banner

Dienstag, 8. September 2015

Regentag (oder wo sind die Bügelperlen)


Es regnet und wenn es nicht regnet, fieselt es. 
Genau das richtige Wetter um die Kiste mit den Bügelperlen herauszuholen
und unsere herbstliche Bügelperlensammlung zu vergrößern. 
Findet Ihr nicht auch?

Regentag

Paul steht am Fenster
Paul steht und glotzt.
Der Regen regnet
Der Regen rotzt.

Der Regen nieselt.
Der Regen rinnt.
Der Regen pieselt.
Der Regen spinnt.

Der Regen prasselt.
Der Regen fällt.
Der Regen rasselt.
Der Regen hält.

Paul steht am Fenster
Paul steht und glotzt.
Der Regen regnet
Der Regen rotzt.

(Peter Maiwald)


Kommentare:

  1. Guten Morgen Nicole,
    gibt es das noch? Was haben wir das gespielt, mein Sohn war immer ganz narrisch drauf.

    Mit solchen Perlen haben wir ganze Decken gefädelt.
    Ich finde die Teile klasse und dem Kind machts ja auch Spaß.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Beschäftigung für Kinder an deren Ende sie auch noch ein richtig tolles Ergebnis in Händen halten.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Ein herrliches Gedicht! Danke! Bügelperlen sind ja gar nicht so wirklich meins, aber es ist schon toll mitanzusehen, mit welcher Ruhe und Feinmetorik Kinder da ans Werk gehen... Sehr konzentriert, dein Spross... LG mila

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte als Kind auch so ein Bügelperlenset. Genau die richtige Beschäftigung für Schmuddelwetter.

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Wow, tolle Sachen zaubert ihr da! Bei uns sind Bügelperlen auch sehr beliebt :)
    Liebs Grüßle, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Eure Motive sind aber auch wirklich richtig toll :). Paula würde das Nieseln und Regnen auch am liebsten ausschalten. Dabei kann sie sich noch nicht einmal mit Bügelperlenbildern ablenken, sondern stellt stattdessen allerhand Blödsinn an ;). Ich drücke uns die Daumen für ein paar Herbstsonnenstrahlen. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das wäre ein Gedicht für meine Jungs gewesen, als sie jünger waren. Da durften sie nämlich nicht glotzen sagen, ich mag das Wort überhaupt nicht, und sie hätten sich weggeschmissen bei dem Gedicht.
    Heute habe ich leider keinen Einfluss mehr auf ihre Ausdrücke, seufz...
    Schöne Motive habt Ihr da gebastelt.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,

    du hast immer gute Ideen.
    Das finde ich mit vielen anderen Menschen sehr gut.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Bügelperlen - hach, meine Vergangenheit. Die gibt es ja auch schon seit Jahr und Tag! Schön, dass ihr so hübsche Sachen damit macht. Auch als Anhänger für Weihnachten hatte ich da hübsche Sachen gesehen. Gar nicht mal kitschig ;-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  10. Lang lang ist her, und das verschmierte Bügeleisen auch ersetzt.
    Dachte beim Lesen, hei Nicole schon wieder beim dichten!!!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Die Bügelperlen... ich bin ja grundsätzlich kein so RIESENfan von ihnen, aber eure Herbstausbeute gefällt mir gut. Ein Füchslein habe ich letztes (oder vorletztes) Jahr sogar mal selbst gemacht. Aber noch viel mehr mag ich die Birne. Die sieht richtig toll aus.
    Jaja, das Herbst-Schmuddelwetter hat uns im Griff. Aber ab morgen soll es ja wieder "netter" werden.
    Liebe Grüße
    Jutta (die sich heute wieder (sehr ängstlich) zum Friseur wagt (zu einem anderen!!) ;-))

    AntwortenLöschen
  12. Bei Euch sind schon die Herbstspiele angesagt. Bei uns scheint die Sonne, es ist warm und die Kinder genießen die letzten Ferientage.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Herbstliche Bügelperlenfiguren :o)
    Der Herbst ist so gut wie da, denn ich denke nicht, daß es nochmal sommerlicher wird... außer ohne Regen natürlich! Das wäre ja fies!
    Eure Figuren sind toll! Ich glaube, ich esse jetzt einen Apfel :o)
    Hier geht es heute, vom Wetter her. Windig, kühl, aber kein Regen.
    Liebe Grüße in den Dienstag von der Elke

    AntwortenLöschen
  14. ...schau mal ich hab da noch nen Link für euch :
    https://www.pinterest.com/pin/450430400208199841/
    bei uns lacht ein bisschen die Sonne,
    schicke liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooohh.. Heidi mit Schnucki.. allerliebst, liebe Gabi! Danke Dir herzlichst!!

      Löschen
  15. Ohh, wie haben wir früher diese Bügelperlen-Tage geliebt :-)
    Und das Gedicht ist ja prima - so viele schöne Regen-Verben!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, bei uns entstehen derzeit Einhörner...
    Heute haben wir Sonnenschein und inzwischen angenehme Temperaturen.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  17. na, ich bin ja froh, dass es aufgehört hat zu regnen, denn ich hab leider keine kiste mit bügelperlen ;-)!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  18. bei uns rotzt der regen zum glück nicht mehr. viel spaß noch beim spielen, wir haben uns auf memory spezialisiert :-)
    lg kuni

    AntwortenLöschen
  19. Bügelperlen gehen IMMER!! Und deine Muster sind so wunderbar!! besonders die Birne... ich muss sagen, die Birne hat es mir angetan!! mach ich ganz ganz sicher nach!! :) herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhhhhhhhhhhhh ist der Fuchs goldig.........
    Ich habe ihn gerade meiner Tochter gezeigt.......will ich auch....
    und ihr Kommentar wie soll ich den denn machen....
    Tja begeisterung geht anders.....
    Ich bin aber vom Füchselein begeistert.....
    liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  21. Ohhh, das erinnert mich sofort an mein eines Küchenfach...da liegen so einige Perlenuntersetzer herum...bei drei Kindern kommt eine Menge zusammen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  22. Ooh! Herzallerliebst! Eins süßer geworden als das andere! Die Äpfel! Der Pilz! Und erst der Fuchs! Ich liebe Füchse! Schööön!
    Liebe Grüße Stine

    AntwortenLöschen
  23. Das erinnert mich ganz doll an meine Kindheit ^^

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole! Ja, man muss sich erst wieder umstellen. Der Sommer ist vorbei und der Herbst kommt mit Regen. Da ist es wirklich am besten, man macht es wir ihr und sucht sich eine schöne Beschäftigung für drinnen in der warmen Stube. Ich bin hier am entrümpeln und ausmisten. Dazu hatte ich im Sommer bei Sonnenschein keine Lust. Wenn es sowieso regnet ist das nicht so wild. Außerdem muss ich endlich mal ran, denn wir werden in ein paar Monaten umziehen. Da will ich den alten Kram nicht mitschleppen. Und davon haben wir leider ganz schön viel. ;-) Macht es euch gemütlich und ganz liebe Grüße zu dir, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  25. ...sehr schöne Motive, liebe Nicole,
    habt ihr da zusammen geperlt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  26. Weißt du, das ich vorletzte Weihnachten das erste Mal Schneekristalle mit Bügelperlen gelegt habe? Ich kannte sie nicht...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    ja, Äpfel sind für Kinder sehr gesund und man kann ja total süße Figuren aus den Äpfeln schnitzen.
    Bügelperlen lieben glaube ich alle Kinder. Ich bekomme von meinen Reitschülern immer Pferdchen aus Bügelperlen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend,
    alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    dann ist jetzt also die Kreativsaison eröffnet, was?
    Gerade im Herbst wird mir immer schmerzlich bewußt, dass niemand mehr mit mir bastelt...
    Bügelperlen sind wirklich toll, weil sich so vielseitige Figuren legen lassen. Das ist auch für etwas ältere Kinder noch cool.
    Claudiagruß
    ... von der, der der Apfel am besten gefällt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P. S.: Oh, bitte entschuldige. Asche auf mein Haupt.
      Ich wollte dir noch schreiben, dass ich dich verlinkt habe und fragen, ob es ok ist, wurde aber leider abgelenkt und habe es dann vergessen :-\

      Löschen
  29. Oh, die Bügelperlen! Meine Nichten hatten richtige BP-Phasen, an denen sie tagelang fast nichts anderes machten, und ich wurde danach "beschenkt" und wusste bald nicht mehr, wo ich die Kunstwerke aufhängen/hinstellen sollte, hihi! ;)
    Ich hab sonst nicht so die größte Sympathie dafür wegen des Plastiks und so.
    Einen entspannten und weiterhin kreativen Herbstbeginn wünsche ich! :)

    AntwortenLöschen
  30. Was für ein lustiges Gedicht :-))) Und die Geschichte mit den Bügelperlen kommt wohl nie aus der Mode - das hab ich schon als Kind gemacht und meine Kindheit war schon vor dem
    30-jährigen Krieg ;-)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  31. Puh! REGEN?
    Bügelperlen funktionieren immer!

    ich hoffe Ihr hattet heute auch wieder Sonnenschein!?

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  32. Naaaaaa, Duuuuuuuuu! Ich hab' s bei Elisabeth gelesen... gute Besserung und daß Du bald wieder ein schlankes Knie hast ;o)))
    Die allerliebsten Genesungswünsche schickt Dir die Elke ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!! Wie lieb von Dir! Drücker, Nicole

      Löschen
  33. Fasziniert immer und immer wieder! Ich hoffe aber, das tolle Spätsommerwetter ist auch bei euch angekommen. Liebe Grüße aus Hamburg, Ulli

    AntwortenLöschen