banner

Freitag, 24. Juli 2015

Schmetterlingsflieder, Lavendel & gelbe Doldenblüher



Habt Ihr auch einen Schmetterlingsflieder in Eurem Garten? Meiner wächst wie Unkraut und ist schon beinahe verblüht. Allerdings reichen die Blüten immer noch aus um Schmetterlinge, Hummeln, Bienen & Co. anzulocken. Warum mir die kleine Hummel allerdings so nett zuwinkt, habe ich noch nicht rausbekommen.. grins! Heute habe ich eine kleine lila Rispe des Schmetterlingsflieder mit ins Haus genommen. Gemeinsam mit zwei auch schon ziemlich erledigten Lavendelblüten und ein paar Grasähren stehen sie mit einigen sehr eingekürzten gelben Doldenblüher (ich bin mir nicht sicher, was das genau ist. Vielleicht habt Ihr ja eine Idee? Pastinake vielleicht?!) in einer kleinen weißen Vasen auf unserem Esstisch. Ein provenzalisches Farbvergnügen - wie ich finde. Die längeren Stiele der gelben Dolde habe ich in mein ebenfalls weißes Lieblingsemaillekännchen arrangiert. Ganz schlicht und pur - so wie ich es gerne mag.

verlinkt mit
*Friday-Flowerday* von Helga

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Nicole!
    tatsächlich ein Farbverknügen und wenn es direkt aus dem Garten kommt um so schöner. Ja, mein Schmetterlingsflieder breitet sich auch seeeehr aus. Was habe ich mir da bloß in den Garten geholt? Neee, ich finde es wirklich schön, bin mir aber über die zukünftigen Ausmaße nicht sicher, wenn das so weiter geht.........Ich liebe ihn, allein der zarte Duft ist toll und er ist deeeeer Insektenmagnet schlechthin. Ich mag es sehr, wenn ich mich einfach in die Nähe setze und den Schmetterlingen zuschauen kann.
    Zu deinen gelben Dolden....ich weiß nicht was es ist, aber ich weiß, dass ich sie mag und gern auch sowas im Garten hätte um mir dann ein paar ins Haus zu holen.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Gruß, wenn man nach Hause kommt! Das sieht sehr hübsch aus und in der Tat könnte vor der Tür auch die Provence liegen... Schönen Tag wünsche ich dir...
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Toller Schnappschuss mit der winkenden Biene:) Bei deinen Doldenblüher bin ich mir nicht sicher. Ich hätte als erstes auf Liebstöckel getippt. Aber das würde man bekanntlich riechen.
    Schönes WE LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Die winkende Hummel, klasse. So schlicht, finde ich sehr schön. Der Lavendel riecht sicher noch, toll. Ich kann mir übrigens vorstellen warum sie dir winkt. Sie bedankt sich für die Schönen Blüten.
    Schönen Tag dir,
    Petrs

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte mal Schmetterlingsflieder im Garten....und überlege schon die ganze Zeit, wo der abgeblieben ist...Ich glaube, nächstes Jahr zieht bei mir wieder einer ein...;-). Wunderhübsch ist dein Strauß! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schöne, sommerliche Mischung! Und in das Kännchen habe ich mich sofort verliebt. Würde mich nicht wundern, wenn das ALLES aus deinem Garten kommt, inklusive Getreide!!! ;-)) Ich tippe bei solchen Dolden ja immer auf Dill (ist dann auch immer falsch), ansonsten hätte ich noch Koriander zu bieten, der blüht auch so. Pasinakenblüten kenne ich gar nicht. Ich machs jetzt der Hummel gleich und winke dir mal eben zu. Ach ja und es wird Südtirol. Adieu Meer ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis auf die gelben Dolden kommt tatsächlich alles aus meinem Garten, liebe Jutta!! Nur die Dolden habe ich am Wegesrand gepflückt ;)) eine Freundin von mir war auch gerade in Südtirol und ist mega begeistert ;)) nächstes Jahr wird es das Meer.. tröst!! Herzlichst, Nicole

      Löschen
    2. Südtirol mag ich total gerne, nur hätte ich eben momentan so Meersehnsucht (naja, sehe ich mir eben eure Fotos an ;-))
      Gerade eben habe ich Helgas Blümchen gesehen...kamen mir irgendwie bekannt vor ;-))

      Löschen
  7. Liebe Nicole,
    Schmetterlingsflieder habe ich nicht im Garten, aber ich denke seit zwei Jahren darüber nach. Es hintert mich die Tatsache, dass es sich dabei um einen Neophyten handelt und ich schon gesehen habe was passieren kann, wenn er sich unkontrolliert aussäät...
    Aber die Frage bezüglich der "winkenden" Hummel kann ich Dir dafür beantworten. Die Geste, die so nett aussieht, ist nicht wirklich so gemeint: Das Tierchen ist in Abwehrhaltung. :-)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    das finde ich traumhaft schön.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. ...so schön sommerlich, liebe Nicole,
    dein kleines Sträußchen...gefällt mir,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag diese schlichten Sträuße aus Sommerkräutern auch am liebsten und die winkende Hummel ist wirklich genial :)
    Was den Doldenblütler anbelangt hast du, glaube ich, mit deiner Vermutung ganz recht. Das sieht mir nach Wiesenpastinak aus.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  11. Deine Bilder gefallen mir immer sehr.
    Die Blumen in deinen Väschen sind ganz zauberhaft und strömen tatsächlich ein Mediterranes Flair aus. Ich rieche ja Lvendel sehr gerne, und den Schmetterlingsflieder haben wir leider nicht im Garten, aber die Nachbarin! Hier fängt er übrigens erst an zu blühen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Ha...da hatten wir die gleiche Idee :-) Und was soll ich sagen ? Na klar gefällt mir diese Kombination, liebe Nicole !!! Und ja, ich habe seit letzten Herbst einen Sommerflieder im Garten. Ich hatte das Pflänzchen im Fahrradkorb transportiert, das wäre jetzt nicht mehr möglich, so groß ist es geworden...
    Herzliche Grüsse und ein Hitzeschlag-freies Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    wie schön du warst auch im Garten unterwegs und hast dich bedient.....
    herrlich oder....ich liebe das.
    Deine Blümchen gefallen mir....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. sehr schön deine Ausbeute aus dem Garten.
    Gute Idee und sehr schöne Komination von veerschiedenen Pflanzen.
    lieben Gruss aus Hamburg von susa

    AntwortenLöschen
  15. Sehr hübsch deine Doldenblüher.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön & herzlich willkommen hier bei mir, liebe Jana! Herzlichst, Nicole

      Löschen
  16. Meiner ist doch glatt dem Winter zum Opfer gefallen :( Wunderschön deine Gartenblumen, das habe ich auch am liebsten... die Blümchen aus dem Garten! ♥
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Oh, welch hübsche Vase! habt ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  18. Auch bei dir die gleichen Farben wie bei mir! Was bei mir Color - Blocking ist, ist bei dir der Liberty - Stil, zart und duftig ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  19. Auch bei dir die gleichen Farben wie bei mir! Was bei mir Color - Blocking ist, ist bei dir der Liberty - Stil, zart und duftig ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole, wir haben auch schmetterlingsflieder und Lavendel. Beide sind heiß begehrt bei den Insekten. Deine Fotos sind wir immer ein Traum.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  21. Sieht schön aus. Und das Gelbe könnte wirklich Pastinake sein. Wächst hier im Moment auch gerade überall.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  22. schmetterlingsflieder in MEINEM garten? die frage ist ja schon fast gemein. von schmetterlingsflieder kann ich nur träumen, von einem garten erst recht. aber fein, wie es hier vom bildschirm duftet!

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen liebe Nicole,
    einen Schmetterlingsflieder haben wir im Garten, aber der wurde im letzten Herbst seeeeeeehr zurück geschnitten. Der muss sich erst mal wieder erholen!
    Also ich denke ja, Du bist ein ganz fröhlicher, lieber Mensch. Da ist es doc sonnenklar, warum Frau Hummel Dir so nett zuwinkt ;o)
    Ich bin immer ganz entzückt über die rundlichen Damen, sie sind so emsig! Und manchmal hat man den Eindruck, sie sind ganz berauscht von ihrer Nektarsuche!
    Du hast Dir zarte Sträußchen gepflückt. Und heute, wo es so sehr stürmen soll, kannst Du sie erst recht drinnen genießen!
    Einen schönen Samstag wünscht Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  24. ich glaube, es ist Pastinake wie bei Helga :) sie hat auch Schmetterlingsflieder und Pastinake zum Strauss gebunden.. wunderschön sieht es aus!! wunderschön!
    hab es schön
    Denise

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön dein Schmetterlings Flieder. Ja ich träume dann auch mal weiter von einem Garten :-)

    Schönen Sonntag dir.

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch einen schönen Sonntag und ein warmes Willkommen hier bei mir! Herzlichst, Nicole

      Löschen
  26. Meine Nachbarn haben welchen im Garten, ich freue mich, denn der ist weiß ;)! Deiner gefällt mir allerdings auch, in der Vase kommt er gut zur Geltung!
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen