banner

Freitag, 9. Oktober 2015

Von güldenem Eichenlaub und lustigen Waldgesellen


Erinnert Ihr Euch noch an mein altes Zinktablett mit meinem Häkelkürbis? Tja, was soll ich sagen, der Häkelkürbis musste weichen, denn diese beiden lustigen Waldgesellen sind bei uns eingezogen und wenn sie nicht gerade bespielt werden, ruhen sie sich brav auf dem Tablett aus. Sind die beiden nicht goldig? Ich weiß nicht, wer die kleinen Holzfiguren niedlicher findet, ich oder mein Kleiner?! Auch die rote Herbstaster in der senfgelben Kürbsivase ist längst verblüht und wurde durch herrlich güldenes Eichenlaub, einer einzelnen Minisonnenblume und gelben Herbstastern aus unserem Garten ersetzt. Damit das goldgelbe Stillleben nicht im Dunkeln stehen muss, habe ich das strukturierte Einmachglas mit der senfgelben Kerze stehenlassen und ein weiteres Windlicht dazu gestellt. Könnt Ihr die kleinen Füchse, die im herbstlichen Birkenwald verstecken spielen, erkennen?

Meine Blümchen schicke ich mit einem lieben Gruß zu Helga, der ich für ihre wunderbare Friday-Flower-Aktion von Herzen dankbar bin, und meine beiden Lichter schicke ich einbissel verlegen, ob meiner Verspätung, zu Lotta. Bei "Bunt ist die Welt" ging es vergangenen Sonntag um "Kerzenständer & Co.".

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    eine lustige Gesellschaft findet sich da zusammen. Absolut stimmig in Farbe und Grundgedanke. Das Windlicht ist so süß mit den Füchsen und die Holzfiguren nicht minder.
    Hab einen schönen Tag - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Lustig, das selbe Windlicht mit dem Waldmotiv hab ich auch:)) Zu sehen auf dem Foto mit
    deiner Herbstpostkarte. Hübsch hast du dekoriert. Die Holzfiguren gefallen mir sehr<3 LG Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt.. grins breit!! Ich war heute morgen direkt noch mal bei Dir gucken ;))

      Löschen
  3. Hallo Nicole,
    absolut herbstlich und heimelnd auf dem Tablett angerichtet, es gefällt mir sehr gut.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. wie wunderschön herbstlich und stimmungsvoll - die ostheimer holzfiguren haben auch meine kinder über viele jahre begleitet :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Die Holzfiguren sind immer wieder eine Augenweide.Dein Arrangement auf dem silbernn Tablett ist sehr stimmungsvoll!
    Ich wünsch´euch ein schönes Herbstwochenende.
    Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. ich bin ganz verliebt in deine letzten wunderschönen posts - in kürbisse, waldhunde und erntedank. und in die beiden hölzernen waldtiere, die es sich im kerzenlicht gemütlich gemacht haben. danke, es ist ein vergnügen, dir zu folgen. und später schau ich bei holunder noch ganz genau hin!
    herzliche grüße, mano

    AntwortenLöschen
  7. Ein richtig schönes Herbststillleben (naja zumindest so lange die "Details" nicht bespielt werden - grins).
    Ich habe mich übrigens auch direkt in die zwei hölzernen Gesellen verliebt . Und auch die kleine Vase ist so hübsch und dann noch dieses filigrane Windlicht mit den Füchsen im Birkenwald. So schön.
    Ich setze mich einfach ein bißchen dazu und halte ein Schwätzchen mit dir, okay?
    Liebe Grüße
    Jutta - yeaht it's Friday!!!! (und ihr habt ja noch 'ne Woche, oder?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimm doch Platz, Jutta ;)) Ja, wir haben noch eine Woche.. und ich hoffe, die nächste Woche wird freundlicher.. wir hatten bis jetzt nur Regen.. voll oll!

      Löschen
  8. Och, die sind wirklich entzückend! Da ist der Häkelkürbis bestimmt gerne für ein Weilchen gewichen. Ein schönes Wochenende mit allen Gesellen und Blumen!
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag ALLES auf dem Tablett. Die kleine Kürbisvase ja schon beim letzten Mal, und das Widlicht mit Bäumen und Füchsen sowieso. Dazu die beiden Holgesellen...perfekt. Und wieder ärgere ich mich mal wieder, dass ich mich einrichtungstechnisch so festgefahren habe :(. Zu goldig dein Ensemble :). Liebe Grüße ins Wochenende. Meins wird ein Arbeitswochenende :(. Geherzt und gedrückt, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Die kleinen Frischlinge sind zuckersüß, liebe Nicole - das ganze Stillleben macht eine schöne Herbststimmung. Hatte heute morgen auch schon das Vergnügen mit einem Wildschwein - morgens um 4.30 Uhr lief es mir fast ins Auto ;-) Ein schönes Wochenende und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was machst Du morgens um 4.30 Uhr auf der Straße, liebe Petra?!

      Löschen
  11. Liebe Nicole,
    das Zinktablett kommt mir bekannt vor...allerdings liegt meines achtlos in der Ecke...Da wäre es Zeit für so eine wunderschöne Deko - die Holzfiguren sind besonders toll - habe mich in den Frischling verliebt!!!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    dann hoffen wir auf schöneres Wetter in der kommenden Woche.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Ui Nicole, was für ein wundervoll arrangiertes Tablett.... dafür hab ich ja überhaupt kein Händchen... Einzelsachen ja... aber mehrere Sachen sehen bei mir immer so "hingestellt" aus... bei Dir ist das gar nicht so und einfach nur schön..... ich mag alles darauf.

    Hab ein tolles Wochenende und vor allem besseres Wetter für nächste Woche!
    GLG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Herbststimmung und die Holztiere sind süss, ganz lieb arrangiert.
    Wärt ihr an den Bodensee gefahren hättet ihr eine Woche Sonne tanken können bei mildem Herbstwetter.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  15. ... ich finde sie noch niedlicher, liebe Nicole!! :-)
    So süß!! Meine Tochter hat aus Japan auch ein ähnliches kleines Reh. Es ist etwas anders, aber ich finde das auch so süß!
    Ich/wir? sind eben doch noch im Herzen ein kleines Kind, oder?
    Das will ich mir auch immer behalten. Dadurch hat man doch viiiiiiiiel öfter Freude an den kleinen Dingen des Lebens. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist es wohl, ANi! Genießen wir gemeinsam diese kleinen Freunden ;))

      Löschen
  16. ...sehr schön, liebe Nicole,
    dein Herbsttablett...und da sagen sie nicht gute Nacht, die Füchse und kein Igel ;-)...schön, das warme Kerzenlicht...heimelig,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole, so schön herbstlich! Wo hast du dieses zauberhafte Windlicht her?!! Die Ostheimer Tiere mag ich so sehr. Eine Anschaffung für Generationen. Wir haben noch alle, mit denen unsere Töchter so leidenschaftlich gern gespielt hatten
    Heute haben sich einige dieser Holztiere, bewacht von einem Hütemädchen, auf die Reise über den Atlantik zu unseren Lockenmädchen begeben. Next Generation...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Windlicht ist ein Schnäppchen von Ernsting's Family ;)) neben Socken für meinen Kleinen, habe ich auch noch das Windlicht mit nach Hause gebracht!

      Löschen
  18. Na was für süße Gesellen schmiegen sich in den Rest der
    schönen Deko . Wunderbar .
    Herzlichst JANI

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    wie schön ist dein Herbst-Tablett. Die "Schattenfüchse" im Birkenwald gefallen mir sehr gut. Und deine Ostheimerfiguren so wieso. Auf unserem Tischchen tummeln sich im Oktober ein Fuchs ein Igel und ein Eichhörnchen. Gepaart mit Kastanien, Wallnüssen, einem Windlicht und natürlich der Oktoberkarte.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Wieso Verspätung...ist doch noch nicht 23.55 Uhr...;-)? Ich habe mir immer die Schleichtiere meiner Kinder aus der Kiste gemopst...kann dich also gut verstehen...Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    gott sind die beiden Goldig.....
    Super süß.....auch euer Kürbiss gefällt mir super....
    da kann Halloween ja kommen.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Sehr dekorativ dein Arrangement. Gefällt mir sehr.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    die beiden sind ja wirklich süß. Wenn Ihr beiden Euch nicht einigen könnt, wer damit spielen darf, ich nehme sie gerne. Damit die Streiterei aufhört, grins.
    Allerdings finde ich gar nicht schön, dass Dein Briefkasten leer bleibt. Oje, die doofe Post. Elma und Dank schmökern bereist fleißig in ihren Büchern. Und die habe ich sogar noch später verschickt.
    So was Dummes, da hilft nur Daumen drücken....
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Kompliment, liebe Nicole, schön inszeniert und fotografiert.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    ja, diese Holzfiguren halten hier auch immer noch neu Einzug, obwohl die Kinder mich deshalb seeehr schief angucken...
    Sie sind so allerliebst für die Deko und damals, als die 2 noch klein waren, hätte ich nicht oft so viel Geld für so wenig Holz ausgeben können.
    Dein Stilleben wirkt richtig heimelig und gemütlich. Das mag ich sehr.
    Man möchte sich direkt einen Tee kochen und dazu setzen.
    Claudiagruß

    P.S. und Grüße vom Eichhörnchen auf der Küchenfensterbank ;o)

    AntwortenLöschen
  26. Bei deinen Waldgesellen, fällt mir ein, ich habe auch noch solch ein Getier!
    Deine Kreation ist wirklich sehr hübsch. Gemütlich. Einladend.
    Eben Herbst.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Ach wie wundervoll arrangiert liebe Nicole! ♥ Sind das Ostheimer Holzfiguren? Da hab ich auch noch jede Menge davon.... muss mal schauen, denn so ein Waldgarten möchte ich auch noch :)
    Alles Liebe und hab ein tolles Weekend
    Christel

    AntwortenLöschen
  28. süss sind die beiden kleinen Gesellen, liebe Nicole, Dein Zinktabllett ist sehr stimmig dekoriert und der Kerzenschein zaubert Gemütlichkeit und Wärme.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende mit viel Wohlgefühl
    und schicke liebe Grüße mit

    AntwortenLöschen
  29. Ich mag Ostheimer unheimlich gern! Wir haben leider nicht sehr viele, weil sie so teuer sind. Und unserer Weihnachskrippe wohnen auch (Oster)hasen und ein Zicklein. Heuer wollen wir uns wieder eine neue Figur gönnen, darauf freu ich mich schon sehr.
    Dein Herbstarangement gefällt mir sehr, sehr gut! Es passt alles so gut zusammen!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole,
    deine kleinen Waldbewohner sind wirklich süß. Das kann ich gut verstehen, dass dein Kleiner mit den Tierchen gerne spielt.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Abend,
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole,
    Oh wie schön, das Windlicht mit den Füchsen ist so wunderbar herbstlich und erinnert mich daran, dass bei mir auch Windlichter mit Waldmotiven im Schrank stehen. Die nehm ich morgen "in Betrieb"! Der allerliebste Frischling aus Holz hingegen erinnert mich an etwas Unfassbares: Hier hat jemand vorgestern Nacht absichtlich eine Wildschweinmama und ihre drei Frischlinge zu Tode gefahren, mitten auf einem abgeernteten Feld. Den Spuren nach zu urteilen wurde mit den Auto regelrecht Jagd auf die Tiere gemacht. :,-(. Aber zumindest hat die Polizei heute ein Auto beschlagnahmt und gegen den Verdächtigen ein Verfahren wegen Tierquälerei eröffnet. Was muss bloss in so einem Menschen vorgehen...
    Aus diesem Grund sende ich Dir heute traurige, aber trotzdem herzliche Grüsse und wünsche Dir einen schönen Abend.
    Nadia

    AntwortenLöschen
  32. Das Windlicht und die Holztiere sind klasse, der Augenaufschlag zum dahinschmelzen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,

    ganz putzig sieht das aus, als ob die Tierchen hier ihr Zuhause gefunden hätten. So gemütlich darf das Wochenende jetzt beginnen :-).

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  34. Ach wie schön, du erinnerst mich, dass ich die Ostheimer Tiere meiner Tochter wieder herausholen muss! Sie gehören für mich auch zur Herbstdeko zusammen mit meinen Fliegenpilzen aus verschiedenen Hölzern und mit Rotkäppchen...
    Dein Windlicht ist ganz bezaubernd!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  35. Sehr schön dein Herbsttablett.
    Es wirkt sehr harmonisch so beieinander und ist bestimmt auch praktisch.
    Ja, Holztierchen könnt ich auch noch ein paar finden.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  36. Wenn auch mit etwas Verspätung - ich wollte nur kurz sagen, dass ich die kleinen Gesellen ganz wunderbar finde!! So niedlich, die hätten auch bei mir einziehen dürfen :).
    Hab ein schönes Wochenende und liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kleinen Tierchen sind ja süß !!! Und dein Stillleben kommt so schön stimmig und ruhig daher :-) Herzliche Grüsse und einen gemütlichen Sonntagabend, helga

      Löschen