banner

Freitag, 30. Oktober 2015

Die zarten Farben des Herbstes


Nicht immer sind die Farben des Herbstes kräftig und bunt. Das beste Beispiel hierfür ist der herbstliche Zierkohl, der heute meinen kleinen weißen Emaille-Topf schmückt. Von verspieltem Rosé über verwegenes Altrosa bis hin zu zarten Grüntönen taucht der Herbst die Zierkohlköpfe in pastelige Farben. Auch die letzten Rosen, welche sich dazugesellt haben, schimmern in einem sanften Rosa. Sogar die Pilze am Wegesrand hüllen sich in einem passenden Altweiß und selbst der Himmel scheint in den letzten Tagen ein samtiges Hellblau zu tragen. Ja, der Herbst kann auch sanft und zart. 



Es gibt eine Stille des Herbstes
bis in die Farben hinein.

(Hugo von Hofmannsthal)

Kommentare:

  1. Kann eine Morgen schöner beginnen, als mit solch´ zauberhaften Bildern ? Ich schwebe zur Zeit auch ein bisschen auf rosa Wolken ... Danke liebe Nicole , auch für den kleinen Vers. Einen schönen Herbstfreitag und
    Viele Lieblinglandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  2. ich bin ganz verzaubert von deinem kleinen strauß und den sanften, matten farben. wie recht du hast - der herbst kann auch anders!!
    ganz liebe grüße, mano
    ..und wenn ich die pilze sehe, möchte ich gleich wieder die waldelfen rufen ;-)!

    AntwortenLöschen
  3. Das hat echt was frühlingshaftes, toll.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass du direkt ein paar Beweisbilder mit dazu schickst. Ich hätte geschworen der Herbst kann gar nicht anders als bunt. Ich find`s herrlich. Die Fahrt zur Arbeit durch den Wald und vorbei an den Bäumen in schönsten Gelb und Rot ist einfach jeden Tag wieder ein Erlebnis ganz besonderer Art. Liebe Grüße ins Wochenende, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde diesen bunten Herbst auch einfach wunderbar, Sabine ;)) Besonders der goldige Blätterregen der Buchen hat es mir angetan!!

      Löschen
  5. Hallo du Liebe,
    so tolle zarte Farben hast du rausgesucht und auch das Pöttchen ist so goldig und passt so gut dazu.
    Ich bin so begeistert. Das passt aber auch so gut zu dir, richtig goldig und nett.

    Lieben Gruß Eva
    die dir eine Woche wünscht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    die Kombi Pilze, Wald und Blumen habe ich heute auch.
    Wie schön, da hatten wir fast den gleichen Gedanken.
    Deine zarten Farben gefallen mir sehr. Ja, der Herbst kann auch anders...
    Dir einen schönen Freitag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Ja zart gehts auch! Der Vers ist notiert, der gefällt!
    Dein Sträußchen auch.
    Und deine Bilder sowieso. Ich geh gleich in den Wald, da ist's aber heute neblig.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Samtiges hellblau? Nicht bei uns, schnief. Und da ist er wieder, der Spruch, den ich so mag.
    Dein kleines, verwegenes Herbstarrangement gefällt mir sehr gut. Hersbtlich und doch zart.
    Und die gebogenen Gräser - toll. Überhnaupt mag ich deine Collage sehr gerne.
    Ich frage mich nur, was da gen Himmel "schwebt".
    Liebe Grüße , ich muss jetzt sporteln, könnte auch sagen in die Sporthölle gehen (stöhn). Unsere Trainerin ist so eine Extremsportlerin...
    Jutta - bald gestählt ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verwundert habe ich über Deine Frage nachgedacht und erstmal nicht gewußt, was Du meinst, Jutta!! Doch jetzt weiß ich es ;)) Mein Göttergatte und ich haben (als ich die Himmelsfotos gemacht habe) auf der Wiese gelegen.. das was da anscheinend gen Himmel schwebt, ist der Ledertragegürtel unserer Picknickdecke.. kicher!! Ich hatte sie kurzer Hand über die Wäscheleine geworfen ;)) tssss.. was Du so alles siehst!!

      Löschen
  9. Solche zarten Farben im Herbst sind besonders schön.
    Deine Fotos beweisen das.
    Danke dir für diesen schönen Beitrag, ich freue mich, dass du daran teilnimmst.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön. Ich mag diese Farbe auch sehr gerne!
    Da kann das Wochenende ja kommen ...

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    Ich mag den Zierkohl auch sehr. Besonders wenn er so schöne Farben wie Deiner hat. Und in so einem netten Gefäß steht. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. DAs stimmt, Nicole. Herbst kann auch sehr zart und umnebelt - auch reizvolle Töne!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  13. dein Zierkürbis ist so entzückend! und Hugo hat immer Recht! der Herbst hat so spezielle Farben.. ich mag sie ja sehr gern!
    sei sehr herzlich gegrüßt
    Denise

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, liebe Nicole, auch ich mag Deinen sanften und zarten Herbst sehr, wie ich überhaupt die stillen, leisen Töne mag und jetzt in diesem Augenblick besonders Deinen kompletten wunderbaren Post von A wie Anfang bis Z wie zauberhaft inklusive dem passenden Spruch von Hugo von Hofmannsthal! Einen schönen Tag und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    welch ein entzückendes Sträußchen.
    Besonders freue ich mich, dass du Günsel dabei hast. Das ist eine Pflanze, die ich zu jeder Jahreszeit auf dem Balkon (mit den jeweiligen Saisonblühern kombiniert) liebe.
    Der Emailletopf hat ganz bessonderen Charme.
    Steht dein Sträußchen draußen, oder im Haus?
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Sträußken steht draußen im Hof auf unserem Holztisch (so sehe ich ihn wenigstens.. grins.. bei diesem herrlichen Herbstwetter ;))

      Löschen
  16. Den Zierkohl für die Vase hab´ich erst heute bei unserem Supermarkt entdeckt :) Deine Kombi: Rose meets Kohl find ich superschön!
    Hab´ein feines Wochenende!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    oh ja wie schön!!!!
    Eigentlich mag ich die knalligen Farben des Herbstes unheimlich gerne.
    Das satte Gelb, das quietsche Orange dazu etwas Grün und Braun, ja das mag ich.
    Doch wenn ich jetzt deine zarte Farbkombination sehe, bin ich völlig begeistert.
    So schön!!! Das gefällt mir total gut.
    Tja was nun???
    Ach ich mag sie einfach beide, mal kräftig, mal zart!!!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön dein Zierkohl liebe Nicole......
    Und die Bildchen von den Pilzen dazu finde ich wunderschön.
    Eine tolle herbstliche Post.
    Dir ein wunderbares Wochenende
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Zauberhafte Herbstbilder.
    Du zeigst, eine ganz andere Seite des Herbstes,nicht nur stürmich und bunt,
    sondern auch zart und verträumt.
    Beides ist schön - oder?
    Freuen wir uns auf ein nächstes schönes Herbstwochenende.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  20. Mal ist der Herbst, mit seinen kräftigen Farben sehr laut, hier bei Dir kehrt Ruhe ein, so sanfte Farben, sehr schön!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  21. ganz und gar allerliebst :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  22. Ihr scheint am Niederrhen ja mehr von der Sonne verwöhnt worden zu sein als wir hier in K. Aber gut: Tochter & Enkelin hielten sich auch dort auf...
    Die Pilze sind ja klasse!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Frau Frieda,
    sehr schöne Fotos und der Zierkohl in der Emaille sieht toll aus.
    Hab ein schönes Wochennde
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag die zarten Herbstfarben, wunderschöne Fotos, liebe Nicole, sie wirken so leicht ,
    fast frühlingshaft :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein gemütliches Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  25. Einmalig schöne Fotos! Der Zierkohl... hach!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  26. Was für eine schöne Idee mit dem Zierkohl und der Emaille!! Es schaut wirklich nach Frühling aus - so leicht und zart. Schöne Fotos!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    Ja, der Herbst kann auch zart und fein... Wie schön! Ist der Zierkohl aus Deinem eigenen Garten? Ich find ihn so schön, aber gekauft habe ich schon seit Jahren keinen mehr, weil ich den irgendwie immer innert kürzester Zeit tot bekomme... ;-) Umso mehr freue ich mich nun an Deinem!
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    hach.....herrlich diese zarten Farben! Deine Bilder sind wundervoll......und strahlen Ruhe und Zufriedenheit aus!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Stimmt ... es geht auch zart . und sieht wunderschön aus ... ich ahbe gleich daa Gefühl von leichten Nebeschwaden gehabt ... das passt auch noch perfekt dazu ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  30. Lovely autumnal post!
    Many thanks for taking part in the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen