banner

Mittwoch, 21. Mai 2014

Erdbeerblüte (gehäkelt)

Bevor eine Erdbeer-Frucht (oder sagt man dann Nuss?!) an der Pflanze hängt, muss sich zuerst eine Blüte gebildet haben. Deshalb heute hier, statt der üblichen Erdbeer-Frucht (oder vielleicht sagt man einfach nur ErdBEERE?!) die Erdbeerblüte: 

1. Runde: Wir schlagen 8 Luftmaschen an, bilden mit einer Kettmasche einen Ring.

2. Runde: In diesen Ring kommen 10 feste Maschen (bis hierhin in Gelb).

3. Runde: 3 Luftmaschen, 2 Stäbchen, 3 Luftmaschen, 1 Kettmasche - 5 Mal wiederholen (in Weiß).


4. Wer mag, kann jetzt noch als Stiel mit grüner Wolle eine Luftmaschenkette häkeln.

(Sieht am Marmeladenglas Konfitürenglas entzückend aus und ist viel schneller fertig als eine ganze Erdbeere.)

Kommentare:

  1. Wann bringst du mir das bei?
    Erdbeer-Konfitüre habe ich schon......lach!

    AntwortenLöschen