banner

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Schneekristalle (gehäkelt)



LM = Luftmasche
KM = Kettmasche
Stb = Stäbchen
Hstb = Halbe Stäbchen

Zuerst häkeln wir 6 LM und schließen das Ganze mit einer KM zum Ring.
In den Ring werden nun 6 x 2 Stb. + 3 LM gehäkelt und mit einer KM wieder geschlossen.
Nun immer 2 Hstb. + 3 LM + 2 Hstb. in die Luftmaschen.
In jeden Luftmaschenbogen wird nun folgendes Muster gearbeitet:
5 LM + 1 KM 
(die 5 LM werden immer in die Mitte der unteren Stb mit einer KM befestigt) + 7 LM + 1 KM + 9 LM + 1KM + 7LM + 1KM + 5 LM + 1 KM .

Da wir in diesem Jahr wieder auf ein weißes Weihnachtsfest verzichten müssen, dachte ich mir, wir könnten uns unsere Schneekristalle selber häkeln.. lach! Wundert Euch nicht, dass der Schneekristall so plump ausschaut. Leider habe ich meine feine Häkelnadel (sie war noch aus meiner Grundschulzeit) geschrottet und da Weihnachten ist, fällt eine Neuanschaffung erstmal aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen