! Da hast du aber viel vor!", entgegnet mein Göttergatte. "Ja!", seufze ich, "Aber es geht ja nicht anders und ich muss jetzt auch los. Du weißt ja: Wer weiß, dass er langsam ist, sollte sich beeilen!" Mein Göttergatte schmunzelt: "Weißt du, mir gefällt >Geh langsam, wenn du es eilig hast< viel besser!?". Tja, es lebe der kleine Unterschied!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen