banner

Sonntag, 8. Februar 2015

Ein Schafmittag


Habt Ihr den Schafen beim Blöken schon einmal zugehört?! Ganz gegensätzlich zur der allgemeinen Meinung Schafe würden immer "Mäh, Mäh, Mäh!" rufen, waren unsere Beobachtungen bei einem ausgiebigen Familienspaziergang auf dem schönen Gut Heimendahl ganz anderer Natur. Es gab ein Schaf das machte ständig "Böh, Böh!" und ein anderes Schaf rief leise "Bääh!". "Mama, welche Schafe findest du am schönsten?", mein Großer schaut mich fragend an. Prüfend schaue ich mir die wolligen Geschöpfe an. Während sie genüßlich ihre große Portion Heu mampfen, steigen aus ihren Mäulern kleine Atemwölkchen hervor. Bereit jeden Moment die Flucht zu ergreifen, sind ihre wachsamen Augen auf unsere Hündin und meinen Göttergatten gerichtet. Ich kann mich gar nicht entscheiden, denn alle Schafe sehen einfach wunderbar aus: "Ich glaube, mir gefallen die mit den dunklen Gesichter am besten!". "Die ganz dunklen?! Mir auch!", stellt mein Großer lächelnd fest. "Ich finde die mit den rosa Mäulern am schönsten!", ruft mein Kleiner, während er auf die gefrorenen Pfützen hüpft, "Sie sehen aus, als ob man sie in Lebensmittelfarbe getunkt hätte!".


Verlinkt mit

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    auch schon wach? Da fühle ich mich nicht so allein als Frühaufsteherin. Die Schafe sind ein herrlicher Anblick am Morgen und ich höre ihre Rufe förmlich bis hier her. Leider haben wir in der Nähe keine Schafe und können uns diese dann "nur'" im Tierpark näher betrachten. Ich habe ja ein Herz für die schwarzen Schafe ;-)
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  2. ist das niedlich!!! ich glaub, die schafe mit den rosa mäulchen haben diese kleinen roten kirschlollies gelutscht!
    danke für die schönen bilder - ich liiiiiieeeeeebe schafe!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr süße Idee.. Kirschlollies.. lächel!!

      Löschen
  3. moin moin nicole,
    schafen könnte man ewig zuschauen (und zuhören).
    die meisten von ihnen sehen wir immer bei einem spaziergang am meer - deichschafe :) das deichschafzählen gehört zu unseren hobbies :)
    hab einen schönen sonntag. ganz herzliche grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  4. Und wenn ich mir so deine Schafe anschaue, könnte ich schon wieder einschlafen...
    😄
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Moin Nicole,
    hübsch sehen sie aus, die Schafe.
    So wie das Schaf mit dem rosa Maul um's Eck schaut,
    hat es das Kompliment Deines Kleinen gehört und ist
    ganz entzückt. ;-))
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    die sind ja echt entzückend, diese rosa Nasen mag ich auch gern!
    herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
    Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefallen alle am besten...! :))
    Einen wunderschönen Sonntag wünscht
    Sybille

    AntwortenLöschen
  8. Für mich eine wahrhaftige Sonntagsfreude...so viele Schafe...ich bin ganz entzückt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihihi.. das habe ich gehofft.. lächel!!

      Löschen
  9. Sind die niedlich ich liebe Schafe.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Armida

    AntwortenLöschen
  10. Schön für die Schafe soviel Platz zur verfügung. Beim Spaziergang eine Abwechslung die gut tut.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Ich stelle mir gerade ein Schaf mit Kirschlolli vor. Grins! Ein netter Gedanke!
    So, nun muss ich nochmal ins Bett. Wann kann man das schon, wenn die Kinder da sind. (die mich heute übrigens um halb zehn durch einen Anruf (!!) geweckt haben! Grrr). Wobei ich doch erstaunt war, überhaupt noch solange schlafen zu können.
    Einen tollen Sonntag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich Dir gerne.. bis halb zehn.. unglaublich!! Wir (mein Kleiner und ich) sind heute um 6.30 Uhr aufgestanden.. büääh!!

      Löschen
  12. Liebe Nicole,
    Schafe mag ich auch total gerne.... ich hab noch ein ganzes Fotoalbum hier voll von den Schafen auf dem Deich unseres letzten Nordseeurlaubs..... Immer wenn ich an ihnen vorbei bin, musste ich sie fotografieren *lach*

    Das schönste gibts glaub gar nicht... sind alle sooooo schön.

    Hab nen tollen Sonntag,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine schöne Herde! Wir sind gerade heute morgen auch an blökenden Schafen vorbei gelaufen - der Lockenhund (der ja auch oft von Passanten das "Schäfli" genannt wird) und ich...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag sie, meine Wollelieferanten. Und keine blökt gleich...
    Deine Bilder sind schön. Die erinnern mich daran mal wieder auf die Felder zu gehen.
    Einen schönen Sonntag noch,
    Andrea
    Ach, noch etwas, was ich unbedingt mal loswerden muss : Danke für deine lieben Worte bei mir!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Liebelein,
    bei ist gestern Nacht noch ein Zwillingspärchen geboren worden:) Wir brauchen also wieder neue Namen :)
    Herzlichst
    Petra

    Herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, ich soll Dir einen gaanz lieben Gruß vom Kleinen ausrichten. Max und Mimi wären seine Favoriten.. grins!! Drücker, Nicole (die schon ganz gespannt auf die Beiden ist!!)

      Löschen
  16. Toll anzusehen.Ich wollte mal immer Schafe haben,aber es geht hier leider nicht.
    LG
    Nicole böh...

    AntwortenLöschen
  17. ...schöne Bilder, liebe Nicole,
    und irgendwie sehen sie alle schön aus...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Lebensmittelfarbe... da schlägts in meinem Kopf gleich Purzelbaum. Wäre das nicht schön, wenn man da mit ein bisserl Lebensmittelfarbe.... :-) Bleibt besser im Kopf :-)

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Bilder - ich könnte mich jetzt spontan auch nicht für ein bestimmtes entscheiden.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, auch für's Eintragen.. lächel!! Dir ein ganz warmes Willkommen hier bei mir, liebe ZamJu! Herzlichst, Nicole

      Löschen
  20. Wie nett :-). Das hört sich nach einem schönen Familienspaziergang an. Ich finde es auch immer ganz interessant wie unterschiedlich die Laute der Schafe sind.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr?! Es gibt sogar Schafe, die schreien richtig!! Herzlich Willkommen hier bei mir! Lieben Gruß, Nicole

      Löschen
  21. Liebe Frida,
    solche Familienspaziergänge gehören mit den Jungs leider der Vergangenheit an.
    Schön waren sie immer, jetzt gehen mein Schatz und ich meistens alleine...
    Schafe sind so schöne Tiere, aber auf ihre Laute habe ich noch nie geachtet. Beim nächsten Mal dann...
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Süße Schafe und manos Idee mit den Kirschlollies gefällt und überzeugt mich.
    L.g. Barbara bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi.. die Idee ist auch einfach nur süß!! Herzlich Willkommen hier bei mir, liebe Grüße, Nicole

      Löschen
  23. Mää... Wir haben vor Jahren mal inmitten einer querenden Schafherde mit dem Auto gestanden! Da denke ich immer wieder mal gerne dran... das Auto wackelte und um uns herum diese laute Schafgeblökerei :o)
    Deine beiden Jungs haben immer so tolle Gedanken im Kopf. Ich finde das klasse! Und die ihre Mäuler in Lebensmittelfarbe hatten finde ich auch am schönsten ; o)
    Liebe Grüße zum Abend schickt die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Böh!! Meinem Göttergatten und mir ist es ähnlich gegangen, nur saßen wir auf dem Motorrad.. Du kannst mir glauben, wir beide hatten ganz schön Muffensausen.. grins!!

      Löschen
  24. sie sind einfach immer hübsch, finde ich. und bei der nächsten begegnungsgelegenheit muss ich unbedingt genau hinhören, welche dialekte sie sprechen.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole, deinen Post brauche ich gerade zum Wiedereinschlafen (im Positiven). Es ist gerade 3 Uhr in der Nacht??? Vielleicht sollte ich es mal mit Schäfchen zählen probieren ;-)? Liebe Grüße zu dir und einen guten Start in die Woche, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgähn, Sabine!! Ich hoffe, Du hast gut geschlafen!!

      Löschen
    2. Ja danke dir. Die Schäfchen haben wohl geholfen ;).

      Löschen
  26. Ich mag Schafe so gerne!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. süß, so ein Rosamäulchen habe ich bewusst noch nie gesehen. Muss ich mal drauf achten.
    LG Gea

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Frau Frieda,
    danke für den schönen Spaziergang, der ganz nach meinem Geschmack ist.
    Als ich Kind war, hatten wir auch ein paar Schafe... und als eine Schafherde Weihnachten 2012 wie in uralten Zeiten durch unser Dorf zog, ging mein Herz auf...

    Schöne Geschichte, mit Deinen Kindern...
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  29. Oh, wie schön. Die mit den dunklen Gesichtern sind so hübsch.
    Mache bei unserem Biohof auch immer einen Abstecher zu den Schafen, wenn ich dort bin. Alleine dort bin, muß ich wohl sagen, denn meine Lieben haben da nicht mehr soviel Verständnis dafür... ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  30. Herrlich, die Schäfchen.... Sieht gleich ganz winterlich aus.... Wahrscheinlich wegen der vielen wolle....! LG isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran wird es wohl liegen, liebe Isa! Herzlich Willkommen hier bei mir!! Lieben Gruß, Nicole

      Löschen