banner

Mittwoch, 29. April 2015

Luftikus



Manchmal reicht es schon, dass für einen kurzen Moment die Sonne hinter den regenschweren Wolken hervorkommt und feine Hagelkörner wunderbar in der Wiese glitzern. Dann werden die Füße in die Hand genommen und überschüssige Energien mit wilden Sprüngen bei einem lautstarken Freudentanz abgelassen. Zieht die Köpfe ein, ihr Regenwürmer - ein Luftikus ist unterwegs. Huuiii.. schaut nur wie schön Luftballons fliegen können!!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!!!
    Ja, das braucht man ab und an, überschüssige Energie loswerden.
    Und wenn man das dann noch so spielerisch machen darf, wie schön.
    Liebe Grüße auch an den Luftikus,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    Sehr schöne Bilder voller Energie, Luftballons sind hier auch sehr beliebt. Sind aber auch toll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    klar, dass das Hervorblitzen der Sonne zu Freudentänzen anregt! ;-) Obwohl, zumindest hier bei uns könnn wir uns gar nicht beklagen, bisher hatten wir einen wunderbaren Frühling mit herrlichem Wetter. Sogar so schön, dass wir den gestrigen Regen regelrecht herbeigesehnt haben, weil alles so trocken war.
    Hab einen schönen Tag! Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich - da werden meine Kindheitserinnerungen wach.
    LG
    Gea

    AntwortenLöschen
  5. Man spürt richtig den Übermut - lachen musste ich auch über: Regenwürmer zieht die Köpfe ein . . . richtig nett!!! :O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  6. wunderbar!! das mach ich auch gleich! denn statt des erwarteten regens scheint hier ganz herrlich die sonne! auf geht's!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  7. Toll wenn man so einen Luftikus hat,der das schlechte Wetter und die Hagelkörner vertreibt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. So ein bißchen was von Luftikus' Energie hätte ich gerade gerne ab, dann würde ich mir auch Luftballons schnappen - und ab nach draußen damit... LG mila

    AntwortenLöschen
  9. Verfolge dich heute übers Handy. Das laptop versagt. Etwas umständlich aber es klappt ;-). Süß der kleine Luftikus. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich und am liebsten gleich selber mit losfliegen....
    ach wäre das toll. oder?
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  11. So schön bunt sind eure Ballons! Ich hoffe, er konnte sich genug austoben :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich!!
    Herrlich euer Garten, herrlich dein Sohn, herrlich die Luftballons!
    Das nenne ich mal Lebensfreude!
    Jaja, das Geschleppe der Flaschen... Nervig, vor allem wenn der Mann seinen (wenigen) Pflichten nicht nachkommt und ich ständig die Getränke rankarren muss.
    Und weißt du was ich heute noch mache? Gartenmöbel ölen... aber echt jetzt!!!!
    Sonnige Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    echt? Habt ihr bei euch richtiges Aprilwetter??
    Hier herrscht strahlender Sonnenschein. Im Schatten ist es zwar noch frisch, aber für nachmittags hat der Wetterbericht immerhin 16° C angekündigt...
    Für Luftballontänze sind hier schon alle zu groß.
    Die Regenwürmer jedoch, ziehen bei den vielen hungrigen Schnäbeln rund ums Haus, eh am besten die Köpfe ein ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    das ist typisches Aprilwetter.
    Hier scheint die Sonne und so kommen von mir sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. ...ja das brauchen die Kids, liebe Nicole,
    sich richtig austoben können...besonders, wenn man den halben Tag in der Schule still sitzen musste...und besonders die Jungs, oder? ich habe ja keine Mädchenerfahrung ;-)...leider,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube, ich blase mir jetzt auch ein paar Luftballons auf und renne durch den Garten...und hoffe, dass mich kein Nachbar dabei beobachtet...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  17. Sogar Hagel???? Uiuiui, dem Wetter musste wirklich bunte, gute Laune entgegen gesetzt werden!!
    Also, frische Luft in die Ballons und auf gehts... die armen Regenwürmer ;o)
    Einen lieben Gruß in den Spätnachmittag schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  18. Der April macht was er will, stimmt's Nicole?
    Zum Glück war bei uns heute das Wetter besser als gestern, da war es nur grau und man hätte Depressionen bekommen können. :-)
    Wie gut, dass die Kinder davon nicht viel mitbekommen. Spielen kann man ja sogar nach dem Hagel ...! ;-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen