banner

Freitag, 23. Mai 2014

Mittelaltermarkt auf der Dorenburg



Zum 3. Mal öffnet das Niederrheinische Freilichtmuseum in diesem Jahr seine
Tore zu einer mittelalterlichen Welt für Groß und Klein vom 24.- 25. Mai 2014.

Mittelalterlichem Marktreiben, Spielleuten,
Gauklern und großen Ritterlagern.

An zwei Tagen könnt Ihr Eindrücke von
vergangenen Zeiten gewinnen und Euch an vielen
Köstlichkeiten laben.
Ihr könnt Handwerkern über die
Schulter schauen, viele Händler bieten Ware feil, so
dass Ihr wunderschönes Geschmeide, verziertes
Leder erwerben oder sich sogar in neue Gewänder
hüllen könnt.
Auch die Zwerge können sich in der
Kinderrüstkammer mit neuen "Waffen" eindecken,
filzen, Brettchen weben und sich zum Ritter
schlagen lassen.
Als besondere Attraktion könnt Ihr am Samstagabend
ein Tavernenspiel mit Pestumzug
und eine Feuerschau bestaunen.


Markt-Öffnungszeiten:
Samstag 12- 22 Uhr, Sonntag 10 - 18 Uhr
Eintritt: Erwachsene 6,- €, ermäßigt 4,50 €, historisch gekleidete 4,50 €, Kinder
und Jugendliche bis einschl. 17 Jahre frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen