banner

Freitag, 11. September 2015

Senfgelb



Eine einzelne tiefrote Aster ist heute alles was ich an blumiges zeigen kann. In einer senfgelben Vase hat die Aster es sich bequem gemacht. Gesellschaft leisten ihr ein paar unreife, grüne Wilder-Wein-Perlen. Auch mein alter kleiner Häkelkürbis hat sich dazugesellt, genau wie das hübsche strukturierte Einmachglas in der eine senfgelbe Kerze steht. Ein altes Zinktablett bietet ihnen eine gemeinsame Ebene. Und soll ich Euch was sagen? Ich bin jedesmal entzückt, wenn mein Blick auf das herbstfarbene Stillleben fällt.

Verlinkt mit: 
Friday-Flower-Day von Helga

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    auch schön soooooooooooo früh auf den Beinen. Schön, Dein Stillleben. Ist ja leider noch dunkel draußen. Mal sehen was unser Garten noch hergibt, gehe heute nachmittag mal im Rosengarten nachsehen - jetzt erstmal ein bisschen arbeiten ;-(, aber muss ja auch sein.
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    ich finde ja, das eine einzelne Blume oft (sehr oft) viel her macht. Mit deiner Deko Drumherum fühlt sie sich nicht allein und gibt einen wunderschönen Anblick. Überall herbstelt es...ich "weigere" mich noch ein wenig, aber am Wochenende werde ich auch damit anfangen, auch wenn da das Wetter noch mal fast sommerlich werden soll.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße in die Ferne - Stine -

    AntwortenLöschen
  3. ich mag das auch und freue mich schon beim foto-anschauen über deine kleine herbstversammlung! es braucht nicht immer einen fetten strauß, um glück zu erzeugen!
    liebe grüße und ein prima wochenende!
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch schön, wenn man morgens im Düstern schon wieder ein paar Kerzen anmachen kann. Im Einmachglas wie bei Dir finde ich sie besonders hübsch.
    Und solche kleinen Versammlungen auf einem Tablett gehen immer!
    Hab einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole
    Ach ja, die Karten kannst Du an zwei ganz beliebige Blogger schicken. Mit der Bitte, diese Aktion dann zu verlinken, ihre Karten zu zeigen und ebenfalls zwei weitere zu versenden.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    was für ein hübsches Arrangement :o)
    Das alte zinkfarbene Tablett hatte ich auch mal... von IK*A, nicht wahr? Bis heute tut es mir leid, daß ich es irgendwann aussortiert habe :o(
    Ansonsten hoffe ich, es geht Dir gut??????
    Sei ganz herzlich gegrüßt und hab' ein schönes Wochenende, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt! Ich habe vor Jahren (ich glaube, da war ich noch nicht mal verheiratet!) beim Möbelschweden erstanden.. apropos.. erstanden.. das mit dem Stehen und Gehen geht wieder ;)) aber es schmerzt halt.. schnüffel!! Kniedicke Grüße, Nicole

      Löschen
  6. In der Tat, liebe Nicole, man braucht nicht immer viel, um glücklich zu sein. Und der Herbstanblick ist definitiv ein Glücklichmacher. Danke fürs Teilen :-)
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  7. Das kannst Du auch sein. Sieht sehr schön aus .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön Deine Herbstdeko ! Der Häkelkürbis gefällt mir auch !! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe das Blumentablett schon bewundert. Es gefällt mir sehr gut auch die
    Kürbisse sind so schön.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. Wundervoll, liebe Nicole.
    Das schmeckt schon so Richtung nach Herbst!!!
    I love it!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    sehr hübsch angerichtet, ich glaubte erst in dem Glas sei gelbe Marmelade - erst beim Lesen checkte ich, dass es eine Kerze ist..., jedenfalls zaubert mir Dein Arrangement ein kleines Lächeln ins Gesicht,
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  12. Entzückt wäre ich auch über dein Ensemble :). Der Häkelkürbis ist einfach toll. Und auch die Vase dazu gefällt mir sehr. Mehr Hebst braucht es jetzt eigentlich auch nicht für mich ;). Ein paar Herbstsonnenstrahlen, die erste Kürbiscremesuppe und noch ein bischen Aufräumzeit im Garten. Und statt gekühlten Weißwein gibt es zum Abend einen Rotwein. Herrlich :). Macht es euch nett. Heute sieht es hier noch einmal vielversprechend nach Sonne aus. Lieb gegrüßt, Sabine

    AntwortenLöschen
  13. eine einzige aster genügt um mit den anderen dingen einen wunderschöne warme herbstatmosphäre zu zaubern.
    komm gut ins wochenende. einen lieben gruß, elvi

    AntwortenLöschen
  14. Daran könnte ich mich auch nicht satt sehen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    ich wünsche dir weiterhin gute Genesung.
    Es geht langsam aufwärts.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine wunderschoene Herbstdeko.
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen hier bei mir, liebe Birgit! Liebe Grüße zurück, Nicole

      Löschen
  17. oh liebe Nicole, das sieht so wunderbar aus!!!! deine Vase ist der Kracher !!! hab es schön :) Denise

    AntwortenLöschen
  18. Senfgelb! Das ist für mich der Inbegriff des Herbsts. Ich liebe diese Farbe (und leider steht sie mir so gar nicht, grummel). Deine einzelne Aster sieht klasse aus. Dazu der Kürbis... wunderschön. Wunderschön herbstlich (Da fällt mir ein, dass ich auch so einen Kürbis habe, den muss ich dringend mal aus dem Keller holen (den ich heute eigentlich ohnehin mal aufräumen sollte). Also kurz gesagt; ich bin auch entzückt!
    Liebe Grüße
    Jutta (die sich haarmäßig jetzt übrigens wieder wie Jutta fühlt und nicht mehr wie eine Mitwirkende aus einer Reality Show bei RTL2)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Übrigens... vor lauter schnell-schnell habe ich ganz vergessen dir ein paar tröstende Worte zu schicken. Stürzen im Wald... das überlässt man doch den Kindern ;-))
      Ich hoffe deinem Knie geht es bald wieder besser! Ich puste mal aus der Ferne, um die Schmerzen zu verscheuchen. Liebe Grüße und schnelle Genesung!
      Jutta

      Löschen
    2. Das kommt davon, wenn man auf die Hündin aufpassen muss (das sie nicht die Rehe verscheucht) und gleichzeitig auf noch Fotos machen will ;)) alles geht eben nicht! Danke für die lieben Worte! Tut schon gar nicht mehr weh..

      Löschen
  19. Ein wunderschönes Arrangement!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  20. Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Das geht mir bei deinem Arrangement durch den Kopf...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Du bist schon ganz in die Kürbiszeit eingetaucht. Die Kürbisvase ist ja klasse! Dein Arrangement gefällt mir sehr! Bei mir sind es drei kleine weiße Zierkürbisse, die es schon bis auf den Tisch neben die Vase mit den Sonnenblumen geschafft haben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Manchmal ist weniger mehr, aber dafür jedes einzelne ein hingucker.
    Bei mir muss der Herbst noch warten, ich bin noch nicht soweit!!!!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  23. Bei einer einzelnen Blüte, liebe Nicole, die ich übrigens auf den ersten Blick für eine Chrysantheme hielt, weiß man wenigstens, wo man hinschauen sollte. Und man hat noch Lust, die Deko unter die Lupe zu nehmen. Es ist alles schön stimmig, die Vase, das Einmachglas und der Häkelkürbis ist ja der Hammer! Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    ich mag dein Arrangement......
    Schlicht aber wunderschön.......
    Ich liebe auch gehäkelte Kürbisse.....meine durften diese Woche auch wieder einziehen.
    Die hat eine Freundin für mich gemacht......darüber bin ich so Glücklich.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen
    p.s. ich hoffe es geht dir gut?

    AntwortenLöschen
  25. ...ein herbstlicher Farbtupfer, liebe Nicole,
    hast du schön zusammen gestellt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    doch doch, ich finde, es gehört sich schon, bescheid zu geben, wenn man verlinkt. Auch wenn ich nicht ernsthaft dachte, du hättest was dagegen.

    Du bist im Wald gestürzt? Autsch!
    Und in unserem Alter rechnet frau ja auch nicht mehr (und noch nicht wieder?) damit, sich plötzlich in der unteren, waagerechten Ebene wieder zu finden.
    Mir ist das auch mal passiert. Wurzel übersehen, klatsch...
    Schlimmer als der Schmerz, der schon heftig war, war die Fassungslosigkeit...

    Hübsch übrigens, deine Aster. Und du erinnerst mich daran, dass ich seit Jahren schon so einen Kürbis häkeln wollte.
    Gute Besserung und herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Nicole,

    auch ich habe mich für tiefrot entschieden, allerdings in Form einer Dahlie. Ich mag auch die herbstlichen Farben. Aber genauso genieße ich auch die 26°C die wir hier heute nochmal haben. Draußen ist es angenehmer als drinnen.

    Ein wunderschönes Ensemble hast du da geschaffen.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  28. Frau Frieda, Frau Frieda!
    Dein Blümchen gefällt mir sehr gut, genau wie dein Blog liebe Nicole!
    Ich habe mich direkt mal eingetragen bei dir!

    Ich lasse heute fünfe mal gerade sein und sitze schon den ganzen Nachmittag im Garten. Den Spätsommer genießen. Das muss einfach mal sein. Mit meinem Laptop surfe ich mich durch die Bloggerwelt und morgen habe ich bestimmt einen Sonnenbrand *lach* So ist dein Tomatenchutney auch direkt auf meine (never-ending-)to-do-Liste gelandet. Hört sich nämlich köstlich an ♥

    Wenn du magst, schau doch mal bei mir rein. Ich freue mich über einen Gegenbesuch!
    Aber erstmal wird das sonnige Wochenende genossen, gell ;-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, die Sonne war gnädig zu Dir, liebe Naddel ;)) Ich freue mich, dass Du zu mir gefunden hast. Herzlich Willkommen und einen lieben Gruß, Nicole

      Löschen
  29. Die tiefrote Aster gefällt mir sehr. Senfgelb gehört nicht ganz so zu meinen Lieblingsfarben...diplomatisch ausgedrückt ;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  30. Eine Aster in meiner Lieblingsfarbe!
    Mehr braucht's nicht um mich glücklich zu machen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Ich bin auch sehr entzückt liebe Nicole! ♥♥ Wunderschön sieht das aus! Ja der Herbst ist jetzt wirklich da...
    Ganz liebe Grüße und einen wundervollen Sonntag wümsch ich dir
    Christel
    PS Oh und mit deinem Unfall hab ich gerade erst gelesen.... alles wieder soweit ok? Drück dich..♥

    AntwortenLöschen
  32. Sehr schön, dein herbstliches Arrangement, liebe Nicole. Gefällt mir ausgesprochen gut.
    Schönen Sonntag noch,
    Astrid

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    da kannst du auch entzückt sein! Es ist ein schönes Arrangement und ganz besonders gut gefallen mir die Weinperlen! Hab einen schönen Restsonntag, liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    ja! Ich habe es entdeckt. Einfach schön bei Dir! Mehr braucht es nicht, wenn die einzelnen Teile so schön sind und so gut zusammenpassen.
    Liebe Grüße
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen