banner

Freitag, 22. Januar 2016

Blaue Hyazinthe


Während wir durch die glasklare Luft stapfen, in den strahlendblauen Himmel blinzeln und der Hauch von Schnee unter unseren Füßen knirscht, wird in mir der Wunsch wach dieses Farbenspiel mit ins Haus zu nehmen. Schnell nehme ich auf dem Nachhauseweg noch ein paar blaue Hyazinthen mit. Wie gut, dass ich die bunzlauer Tortenplatte noch nicht weggeräumt habe. Sie ist ein Überbleibsel vom Geburtstagskaffee meines Großen und gibt dem kleinen Arrangement einen netten Rahmen. Noch ein kleines Windlicht dazu und schon betrachte ich das blau-weiße Stillleben mit Zufriedenheit. Herrlich - ich liebe den Winter! 

verlinkt mit: *Friday-Flowerday* von Helga, *Floral Friday Fotos* by Nick

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    das nächste Mal startest Du Deine Linkparty bitte schon vor dem 1. Advent.
    Sie hat den Schnee so schön angelockt, das hätte ich gerne dieses Jahr schon für die Weihnachtszeit.
    Toll schaut es wieder bei Dir aus. Dein Blumenarrangement gefällt mir sehr.
    Hab einen wunderbaren Wintertag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    die Kombination von weiß und diesem strahlenden Blau, DAS ist auch meine Farbvorstellung vom Winter!
    Man denkt automatisch an klare, klirrend kalte Luft und Spaziergänge im Sonnenschein. SO mag ich die Jahreszeit auch. - Also bei diesem beschriebenen Wetter und vor allem inclusive Spaziergang ;o)
    Mal schauen, was uns das Wochenende da mitbringt...
    Wenn es micht klappt, vielleicht sollte ich dann auch einfach Hyazinthen kaufen?
    Hübsch ist dein Arrangement. Wie so oft bleibt wenig mehr.
    Hab es schön.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frau Frieda,
    ich finde die wunderschön auch auf der Platte. Überhaupt liebe ich Hyazinthen. Früher hab ich die nie gekauft, weil die gefährlich sind für Katzen, aber dann hab ich festgestellt Katzen gehen da nicht hin, die mögen den Geruch nicht, die gehen nicht mal in die Nähe.
    Hab einen guten Start ins Wochenende habt es fein
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. guten morgen, liebe nicole! mit deinem kleinen blauen arrangement kannst du wirklich zufrieden sein, denn es ist wunderhübsch geworden! bunzlauer mag ich auch sehr gerne, wir hatten mal ein ganzes kaffeegeschirr davon, das sich aber so nach und nach verabschiedet hat.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole, das passt perfekt zusammen! Und ich würde mal sagen: das Wochenende kann kommen!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. das schaut aber auch schön aus, bei euch!
    die bunzlauer keramik kommt mir sehr bekannt vor ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht schön aus! Ich mag Hyazinthen gerne anschauen, allerdings kann ich ihren Duft nicht so gut ertragen, wenn sie aufgeblüht sind :(
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  8. Hach, wie schö: Tolle Makroaufnahmen und traumhaft schönes Geschirr.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    susa

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein entzückendes Ensemble... LG mila

    AntwortenLöschen
  10. Hallo NIcole,
    ja, die blauen Hyazinthen passen gut zur Keramik, so richtig durften sie ja erst, wenn sie aufgeblüht sind.
    Aber es ist halt auch im wahrsten Sinne Geschmacksache. Nicht Jeder verträgt den Duft.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. Es passt wunderbar zusammen, das Blau der Hyazinthen und das des Bunzlauers!
    Ein schönes Winterarrangement liebe Nicole!
    Liebe Wochenendgrüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Hyazinthen bleiben bei mir immer genau bis zu dem Moment im Haus, bis mich der Geruch beim Eintreten ins Haus stört. Dann stelle ich sie mit Regelmäßigkeit raus auf die Terrasse ;). Tablett und Teelicht sind wunderschön. Hier auch immer noch Farbe im Wohnzimmer ;). Liebe Grüße zu dir und ein wunderschönes Wochenende. Uns besucht das große Kind und ich freue mich wie Bolle. Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Na da bin ich mal gespannt, wie sich deren Farbe entwickelt. In dem einfachen Glas mit den sichtbaren, dicken Stielen sehen sie klasse aus.
    Und die Bunzlauer Platte.... so schön!
    Das Knirschen des Schnees ist herrlich, oder? Aber die Kälte. Brrrr, ist man ja so gar nicht gewohnt. Leider, leider, liebe Nicole, die Teekanne mit den Bechern ist schon lange weg. Das nächste Mal sagste gleich was!!!!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Oja, Hyazinthen sind ttoll! Ich mag die auch total gerne.
    LG und schönes Wochenende!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    BLAU ist wunderschön.
    Es ist meine Lieblingsfarbe.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. Winterblau , liebe Nicole - wie himmlisch !!!
    Ich liebe den Duft der Hyazinthen ♥ Das blaue Geschirr passt ganz wunderbar dazu. Hab ein schönes Wochenende mit ganz viel blauem Himmel und Sonnenschein...
    Viele Lieblingslandgrüße aus dem immer noch verschneiten Sauerland schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  17. Die Bunzlauer Keramik ist soooo schön und Dein Arrangement in blau ganz herrlich! Wenn ich den Duft von Hyazinthen auch nicht wirklich mag, sehen sie doch einzigartig aus, wie die meisten Wunderwerke der Natur. Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  18. Das ist wirklich drinnen wie draußen ein Traum in blau-weiß. Die Bunzlauer Keramik mag ich auch sehr.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. ...wie schön du wieder drinnen und draußen miteinander verbunden hast, liebe Nicole,
    das gefällt mir immer gut...die Tortenplatte ist ein so gut passendes Tablett für dein Arrangement...klasse,

    dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    mir gefällt dein Stillleben auch total gut.....
    Leider müßte ich total niesen, wüde hier eine Hyazinth stehen.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  21. Blaue Hyazinthen...hast du die für mich ausgesucht...;-)? Ein schöner Anblick...so mit Tortenplatte...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Tortenplatte habe ich sofort an dich gedacht und daran, dass Nicole gut auf sie aufpassen muss, falls ihr euch mal bei ihr treffen solltet ;-)))

      Löschen
  22. ich habe mir heute auch blaue hyazinthen gekauft. die sind aber noch ganz geschlossen....
    wundervolle bilder. das letzte ist mein favorit.
    liebe grüße aus südtirol
    andrea

    AntwortenLöschen
  23. Hach einfach schön liebe Nicole, die Tortenpalatte passt so gut zu deinen Hyazinten! ♥ Ich habe auch schon die Tage daran gedacht... dein *Frau Frieda sucht den Schnee* war ja ein voller Erfolg... und Nicole hat recht... dieses Jahr vielleicht gleich vor Weihnachten damit loslegen...lach
    Wünsch dir ein schnuckeliges Wochenende, drück dich lieb
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. Sehr ansprechend, dein Blau-Weiß-Gemustertes mit Hyazinthen! Und kombiniert mit den Fotos vom Winter am Niederrhein noch mehr.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Dein wunderschöner Teller, das passende Teelicht und die Hyazinten harmonieren so wunderbar.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Wie immer, liebe Nicole, sehr schön und stimmig. Das Glas gefällt mir, die Platte auch. Wenn ich Hyazinthen kaufe, am liebsten die Farben Blau und Weiß. Ich fürchte nur, dass Du, wenn die vier Stiele auf einmal blühen, das Weite suchen mußt. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  27. sooooo schön :)
    ich wünsche dir ein gemütliches wochenende.
    liebe grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  28. Eine traumhaft schöne Zusammenstellung und Dekoration.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  29. sehr schön, deine blauen Blümchen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  30. Such wonderful little bundles of Spring hope those hyacinths, Nicole!
    Thank you for participating in the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen