banner

Montag, 6. Januar 2014

Sternsinger



20 * C + M + B * 14
Christus mansionem benedicat
Christus segne dieses Haus

Es klingelt. Die Sternsinger(innen) stehen vor der Haustür. Kaum öffne ich Tür beginnen sie auch schon zu singen. "Moment! Moment!", rufe ich lachend, "Wartet einen Augenblick." Erklärend füge ich hinzu: "Meine Kinder möchten auch zuhören. Ich hoffe, das geht in Ordnung!". Die Drei Heiligen Könige nicken im Gleichklang. Ich rufe die Jungs und sie poltern die Treppe runter. Jetzt nochmal von vorne. Die Sternsinger(innen) singen ihr Lied und sagen abwechselnd ihre Verse auf. Mein Kleiner füllt sorgfältig ihre Spendendose und ich ihren überquellenden Leckersack. Dann schreibt das kleinste Königskind uns mit der geweihten Kreide die Schutzformel an die Hauswand. Wir bedanken uns alle drei herzlich und schließen leise die Tür. Meine Jungs poltern die Treppe wieder nach oben und man kann aus ihrem Gesumme einwandfrei "Stern über Betlehem" heraushören.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen