banner

Freitag, 8. April 2016

Weiße Rosen und Hafer-Tee


Hereinspaziert, meine Lieben! Wie schön, dass Ihr den Weg zu mir gefunden habt. Wie war denn Eure Woche? Unsere Woche hat ziemlich unausgeschlafen angefangen, meine Jungs waren noch so richtig im Ferienmodus und haben es kaum geschafft aus dem Bett zu krabbeln. Schade, dass die Ferien nun schon wieder Schnee von letzter Woche sind. Huch, ich habe Euch ja noch keinen Tasse Tee angeboten. Ich trinke gerade "Leicht wie eine Feder". Also nicht, dass man durch ihn leicht wie eine Feder wird, nein, man soll sich leicht wie eine Feder fühlen. Ich fühle leider noch nichts.. grins breit! Aber er schmeckt blumig leicht und zitronig und durch den Grünen Hafer auch einbissel herb. Ein feiner Frühlingstee. Erinnert Ihr Euch noch an den kleinen Strauß, den mir meine Freundin mitgebracht hat? Genau diesen Strauß habe ich heute auseinander genommen. Einiges Grünzeug und ein paar Röschen waren verwelkt und mussten leider schon entsorgt werden. Doch um ein paar Rosen wäre es einfach zu schade gewesen. Deshalb habe ich sie ganz eingekürzt und in eine niedrige Glasvase gestellt. Den Johanniskraut-Zweig habe ich einfach lang gelassen, er steht nun in einer blauen Apothekerflasche. Ich finde die Beeren passen wunderbar zu meinem hübschen Jahreskalender von Andrea und zu unserer Tischleuchte, die Abends durch ihren orangenen Rand alles in ein heimeliges Licht taucht. Habt Ihr schon Wochenendpläne? Dieses Wochenende findet auf  der Trabrennbahn in Krefeld eine Gartenausstellung statt. Mal schauen, ob ich meine Männer dazu motivieren kann.

Ich wünsche Euch ein entspanntes Wochenende!
Herzlichst, Nicole.

verlinkt mit: *Samstagsplausch* mit Andrea*Kaffeeklatsch* bei Regina, *Friday-Flowerday* von Helga, *Floral Friday Fotos* by Nick,"#meinshelfie" von Kebo

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nicole. Morgens darf es bei mir erstmal Kaffee sein, aber dein Tee an sich klingt gut und lecker. Etwas mehr Leichtigkeit könnte ich auch vertragen - in jeder Beziehung, grins. Sobald du Ergebnisse feststellst, gib Bescheid ;-)
    Die Rosen sind wunderschön, ich werde morgen noch ein Sträußchen für eine Freundin kaufen, bei dir wir Samstag und Sonntag sind. Ein Ausflug also. Herrlich.
    Genieße das Wochenende, die Leichtigkeit, die Ausstellung!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    ich brauch morgens auch immer erst einen Kaffee aber das ist ja auch wieder mal Geschmackssache. Johanniskraut mag ich auch, nicht wegen der heilenden Wirkung, sondern weil es schön aussieht. Passt so schön auf das Tablett und zu den Rosen.
    Wochenende, ja morgen halt wieder am Bärensee laufen mit meinen Leuten und dann am Sonntag, :-)) freu. Darüber berichte ich.

    Lieben Gruß Eva
    die dir ein schönes Wochenende wünscht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ps.
      Hafertee kenne ich nicht, habe ich noch nie probiert und
      mit Gartenausstellungen habe ich es nicht so, da reicht mir das, was ich so bei unserem Gärtner hier sehe, ist auch nicht soo schlecht, soweit ich das beurteilen kann. :-)))

      Löschen
  3. schade, dass man durch das trinken des hafertees nicht abnehmen kann... ich könnte grad ein bisschen winterspeck verlieren ;-)!
    die rose sieht sehr, sehr schön als single aus und braucht gar kein beiwerk. das merk ich mir und werde mir demnächst mal eine einzelne kaufen.
    juchhu, ich bin am wochenende in berlin!
    viel spaß bei der gartenausstellung und liebe grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    Eure Woche hat unausgeschlafen begonnen? Meine endet so... Mein Gott, heute habe ich es fast nicht aus dem Bett geschafft, keine Ahnung was los ist. Aber zum Glück steht ja das Wochenende vor der Türe. Das bei mir ziemlich verplant ist mit Haushalt, Wäsche (wie können zwei Personen bloss so viel Dreckwäsche produzieren? Ist mir immer wieder ein Rätsel...), vielleicht ein bisschen Garten und am Sonntag Spaziergang mit Freundin. Darauf freue ich mich. Und ich hoffe doch sehr, dass Du in den Genuss der Gartenausstellung kommst und uns vielleicht sogar ein paar Bilder mibringst.
    Auf jeden Fall wünsche ich Dir einen guten Freitag und dann ein gemütliches, erholsames Wochenende.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Nicole,
    leicht, wie eine Feder - ich glaube, dass wäre auch ein Tee für mich. :-)
    Vielen Dank für den Tipp, ich bin bei der Teeauswahl manchmal doch unschlüssig.
    Du hast ja einen neues Blog-HIntergrund-Bild. Das gefällt mir sehr, sowohl in der Farbe als auch im Muster.
    Herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Puh, Hafertee... Nee, das ist nix für Mutters Tochter. Ich brauche meinen Kaffee.
    Deine Blumen sind hübsch. Schön das du morgen auch dabei bist, liebe Nicole.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Heute ist wohl Blümchen und Shelfie Tag, liebe Nicole , die Kombination habe ich schon mehrfach gesehen und bei mir auch. Leicht wie eine Feder hört sich gut an, aber nicht davon fliegen gelle , ich würde Dich doch sehr vermissen ;-) Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    das sind so richtig gemütliche Fotos und die Rosen haben sich wirklich gut gehalten!
    Die blauen Akzente heute gefallen mir natürlich besonders gut:)
    Das Tablett hast du ja auch,fein!
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Hafertee? Was es alles gibt. Kenne ich gar nicht. Besser wäre, man würde leicht wie ein Feder. Ich würde ihn Literweise trinken - lach.
    Wie meine Woche war? - Müde! Nach einer Woche Urlaub ist so ein 8 Std. Bürotag wie Kaugummi.
    Ich guck mir deine schönen Blümchen nochmal an und dann wünsche ich dir einen schönen Freitag.

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  10. Einen Tee zum davonfliegen täte mir auch gut.
    Das Reststräusschen gefällt mir gut und wurde sehr schön arrangiert.
    Bei solchen Ausstellungen habe ich immer das Gefühl, dass sich alle Teilnehmer überbieten wollen. Manchmal wäre weniger mehr!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,

    ein Getränk, das Wunder wirkt, gibt es noch nicht.
    So müssen wir uns weiter plagen.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Jaja, der Alltag... mir fehlt auch Schlaf! Ich freue mich, meine Lieblingstasse wiederzusehen, obwohl bitterer Tee für mich nicht so fein klingt (ich bin bei Tee eher die Süße). Ich denke einfach mehr an die Zitronennote, mhhh. Bin heute etwas im Stress, denn die "ist-ja-noch-ewig-hin-Kinderparty" steht plötzlich vor der Tür und es gibt noch so viel vorzubereiten. Du weißt also mit was wir morgen beschäftigt sind ;-)
    Übrigens, es sieht nicht schlecht aus und immer wenn ich daran denke, huscht mir ein Lächeln übers Gesicht (mehr traue ich mich noch nicht).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooohh.. heute ist die Big-Party?!! Na, dann - ganz viel Spaß Euch allen!! Hibbelige Grüße, Nicole

      Löschen
  13. Deine Tasse ist aber auch wunderschön! Dann wünsche ich Dir ein federleichtes Wochenende und Spaß bei der Gartenausstellung (wir sind am Wochenende bei den Jägern eingeladen...)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole, ich bin ein Fan von Sonnentor Tee und gewürze, den kannte ich noch nicht. Wünsche dir viel Spaß auf der Gartenausstellung ! Die Tasse und deine Bilder sind sehr schön !
    Liebe Grüße Magda

    AntwortenLöschen
  15. Du verbreitest schon richtige Samstagsstimmung mit der Tasse in der Hand ;-)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Hafertee, hab ich ja noch nie gehört. Deine Beschreibung klingt allerdings lecker.
    Schön ist es bei dir. So richtig zum wohlfühlen. Hier ist es derzeit kruschtig, wir sind so umgeben von Baustellen die uns in Beschlag nehmen...

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Das hellgrüne Kissen gefällt mir total gut, tolles Muster...
    Schönes Wochenende dir.
    Annette

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe Grüntee.... ich glaube ich mache mir noch einen... Von Hafertee habe ich auch noch nie gehört... muss ich mal in meinem Teeladen nachfragen.... Das mit dem federleicht kommt bestimmt noch... vielleicht ist da ja auch Hanf drin?...lach
    Liebste Grüße und viel Spaß bei der Gartenausstellung liebe Nicole ♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. deine weisskremige rosen passen gut zum tee time !

    AntwortenLöschen
  20. Hafertee, was es nicht alles gibt liebe Nicole.
    Aber der Sonnentor Tee ist schon was Feines, genau wie Deine weißen Rosen.
    Die sehen so süß in der kleinen Vase aus.
    Wir haben hier am Sonntag einen Bauernmarkt, bin mal gespannt ob mein Mann mitgeht, aber ich denke, ich werde den Weg alleine gehen...schnief.
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. liebe Nicole,
    mit Tee kenne ich mich gar nicht so aus, bin wohl eher der Kaffeetrinker.
    Deine Rosen sind perfekt für die kleine Vase!
    viel Spaß am Wochenende und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  22. So schön, dein kleines Sträusschen! Eine feine Idee, den großen Strauß auseinander zu nehmen und ganz neu zu gestalten. Den Tee kenne ich nicht, ich bin treuer Fan von Roibos und Darjeeling ... Das Wetter wird mitspielen und deine Männer auch!

    Ja, für euch ist Wolters wirklich zu weit weg. Aber vielleicht gibt es ja auch in eurer Nähe ein schönes Gartencenter? Lieben Dank für deinen schönen Kommentar, liebe Nicole!

    Hab einen schönen Start ins Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hol morgen wieder den Kärcher raus, seid ihr da?
      Und sooooo langweilig war's gar nicht im Strandkorb ;-)
      Jaja, zeimlich ermüdend, dieses Nichtstun. Und dennoch so erfrischend, wie du schon sagst!

      Löschen
    2. Ja, wir sind heute da.. aber nur bis Sonnenuntergang ;)) Dann sind wir poltern ;))

      Löschen
  23. Sie sind noch so schön die Rosen und so kurz halten sie sicher noch eine Weile.
    Dir auch ein schönes Wochenende und viel Spaß bei der Gartenausstellung - ich bin sicher, Du schaffst es, Deine Männer zu überzeugen
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,
    die Röschen sind so hübsch, schön, dass du sie noch ein bisschen pflegst. Sie werden es dir danken. Alles passt bei dir so perfekt zusammen, sogar die Tasse.
    Bei uns war die ganze Woche furchtbar unausgeschlafen, aber morgen ...
    Ein ausgeschlafenes Wochenende mit viel Sonnenschein wünscht Jana

    AntwortenLöschen
  25. ganz ganz liebe wochenendgrüße :)
    habs fein, lass es dir gut gehen und viel spaß bei deinen unternehmungen.
    hier ist garten angesagt, ich krieg mich garnicht ein so schön ist das :)

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nicole,
    als ich Hafertee las hatte ich ganz viele ??? in den Augen.☺
    Aber hört sich gut an.
    Deine "Resteverwertung" sieht hübsch aus und wird dich hoffentlich
    noch einige Tage erfreuen.
    Drücke die Daumen das es mit der Gartenausstellung klappt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    falls du deine Männer zu der Gartenausstellung nicht motivieren kannst - also ich käme gerne mit!! Auf so eine Unternehmung scheint sich heute sogar die Sonne zu freuen.
    Der Platz mit deinem Shelfie sieht allerdings so wunderbar kuschlig, gemütlich (und trotz 3 Männern im Haushalt auch aufgeräumt ;o) aus, dass ich mir auch durchaus auch vorstellen könnte, dort mit einem Buch Platz zunehmen und vor Montag nicht wieder aufzustehen...
    Dir ein schönes Wochenende und herzliche
    Claudiagrüße
    P. S. Ausdrücklich Grüße übermitteln soll ich dir auch von meiner Freundin Sabine, die am Donnerstag von deinen Bratlingen ganz begeistert war. Das Rezept hat sie sich gleich geben lassen und wird demnächst Quinoa kaufen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grüße an Sabine zurück!! Ich freue mich sehr, dass Euch das Rezept so gut geschmeckt hat! Liebe Grüße, Nicole (die im Garten in der Sonne sitzt. Ohne meine Männer wollte ich auch nicht über die Gartenausstellung schlendern.. schnüffel!)

      Löschen
  28. Rderleichte Grüsse an dich! Regula

    AntwortenLöschen
  29. Ach ja, diese Woche war alles hier sehr müde. Ich habe das mit der Zeitumstellung auch noch nicht richtig auf die Reihe gekriegt... Hauptsache es wird jetzt Frühling... Er ist wirklich richtig da! LG mila

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Nicole ,
    da ich grad die Kommentare versenden kann , sonst geht es immer nicht - wer weiß warum ,
    werd ich schnell mal paar Zeilen hinterlassen .
    Hafertee klingt jetzt nicht so toll , mein Rechtschreibprogramm kennt das Wort nicht mal hihi .
    Aber wenn er die genannte Wirkung zeigt , lass es mich wissen .
    Die Woche war ausgesprochen turbulent . Ich hatte zwar auch frei , aber die wenigen Arbeitstage hatten es in sich . Ich war gestern so müde , habe aber keinen erholsamen Schlaf gehabt und trotzdem heute sowas von zeitig wach gewesen . Da sollte es ein Mittagsschläfchen geben , so auf der Gartenliege . Aber leider leider , so viel vorgehabt . Ich hoffe nun auf morgen.
    Herzliche Grüsse von JANI

    AntwortenLöschen
  31. Oh ein Tee, durch den man leicht wie eine Feder wird, der wär was für mich (nicht gewichtmäßig, ich wiege +/-62 kg bei 170 cm

    AntwortenLöschen
  32. Hafertee? Das habe ich noch nie gehört bzw. ist für mich völliges Neuland. Schmeckt der kräutrig? Kann mir das gar nicht richtig vorstellen. Hmmm, na da stehe ich wohl gerade ein wenig auf dem Schlauch :-). Aber sich leicht wie eine Feder zu fühlen, das wäre doch mal was. Ganz leicht durch den Raum schweben, bei jedem Luftzug ein wenig hüpfend durch die Gegend bewegen. Schöne Vorstellung!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  33. Lovely post, Nicole. The white roses, red berries and candles are a beautiful arrangement.
    Thank you for joining us at the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen