banner

Dienstag, 1. September 2015

Haselnussige Herbst-Äpfel


Der September ist da und mit ihm fängt die heimelige Zeit an: knisternde Kaminabende, märchenhafte Vorlesestunden und muntere Brettspiele warten auf uns. Was jetzt noch fehlt ist eine kleine gesunde Leckerei, welche uns die immer länger werdenden Abendstunden versüßt. Aber auch für einen langen Spaziergang durch den immer bunter werdenen Wald in den Picknick-Korb gepackt, erfreut der haselnussige Herbst-Apfel das Herz und den Gaumen eines jeden Schleckermäulchens.

Ihr braucht:
  • Äpfel 
  • Vollmilch-Schokolade 
  • gehackte Haselnüsse 
  • gerade entlaubte Zweige

So geht's:

Zuerst müsst Ihr die Äpfel gründlich waschen und die Stiele entfernen. Nun steckt Ihr die Zweige in die Äpfel (dort wo die Stiele waren) und schmelzt die Schokolade unter Rühren im Wasserbad. Sobald die Schokolade flüssig ist, taucht Ihr die Äpfel in die Schokolade und holt sie unter einer leichten Drehung heraus. Jetzt streut Ihr die gehackten Haselnüsse über die Schokolade und steckt den Apfel zum Aushärten in ein hohes Glas. Die Herbst-Äpfel sind fertig, wenn die Schokolade erkaltet ist. 

Tipp: Am besten eignen sich die Zweige vom ungiftigen Haselnussstrauch.


Übrigens: wißt Ihr eigentlich, wie schwierig es war meinen Post in die Tat umzusetzen?? Ich wollte diese Idee unbedingt zum meteorolgischen Herbstanfang veröffentlichen. Allerdings habe ich nicht damit gerechnet, dass es wieder 34° im Schatten werden. An Haselnüsse und herbstlichen Blättern heranzukommen war kein Problem (Nüsse sind immer da, schon wegen den gefräßigen Eichhörnchen und Blätter verliert unsere Birke wegen der anhaltenen Hitze zuhauf), aber die Schokolade ist so schnell geschmolzen, dass die gehackten Haselnüsse langsam aber sicher an den Äpfeln herunterrutschten.. grins schief!! Also, bitte entschuldigt meine Schnellschüsse!!


verlinkt mit:


Kommentare:

  1. lecker und zum Reinbeißen gut. erinnert mich immer an jahrmärkte, wo ich als Erstes ganze Äpfel mit Verzierungen sag. Früher aber mehr auf die knallorote Zuckervariante stand. Wie konnte ich nur!
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. witzig, liebe nicole, wir haben heute beide einen apfelpost :-)
    wünsche dir einen guten start in den september.
    einen lieben gruß, elvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    nun kommt mir mein Apfel, der neben mir auf dem Schreibtisch liegt, doch gerade seeeehr nackig vor... :-) Deine Schoko-Haselnuss-Äpfel muss ich unbedingt mal ausprobieren. Und noch dazu bin ich froh zu lesen, dass meine Birke nicht die einzige ist, die jetzt schon Blätter verliert. Ich dachte es liegt vielleicht daran, dass sie in einem (grossen!) Topf steht, aber nun weiss ich, dass die Hitze schuld ist. Wir hatten gestern auch wieder über 30 Grad, aber heute soll endlich, endlich, endlich Schluss mit der Hitze sein. Es ist Regen angesagt und ich freu mich so darauf.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Nein, nein, ich will den Sommer noch nicht gegen den Herbst tauschen. Aber okay, mit deinen Äpfeln versüßt du die Zeit definitiv. Und heute ist hier im Rheinland ja echt Herbst-Regen-Stimmung angesagt... LG mila

    AntwortenLöschen
  5. Ja ist denn schon Herbst? Gestern war doch noch Sommer. Einigen wir uns für ein paar Tage noch auf Spätsommer ;-). Und Äpfel gehen ja zu jeder Jahreszeit. Lecker schaut`s aus :)). Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich alles so herbstlich kuschelig an.
    Ich freu mich auf den Herbst.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...pack mir bitte einen ein, liebe Nicole,
    denn ich habe heue einen langen Arbeitstag und da kommt mir so eine leckere Stärkung gerade recht...danke ;-),

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Njam, njam, Für Auge und Gaumen ein feiner Schmeichler.
    Aber nein, es ist noch nicht Herbst!! Es sommert! Zumindest heute noch (den halben Tag?).
    Und jetzt erzähle mir nicht, dass du auch noch einen Haselnussstrauch in deinem Garten hast. Seufz.
    Ich fühle mich heute morgen bereits etwas zermürbt, mein Kleiner wollte so gar nicht in den Kiga (1. Tag nach den Ferien heute).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Mmmh, da wird einem der Herbst aber versüßt :) ♥ Hab einen tollen September liebe Nicole!!
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Mhmm das wäre jetzt gerade richtig für mich, der Apfel als Vitaminspender, die Schokolade als Aufsteller, und Nüsse gehen bei mir immer. Aber wer macht mir schnell einen? Mein Mittagessen fällt heute auch wieder aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,

    ja bei den Bildern kommen echt schon Herbstgefühle auf !!
    Aber mich stört das nicht.
    Habe heute den ersten Hokkaido Kürbis gekauft für eine leckere Kürbissuppe.........die gehört einfach für mich zum Herbst dazu.

    Im Moment freut sich bei uns der Garten. Es regnet so stark das unser Hof momentan gar nicht weiß wohin mit dem Regen und eine riesige Pfütze da ist die erst noch ihren weg in die Erde finden muss.

    Die Äpfel sehen ebenfalls toll aus. Sowas wird bei uns leider nicht gegessen. Hin und wieder mal einer in Rot auf dem Jahrmarkt von den Kids aber auch das eher selten.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  12. Oh nein, der Herbst ist schon da!? Ich will noch ein bisschen Sommer haben! Die Sommerferien sind doch gerade erst zu Ende gegangen. Aber du hast absolut recht, der Herbst schickt bereits seine ersten Boten. Deine Äpfel sehen super aus und ich würde dir jetzt am liebsten einen vom Tisch stibitzen. ;-) Ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  13. Sieht lecker aus...da würde sogar meine Jüngste einen Apfel freiwillig verputzen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    mmmmhhh sieht das lecker aus. Das ist sicher köstlich mit Schokoladengeschmack und Nüssen. Ja, es war wirklich gestern wieder höllisch heiß, auch hier bei uns, so kann ich gut verstehen dass die Schokolade gar nicht hart werden wollte. Die Fotos sind Dir doch trotzdem geglückt.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    also nee nee du bringst ja schon den Herbst zu uns.......
    Ich möchte doch noch laue Sommernächte haben........
    Aber lecker sieht es aus.....Da würde man doch schnell reinbeißen wollen.....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. 34°C hattet ihr heute noch liebe Nicole! Wow, hier war es vor dem Regen zwar noch recht warm aber so warm nicht.
    Ich möchte auch noch, wenn es irgend geht zwei Wochen lang eher sommerliche Temperaturen haben. Dann ist die anstehende Hochzeit unserer Spätsommer Tochter vorbei, aber bis dahin und vor allem an den beiden Tagen hätte ich es echt gerne ein bisschen sommerlich. Tja, da stehen wir allerdings nicht drin.

    Die Herbstäpfel an sich finde ich allerdings eine super gute Idee, die bestimmt bald nachgemacht wird.

    Liebe Grüße sendet Christine

    AntwortenLöschen
  17. liebe Nicole,
    ich hab jetzt erst einmal so gelacht, bei der Vorstellung, dass die Schokolade bei 34 Grad (hatte es bei uns auch, schon seit vielen Tagen) immer wieder geschmolzen ist.
    Die Idee ist so schön, ich werde sie mit Sicherheit ausprobieren!
    Und ich freue mich auf den Herbst!
    viele liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  18. Ja Heilix-Blechle, des lockt ja direkt, den Bildschirm abzulecken.
    Nammmm nammm, aber im Moment ist nicht so viele mit süsses, weil ich etwas zuviel auf
    den Rippen habe, da muß ich wirklich langsam machen.
    Aber schon die Bilder sehen so lecker aus.

    Mit lieben Grußen Eva

    AntwortenLöschen
  19. Das schaut total lecker aus. Dass da was abgerutscht ist, sieht man doch gar nicht.
    Und so schön einfach ist das. Muss ich mir merken.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  20. Die sehen lecker aus, Haselnüsse zu bekommen finde ich dieses Jahr gar nicht so leicht. Wenn man welche findet sind sie superteuer.
    Liebe Grüße,
    Petra
    PS: hier an der Ostsee war es heute schön herbstlich, das hätte dir gefallen für den Post

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    gestern hatten wir hier auch so eine Afgenhitze und noch heute früh mochte ich der Wettervorhersage gar nicht glauben.
    Aber tatsächlich begann es gegen Mittag zu regnen, kühlte sich schlagartig ab - und nun ist er da: der Herbst!
    Heute wären dir die Äpfel nicht geschmolzen...
    Schöne Fotos hast du trotz der erschweren Bedindungen gemacht und sie wecken die Lust auf Erntefreuden.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  22. Oh nein, bekommen wir schon Herbst ;o) Deine Haselnussigen-Äpfel sind ja ne geniale Idee! Wenn die Temperaturen stimmen, werde ich sie bestimmt ausprobieren. Danke fürs Teilen. Liebste Dienstagsgrüße. Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  23. Hihi, nun wollte ich mir das Bäuchlein reiben vor Lust auf Deinen Apfelschmankerl, da bringst Du mich am Ende mit der Hitze-Schmelz-Geschichte zum Lachen, und ich muss mir den Bauch halten ;o)
    Das Wetter ist echt irre! Aber die Leute schieben, als wollten sie dem Sommer sagen, daß er nun fertig ist, langsam ihre herbstliche Deko vor die Haustüren!
    Hier auch nochmal liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    ein toller Post zum Herbstanfang! Könnte jetzt glatt so einen gesunden Paradiesapfel zu mir nehmen!
    Ich stelle mir gerade vor, wie Du versuchst, bei über 30°C die Schokolade wieder hart zu bekommen. Aber für das Fotoshooting, wissen Äpfelchen und Anhang, sich ja in Position zu bringen. Klasse Fotos!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    das sieht gesund und lecker aus!!! Tolle Idee deine Herbstäpfel. Irgendwas stimmt mit den Temperaturen in den letzten Jahren nicht so ganz...früher musste man manchmal ab September schon heizen, da es so kalt war...aber so ist es natürlich auch recht...freuen wir uns auf einen schönen Herbst, auch wenn die Schokolade zerfließt.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    ich bin eh ein groooooßer Fan von Schokoäpfeln - auf jedem Weihnachtsmarkt etc.muss einer mit nach Hause :-). Von daher finde ich deine Idee einfach klasse. Hach, der Herbst, einfach schön, ich freu mich doll auf ihn!!
    Liebste Grüße und dir einen schönen Sonntag,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  27. Hier ists leider noch gar nicht heimelig! Es herrscht Sommerwetter in Wien. Ich glaube, ich muss dich besuchen kommen! Ich will Nieselregen, Neben, zwischendurch etwas Sonnenschein, Kerzen und Kaminfeuer :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen