banner

Montag, 25. August 2014

Die ersten Blätter fallen



"Ich fange zuerst ein Blatt!", ruft mein Großer und läuft los, um eines der ersten fallenden Blätter zu erhaschen. "Nein, ich!", mein Kleiner bemüht sich hinterher zu kommen. "Nanu, was ist denn das?!", mein Großer bleibt unvermittelt stehen. Ein einziges Blatt schwebt über seinem Kopf. Das Blatt hängt an einem einsamen silbrig glänzenden Spinnenwebenfaden und scheint in der Luft zu stehen. "Na, sowas!", mein Kleiner hat mittlerweile aufgeschlossen und betrachtet staunend das schwebende Blatt. Mein Großer reckt die Arme in die Luft. "Ich habe die Macht!", ruft er mit dunkler Stimme. "Ich auch!", kiekst mein Kleiner und hebt ebenfalls seine Hände in den Himmel.

Kommentare:

  1. Deine Jungen sind also auch nach Star Wars verrückt. Meine auch. ;o)
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Möge die Macht mit euch sein, kann ich da nur sagen.. lach!! Deine also auch..grins!!
    Herzliche Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Einfach köstlich! Manche Dinge faszinieren wohl über Generationen hinweg ;)))
    Wie schön, wenn man sich über ein geheimnisvolles Blatt so freuen kann.
    Schöne Woche,
    Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach.. das ist wohl wahr!! (Wie der Herr, so das Gescherr.)
      Ja, das sind Momente, die ich liebe!
      Herzliche Grüße,
      Nicole

      Löschen