banner

Dienstag, 27. Januar 2015

Karnevalskostüm "Der kleine Ritter"



Dieses Kettenhemd ist mein absoluter Liebling unter den Karnevalskostümen meiner Kinder. Es ist aus grauer Wolle und wurde einfach kraus rechts gestrickt. Durch die kraus rechten Maschen wird eine Fläche mit deutlichen Querrippen erzeugt und schafft so eine schöne Kettenhemd-Optik. Drei Dinge überzeugen hier: 
  1. Es kann über eine Jacke angezogen.
  2. Es wärmt wunderbar zusätzlich.
  3. Es wächst mit (oben mein Kleiner mit zwei Jahren, unten mein Kleiner mit acht Jahren)
So geht's:
Man nimmt einfach so viele Maschen auf, wie breit das Kind ist und strickt die gewünschte Länge. Für eine Halsöffnung werden in der Mitte entsprechend viele Maschen abgekettet und die beiden übrig gebliebenen Schulterstücke werden jeweils ein paar Reihen weitergestrickt. Nun werden in der Mitte genausoviele Maschen aufgenommen wie vorhin abgekettet. Das Rückenteil wird wie das Vorderteil gestrickt. Zum Abschluss wird die Kapuze gestrickt. Dafür werden entsprechend viele Maschen im hinteren Bereich der Halsöffnung aufgenommen. Dann strickt man gerade hoch bis die gewünschte Höhe erreicht ist, abketten. Jetzt werden die Maschen für die Seitenteile und die vordere Kante der Kapuze auf einmal aufgenommen und angestrickt, abketten. Fertig ist das Kettenhemd!

Leider ist mir eine genauere Anleitung nicht mehr möglich, ehrlich gesagt hatte ich vor 11 Jahren (das Kettenhemd gehörte zuvor meinem Großen) auch keine - nur diese Idee.

Übrigens, mein Kleiner hat natürlich in der Ritterburg geschlafen.. grins!! So fest, dass ich ihn wecken musste, meinen Frühaufsteher!





verlinkt mit:

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    JETZT wünsche ich mir noch mehr stricken zu können. Ich werde mal meine Tochter, die sich gerade mit diesem Thema befasst, fragen ob sie sowas zustande bekommt und mich in ihre Lehre aufnimmt.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    das Kettenhemd habe ich schon im Ritterburg-Post gesehen - es ist toll und ich glaube sofort, dass Deine Kinder eine Riesenfreude daran haben. Eine tolle Idee!
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,

    Karneval ?? Gruuuuuuuuuuusel.... ich bin zwar Rheinländer aber ich hasse den Karneval. Ich habe ihn schon immer gehasst. Und das hat wohl irgendwie "komischerweise" auf meine Kids abgefärbt. Da hab ich nie schwer was tun oder Geld ausgeben müssen.
    Mein Sohn will und macht gar nix.....meine Tochter ist mit Teufels oder Katzenohren und dem dazu passenden Schwanz zufrieden.

    Aber ja du hast recht. Wärmende Karnevalskostüme für die kleinen sind echt das beste wenn man nach Karneval nicht den "Katzenjammer" in Form einer deftigen Erkältung haben will.

    Das Kettenhemd ist klasse...so schön leicht und warm........

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Dienstag.

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß deiner Kleiner darin aussieht.Karneval,ich muss gestehen ich mag es nicht,aber die Kinder als sie klein waren schon und so kamen so einige Kostüme zu stande.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    das ist in der Tat ein super Kostüm, richtig toll. Sieht echt aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das so süß, dass er da ganz fest durchgeschlafen hat, der kleine Ritter.
    Das Kostüm ist auch toll (und mein Sohn wäre über ein Ritterkostüm mehr als begeistert), aber ob ich das noch schaffe?? Ich habe doch noch nicht mal den Kinderschal von vorletztem Jahr fertig...
    Ich fürchte ein Griff in unsere (vorhandene) Vekleidungskiste muss genügen.
    Schöne Grüße noch, ihre Rittersleut
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    das Ritterhemd ist eine tolle Idee, nicht nur für Karneval.
    In dem Hemd hat er aber doch nicht seine erste Nacht in der Ritterburg verbracht, oder? ;-)
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Der schönste " d'Artagnan " aller Zeiten ;O)
    Das ist wirklich eine großartige Idee - Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ich weiß, Ritter sind nicht süß.
    Sie sind stark, mutig, manchmal gefährlich wild oder furchteinflößend.
    Aber dieser.... mmhhh, goldig :-)
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Das Kettenhemd ist echt der Hammer!!! Das sieht so echt aus! Genial!!!!!!! Da war dein kleiner Ritter bestimmt super stolz drauf - oder?! Tja, die Ritterphase ist auch bei uns schon lange vorbei. Schön war´s! Doch so ein geniales Ritterhemd hatte mein kleiner Schatz leider nicht. Wenn wir das damals gewusst hätten! :-)))
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    jetzt schäme ich mich fast, dass ich letzte Woche ein Ritterkostüm für den kleinen Mann gekauft habe.... wo so etwas toll doch so einfach geht.

    Gut gemacht!

    Ganz liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja supergoldig! Großartig und danke fürs TEilen!
    LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  13. Super schön :)) Na, ihr seid derzeit ja komplett in der Ritterzeit angekommen :)
    Herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein cooles Kostüm! Ich habe meinem Kurzen damals einen Ritterhelm aus Karton und ein Wams aus zwei Tischsets genäht... und frage mich gerade, wo das eigentlich abgeblieben ist?
    Vielleicht könntest Du dich für den kleinen Ritter Trenk bewerben und ich frage mal bei DreamWorks wegen einer Cooperation an. ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein furchterregender, schrecklicher, zuckersüßer Ritter! Und was für ein Glück, dass das Kettenhemd schon so viele Ritterjahre gute Dienste geleistet hat!
    Meine Jungs haben Ritter auch geliebt, aber noch viel mehr wollten sie Piraten sein ☺
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  16. Ach ja...leider ist es schon eine Weile her, als ich Faschingskostüme für meine Kinder besorgen musste...Im Gymnasium feiert man nicht mehr...ist uncool...Ich habe sogar noch im Studium Fasching gefeiert...und das war cool...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  17. Hey, das ist ja ein klasse Kostüm. Ich mag ja Kostüme, die man sowohl drinnen als auch draußen anziehen kann ohne zu schwitzen oder zu bibern. Toll.
    LG, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole, die einfachen Dinge sind oft die besten. Kraus rechts, das wärmt prima und hat wirklich Kettenhemd qualität:-) Hab eine schöne Woche, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kraus rechts.. grins verlegen.. danke Dir.. wäre mir ohne Deine Worte nicht aufgefallen.. ähem.. Dir auch eine schöne Woche. Herzlichst, Nicole

      Löschen
  19. Liebe Nicole,
    Diese Idee ist genial!! Ob ich das wohl noch bis Faschingsdienstag hinkriege? Mal sehen... Danke jedenfalls für diese tolle Idee!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    ein ganz besonderer Ritter ist das. So mutig und so richtig zum Fürchten mit seinem chicen Kettenhemd und dem gefährlichen Schwert ♥

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Huhu liebe Nicole,
    hach wie schön!! Das nenn ich mal ein Kostüm!! Super cool und praktisch zugleich. Mag ich sehr!! Und es steht den Jungs total gut!! So ein Mist, dass ich nicht stricken kann ;) ...

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  22. ach, gerade erst gesehen. Das ist ja herzallerliebst... LG mila

    AntwortenLöschen