banner

Montag, 6. Februar 2017

Buchstabensalat - a streichholzsschachtel a week


Hallöchen, meine Lieben! Kennt Ihr eigentlich Susanne und ihren anregenden Kreativ-Blog "Nahtlust"? Ich schaue immer wieder gerne bei ihr vorbei, denn sie sprüht nur so vor herrlichen Ideen! (Übrigens ganz vielen lieben Dank für die hübsche Karte und dem zauberhaften Lichtbeutel, liebe Susanne! Schau nur - es passt wunderbar auf mein Buffet!) In diesem Jahr hat sie eine ganz originelle Aktion gestartet: "a streichholzschachtel a week". Für diese Woche heißt das Thema "Buchstabensalat" und da ich gerade für meine Jungs (sie sind immer noch krank und dürfen nicht zur Schule) eine wohltuende Buchstabensuppe gekocht habe, kam mir diese Idee mit den Buchstabennudeln. Da ich im Moment Kreise und Punkte liebe, habe ich die Streichholzschachtel mit einem gepunkteten Washi-Tape und mit einem Streifen Türkis umklebt. Der Boden der Themen-Streichholzschachtel ist aus der Verpackung des schon aufgebrauchten Hustenstillers geschnitten. Erkennt Ihr die aufgedruckte Hartkapsel? Aber - apropos Punkte und Kreise. Habt Ihr schon meine neuste Tasse entdeckt? Wie kann es auch anders sein? Bunzlauer-Keramik. Ich habe die Tasse in einem kleinen Geschäft "Tante Sien" in Arcen/Niederlande entdeckt (mein Göttergatte und ich sind am Samstag ohne die kranken Kinder für eine Stunde an die Maas gefahren. Ich brauchte unbedingt eine kleine Auszeit!) und musste die Tasse einfach mitnehmen. Ist sie nicht toll? Diese Farben.. hachz! Und natürlich mit Punkte und Kreise. Ich bin ganz verliebt (in die Tasse und auch immer noch in meinen Göttergatten.. grins verlegen! Kennt Ihr das Gefühl, wenn es beim Küssen flippt?!)! 


Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche!
Herzlichst, Nicole

Kommentare:

  1. so eine tolle idee :)
    lass es dir gut gehen.
    einen lieben gruß, elvi

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasse ist klasse ;-)
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Sache Nicole und wenns beim küssen noch flippt!!!!! Ja bei uns flippt es nach 16 Jahren noch

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    ja, eine Auszeit braucht man ab und zu, wenn die Kinder krank sind und sei es auch nur für eine Stunde! Die Tasse ist klasse, würde mir auch gut gefallen!
    Gute Besserung und liebe Grüße!
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. ich mag bunzlauer auch so gern. schon in unserer studizeit (lang ist es her) fuhren wir öfter nach fredelsloh, einem töpferdorf in der nähe von göttingen, weil es dort eine bunzlauer werkstatt gab. und deine schachtel ist so hübsch geworden. ich schrieb gerade bei frau zuckerrübchen: "ich liebe buchstabennudeln" :-)!
    den jungs weiterhin gute besserung!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. "Ich finde zu mir selbst" könnte mein momentanes Motto sein. Erstaunlich, dass ich so anders momentan gesehen werde ;-) Über deinen Traum habe ich mich ganz schön amüsiert!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Von einer kleinen Auszeit mit Schatz, Schätzen und tollen Ideen entspannt wieder heimzukehren, ist ja ideal!
    Den beiden Buben gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. ...schön gespielt, liebe Nicole, mit den Suppennudelbnuchstaben zur Buchstabensuppe...dass mir die Tasse auch gefällt wird dich nicht wundern,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Süße Umsetzung liebe Nicole,
    Punkte und Kreise gehen immer, und die Tasse ist perfekt.
    Schön sind solche kleine Auszeiten.
    Den Jungs gute Besserung und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    ich kann Deine Punkteliebe gut nachvollziehen. Bei mir waren es auch schon Punkte, gerade hab' ich es aber besonders mit den Streifen. Nun muss ich doch ein wenig grinsen... klingt schon lustig, wenn man das so liest. Die Idee mit den Streiholzschachteln ist richtig niedlich. Nun wünsche ich Deinen Jungs gute Besserung und Dir eine entspannte Woche.
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  11. Da werde ich direkt ein wenig rot, liebe Nicole! Superschön dein Arrangement und mit Punkten bekommst du mich auch immer :-) Die Buchstabenschachtel ist hervorragend, ich liebe sie in den Suppen - zusammen mit den Sternchennudeln :-)
    Gute Besserung an alle und gutes Auszeiten!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Ja und ob mir die Tasse aufgefallen ist! Die am Freitag auch schon. Und ich finde die hast du dir mehr als redlich verdient!
    Dein Schächtelchen ist witzig, damit kannst du nun täglich Botschaften verschicken ;-) Nunja, für eine 109-Jährige hast du ganz schön was drauf!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ja, solche kleinen Auszeiten wirken Wunder! Schön, daß ihr einw enig rausgekommen seid! Die neue Tasse isst wunderschön, ich liebe solche Kermaik auhc sehr! Die Schachtel mit dem Buchstabensalat ist lustig, eine gute Idee mit den Buchstabennudeln :O)))
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag und Deinen kranken Kindern weiterhin Gute Besserung!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥
    P.S. Die erste Socke wächst *schmunzel*

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    freut mich, dass du auch beim Streichholzschachtelnbasteln dabei bist:))) Weiter so!
    Gute Besserung an alle... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tante Frieda,
    sehr schön deine Fotos und mir gefällt auch deine neue Tasse alles Gute für die kranken Kinder und dir einen guten Start in den Dienstag
    herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  16. guten morgen nicole. gibt es tatsächlich noch pillen, die ich in den letzten 14 tagen nicht geschluckt habe ;-)? deine sind mir glaube ich noch unbekannt. die tasse ist wunderschön und ich bekenne mich hier mal als nicht so euphorische küsserin - lach. einen lieben gruß, sabine

    AntwortenLöschen
  17. Natürlich ... beim küssen muss es flippen ♥ Gute Besserung an alle Kranken und hoffentlich werden es nicht mehr!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  18. die Idee ist wundervoll!! und deine Schachtel ganz besonders.
    in die Tasse habe ich mich auch direkt verliebt. scheint ja richtig viel rein zu passen!!!
    ich wünsch deinen Jungs gute Besserung!!!! und dir: bleib gesund!!
    liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  19. Hier bestätigt sich einmal mehr - es sind ganz oft die kleinen Dinge die uns erfreuen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  20. Die Idee mit der Streicholzschachtel gefällt mir sehr gut und die Tasse sieht ganz bezaubernd aus.

    Deinen Jungs wünsche ich schnelle Besserung!

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja, dein neues Häferl ist mir gleich ins Auge gestochen :-)
    Nochmal gute Besserung an deine arme Männer-Mannschaft,
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  22. uiiii, sind die Jungs noch nicht wieder fit? So ein M...t. Da wünsche ich nochmal gute Besserung. Vielleicht solltest du mal versuchen einen Husten/Krankheit-Verbannungsspruch in die hübschen Streichholzschalten zu legen.
    Du warst an der Maas, wir schön. Ich mag diese ganze Gegend sehr.

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Sehr schön die Tasse!
    Lustig, ich befasse mich auch gerade ein bisschen mit Buchstaben, aber essen kann man die nicht. Außer man ist eine Maus und mag Papier - mir fällt gerade ein, dass eine Maus mal ein Schreibübungsheft meines Sohns angeknabbert hatte, hihi. ;)
    Wünsche allen eine rasche Genesung!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    die Tasse hat so tolle kräftige Farben, sehr schön.
    Und die Aufgabe für die Steichholzschachtel hast du gut umgesetzt.
    Daumen hoch.
    Hoffe, den Jungs geht es bald wieder besser.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Ja tut es...lach und ich liebe Küssen und meinen Mann ♥ Jetzt hoffe ich dass deine Jungs ganz schnell wieder fit werden...sowas Blödes!
    Die Tasse und die Streichholzschachtel sind toll!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen