banner

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Halloween-Hühner (oder ein Dankeschön-Give-Away)


Ihr Lieben,
Euch allen möchte ich an dieser Stelle ein ganz liebes

DANKESCHÖN

sagen.

Ihr glaubt gar nicht, wie aufregend die letzten Tage für mich waren:

"Frau Frieda" als Lieblingsblog im Oktober
des Magazins Mein schönes Land.
Wer hätte das gedacht?!

Als dann noch am Sonntag von der Redaktion die Bitte kam,
unbedingt ein Foto von mir einzureichen, flatterten meine Nerven.
Wollte ich doch nie und nimmer ein Bild von mir 
(oder meiner Familie) veröffentlichen.

(An dieser Stelle nochmal einen ganz festen Drücker für meinen Großen,
der beherzt nach der Kamera griff, 
um mich ungeschminkt und im Garten-Outfit abzulichten;
die Gummistiefel sieht man leider nicht mehr ;))

Auch Ihr wart einfach großartig:

vielen Dank für Eure lieben Worte!

Diese warme Wörterdusche war Balsam für meine Seele.

Als kleines Dankeschön habe ich mir nun überlegt,
ein Give-Away zu verlosen.

Da ja nun die Kürbisschnitzzeit anbricht
und so mancher Kürbis härter ist als er ausschaut,
wartet nun hier bei mir ein 

3-teiliges Kürbis-Schnitz-Set

auf seine(n) Gewinner(in)!

Also ran an die Tasten und hinterlasst einen lieben Kommentar,
vielleicht werdet Ihr von meinem Glückszwerg gezogen.
Ich drücke Euch die Daumen!

Ganz herzliche Grüße,
Nicole

Es dürfen nur eingetragene Leser und Leserinnen mitmachen!! Sorry. Es entscheidet das Los.

Übrigens: Wer mag kann den Button aus der Sidebar mitnehmen. Danke!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    glaube ich gerne, dass diese Tage sehr aufregend für Dich waren. Habe mich so für Dich gefreut. Wollte Dir auch einmal danken, dass Du mir beim Einstieg ins Bloggerland ein große Hilfe warst. Danke für Deine Tipps. Dann hüpfe ich mal schnell ins Halloween-Lostöpfchen. Liebe Grüße an den Glückszwerg und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Glück hast du mehr als verdient, und ich freue mich wahnsinnig mit dir! Das ist einfach großartig! Ich habe den Beitrag zwischenzeitlich gelesen und zwar gerne und mich über das Bild auch kurz gewundert, dann aber gefreut. Und da ging es dir vermutlich so ähnlich wie mir neulich auf dem snaply-Magazin: Ich war da auch sehr zurückhaltend.... Nun haben wir jeweils ein Gesicht, wir nähern uns also weiter einander an ;-)
    LG und ich springe direkt mit ins Lostöpfchen und hoffe auf mein Glück.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. hi nicole!
    erstmals gratulation, das ist doch eine ehre.
    und erschreckst du absichtlich die hühner, damit sie mehr eier legen? hihihi gibs zu :-D
    glg kuni

    AntwortenLöschen
  4. Moin Nicole,
    Ui, ein Foto, habe mich damit auch schwer getan, aber es ist auch schön ein Gesicht zum Blog zu haben.
    Ich hüpfe gern mit in den Lostopf, vielen Dank für die Möglichkeit.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    oh doch, sofort glaube ich Dir, dass die letzten Tage sehr aufregend (aber schön aufregend, gell?) waren! Über das Foto von Dir habe ich mich übrigens auch gefreut; ein Kompliment an den Fotografen, das Bild ist toll geworden (und dass Du ungeschminkt bist, wäre mir nicht aufgefallen wenn Du nichts gesagt hättest!).
    Deine Verlosung ist toll und ich mache sehr gerne mit. Vielleicht schaffe ich es dann im nächsten Herbst endlich mal, ein Kürbisgesicht zu schnitzen... Wie lange rede ich jetzt schon davon? Vier Jahre? Fünf? Na ja, irgendwann wird's klappen... ;-)
    Herzliche Grüsse und einen schönen Tag,
    Nadia
    P.S.: Sammelst Du eigentlich die Federn Deiner Hühner? Da könnte man sicher auch was Schönes draus basteln, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich sammle keine Hühnerfedern ;)) aber die Nachbarskinder dürfen wenn sie wollen!! Für mich sehen Hühnerfedern eigentlich nur nach Arbeit aus.. grins verlegen!! Aber wenn Du welche haben möchtest, sag Bescheid!!

      Löschen
  6. Liebe Nicole, da ich letztens mit einem Riesenkürbis gekämpf habe, freue ich mich über
    dein Giveaway:)) Vielleicht habe ich ja Glück;) LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    Nochmals herzlichen Glückwunsch! Das Bild von dir ist sehr sympathisch!!! Beim Giveaway würde ich gerne mein Glück versuchen.

    wünsche dir eine schöne Restwoche
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. ui, wie schön, da bin ich ja nun mal gespannt und da der gatte kürbis ohne ende besorgen kann, wäre so ein besteck sehr passend :-)
    eine prima verlosung!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    deine warmen Wortduschen hast du dir ganz sicher selbst zu verdanken, denn wie es in den Wald hinein schallt... fallen Birkenblätter mit Herzchen wieder heraus ;o)!
    Kein Geheimnis übrigens: Nagelschere heißt das Zauberwort... Und wenn das Blatt die Procedur nicht übersteht, Pate*** klebt einfach alles. Öhöm. Das Herzblatt hängt bestimmt noch, wenn alle anderen Blätter schon abgefallen sind.
    Über das Foto habe ich mich schon gewundert. Aber auch gefreut! Schön, ein Gesicht vor Augen zu haben. Übrigens dachte ich auch, du hättest helle Haare. Gabs da mal ein Bild (von oben, hinten, seitlich) wo sie hell waren im Blog?
    Die Hühnerfotos sind mal wieder allerliebst. Fressen sie den Gruselgesell gar nicht? Ich hätte gedacht, sie picken zumindest daran herum.
    Claudiagruß am grauen Morgen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "fallen Birkenblätter mit Herzchen wieder heraus". Also schöner könnte man es nicht formulieren!

      Löschen
    2. Ooochhh... was seid Ihr zwei doch herzig.. lächel verlegen!! ♥♥♥
      Danke schön ;)))

      Löschen
  10. Hallo Nicole,
    1. siehst du so nett aus, du junger Hüpfer, da brauchst noch keine Schminke,
    2. als ich die Messer und die Hühner sah.......! Nein, natürlich nicht
    3. die Hühner sind ja goldig, fast so nett, wie Gänse..
    4. ich befinde mich bereits im Lostopf und kann sowas unbedingt gebrauchen
    5. freue ich mich auf dein Sträußchen morgen bei Helge
    6. ich gehe jetzt unter die Dusch
    7 ich wünsche dir alles Liebe und einen schönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Nicole. Ich freu mich immer noch wie Bolle mit dir und bewundere schon wieder deinen hübschen Zaum im Hühnergehege. Die Hühner natürlich auch. Ich bin da zwar eher zurückhaltend und hätte wahrscheinlich niemals ein Eigenes, aber ich mag sie einfach bei Anderen gerne anschauen. Und ein frisches Hühnerei ist ja auch nicht zu verachten. Das Giveaway überlasse ich aber lieber denjenigen, die noch mit Feuereifer Kürbisse aushöhlen. Meine Jungs sind groß und seitdem kommt der Kürbis bei uns in die Suppe ;). Ganz liebe Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  12. ich hab mich so gefreut, ein foto von dir zu sehen. so sympathisch!!! ich hab übrigens mindestens 3 jahre gebraucht, bis ich mich getraut habe, mal ein bild von mir zu zeigen...
    das give-away ist toll, aber ich überlasse es gerne auch einer familie mit kindern, die noch gern schnitzen. meine tochter macht das vielleicht irgendwann mal mit eigenen, aber das kann noch dauern ;-)!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  13. Schluck! Mein erster Blick: die gefährlichen Messer und daneben die Hühner.
    Ihr werdet doch nicht... nee hab ich natürlich nicht wirklich gedacht ;-))
    Wie fanden die Hühner den Halloweenkürbis?
    Auch wenn ich dich neulich schon sehen durfte, fand ich den Artikel MIT Foto nochmal richtig schön. Du siehst einfach sympathisch aus. Vielleicht sollte ich auch mal eins von mir veröffentlichen, ist irgendwie schon schön, wenn man ein (echtes) Bild vor Augen hat.
    Mein Bastelkurs war toll. Ich merke immer wieder, wie gerne ich etwas mit Kindern mache (solange sie freiwillig kommen ;-)). Sie waren alle ganz eifrig dabei und es ist interessant zu beobachten, wie unterschiedlich sie an die Bastelarbeiten herangehen.
    Naja, Ostern darf ich wieder ran...
    Jetzt muss ich mich mal wieder um meine "echte" Arbeit kümmern.
    Liebe Grüße, meine Promi-Hasenfratze
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    ich versuche mein Glück.
    Viel Freude wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Ach herrje, nicht das du gleich platzt!
    Aber Bauchpinseln ist so schön, gell.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole, das war eine rechte Freude, als ich das las. Wie schön, dass es gerade kurz nach deiner Vorstellung auf meinem Blog veröffentlicht wurde. So - und jetzt gehts ans Halloween-Gruseln. Das ganze Horrorszenario finde eher öde, weil einfach wurzellos aus USA übernommen, aber das Kürbisschnitzen mag ich gern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    ich glaub gern das das alles total aufregend und spannend für dich war.....
    Das Foto ist deinen Söhnen doch total gut gelungen....
    Ich kenne das wollte auch kein Bild von uns zeigen und jetzt gibt es doch ein
    kleine Profilbild.
    Gerne hüpfe ich in dein Töpfchen und nehme dein Bildchen mit....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nicole,
    erstmal Glückwunsch zum Autor für eine tollen Zeitung.
    Da ist man schon stolzgeschwellt und das wirklich mit Recht !
    Und nun möchte ich dir für deinen lieben Kommentar bei meinem Projekt : Der-Natur-Donnerstag " danken. ich habe mich sehr gefreut und nehme dich beim Wort , nächsten Donnerstag gibt es also auch einen Beitrag zum "DND" , ich freu mich darauf.
    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Auch ich mag mich nicht gerne ablichten lassen, bin halt lieber hinter der Kamera ;)) Doch dann muss ich sagen, dass ich es toll finde, wenn der Blog ein Gesicht hat... und wenn es dann noch so sympathisch ist wie deins Nicole :) ♥ Ich freu mich riesig für dich und wäre mindestens genauso aufgeregt, muss ich dir mal sagen :))
    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie aufregend! Die Ausgabe gehe ich mir gleich mal kaufen :-) Ich freue mich ganz tüchtig mit Dir.
    Ganz liebe Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  21. Hei! Die kämen ja wie gerufen.. was es nicht alles gibt! Perfektes Kürbis-Schnitz-Werkzeug. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  22. Haha, was macht denn das weiße Huhn da?? Greift es gerade unerschrocken den Kürbis an? Wer braucht einen Wachhund wenn er so ein Hendl hat :-)?
    Ich mach gern mit bei der Verlosung! Ich hab einmal einen Kürbis geschnitzt, vor etwa 3 Jahren, da gab es hier noch kein Werkzeug, meine Schwägerin brachte es aus den USA mit. Das war nur aus Plastik und nicht besonders widerstandsfähig. Der Kürbis gar trotzdem super ausgeschaut, du kannst ihn auf meinem Blog anschauen, aber Frage nicht, wie meine Hände ausgeschaut haben.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  23. liebe Nicole,
    ich freue mich für Dich! Das waren bestimmt schöne aufregende Tage!
    Eine schöne Idee ein Kürbisschnitzwerkzeug zu verlosen, da ja jetzt doch fast jeder die schönen Früchte zu Hause hat.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    die Ausgabe werde ich mir morgen gleich kaufen. Ist doch schön, mit dem Gelesenen auch ein Gesicht verbinden zu können. Ich freue mich für Dich!
    Bei Deiner Verlosung mache ich gerne mit.
    Liebe Grüße
    Lisa
    (langen.lisa@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen, liebe Lisa! Und vielen Dank für Deine lieben Worte. Liebe Grüße, Nicole

      Löschen
  25. Hallo Nicole,
    dass sind ja tolle und aufregende Neuigkeiten...ich freu´mich sehr für dich :) Ich muss mir die Zeitschrift unbedingt auch besorgen :) die gibts sicher in Öterreich auch (hoffentlich
    Und na klar hüpf ich schnell in deinen Lostopf :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, in der aktuellen Ausgabe wird es keinen Artikel über meinen Blog geben ;)) allerdings kann man im dazugehörigen Blog etwas über Frau Frieda erfahren, wenn Du magst klicke doch einfach auf den Button in der Sidebar ;)) Drücker,Nicole

      Löschen
  26. Oh, ich hab´da gerade bei der Seite vorbeigeschaut....schön, auch mal ein Bild von dir zu haben :) ...und so schön geschrieben...

    AntwortenLöschen
  27. Herzlichen Glückwunsch zum Lieblingsblog des Monats!
    Sind aber auch einfach tolle Fotos vom "Landleben".
    Das Schnitzwerkzeug würden wir natürlich auch gerne gewinnen, daher reihen wir uns hier einmal ein in die lange Liste...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daneschön!! Herzlich Willkommen hier bei mir! Lieben Gruß, Nicole

      Löschen
  28. Hallo, Frau Nachbarin, da ist mir ja einiges entgangen. Erst einmal noch meinen herzlichen Glückwunsch für die Wahl zum Lieblingsblog. Das freut mich für Dich. Eine schöne Anerkennung.
    Und in den Lostopf möchte ich auch noch hinein.
    Hab einen feinen Tag. Bei uns ist es immer noch grau-dunkel
    Katala

    AntwortenLöschen
  29. Glückwunsch zum liebsten Blog Oktober...also dein Blog ist aber auch wirklich ein ganz ganz feiner. Er hat so seine ganz eigene "Handschrift" und es macht Spaß hier zu lesen! :-)
    Und so ein Schnitzset wäre tatsächlich was Feines...ich glaube unser Osterjunge hätte seinen Spaß damit! :-)

    Wir lesen uns nun ja wieder regelmäßig und daher lasse ich nur mal kurz Grüße da!
    Bis bald, Maike

    AntwortenLöschen
  30. Herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich für dich, dass du der Lieblingsblog Oktober geworden bist. Dein Blog passt aber auch wunderbar zum Thema Landleben und alles was dazu gehört.
    Ich versuche auch mein Glück und bin bei deiner Verlosung dabei.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  31. Herzlichen Glückwunsch zum Lieblingsblog Oktober! Ich bin erst vor kurzem über Deinen Blog gestolpert, und bin ganz verliebt in Deinen schönen Blog!
    Viele liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Katja! Und ein warmes Willkommen hier bei mir! Herzlichst, Nicole

      Löschen
  32. WIe cool, ich liebe es Kürbisse auszuschnitzen, bisher hat mir aber das passende Werkzeug gefehlt. Hüpf daher gerne mit in den Topf :)
    Liebe Grüße
    jessminda
    blog.jessminda@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann hüpf aber schnell ;)) Herzlich Willkommen und einen lieben Gruß zurück, Nicole

      Löschen