banner

Freitag, 3. Februar 2017

Winterzeit, Erkältungszeit, Geschichtenzeit


"Mama, mir ist so langweilig!", erklärt mein Kleiner mit krächzender Stimme und kuschelt sich fest an mich. Ich streiche seine verschwitzen Haare aus seiner Stirn, drücke meine Lippen auf die nun freie Stelle und prüfe so seine Temperatur, immer noch viel zu warm. "Ich weiß, mein Schatz!", seufze ich leise, "Sollen wir vielleicht ein Spiel spielen?". Mein Kleiner schüttelt erst den Kopf und fragt dann: "Was für ein Spiel denn, Mama?". "Wie wäre es denn mit den Geschichten-Würfeln? Ich fange auch an!", schlage ich ihm lächelnd vor. Mein Kleiner nickt. "Hol' doch schon mal die Würfel! Ich mache mir noch schnell einen Kaffee. Möchtest du auch noch was trinken. Eine heiße Zitrone vielleicht?", rufe ich aus der Küche. Als Antwort erhalte ich nur einen bellenden Husten. Schnell laufe ich mit beiden Tassen zurück ins Esszimmer. Mein Kleiner sitzt schon am großen Esstisch und wirft die acht Geschichten-Würfel in die Luft. Der rote Würfel liegt einbissel Abseits und wartet auf seinen Einsatz. Erst wenn einer der acht Geschichten-Würfel eine rote Spirale zeigt, bekommt die Hauptfigur eine Superkraft dazu. Mein Kleiner betrachtet eingehend die Motive der gefallenen Würfel und ersinnt nun eine passende Geschichte. "Es war einmal eine Meerjungfrau.", beginnt mein Kleiner mit heiserer Stimme zu erzählen, "Sie wollte unbedingt mal in einem Wald spazieren gehen. Deshalb schwamm sie zu einer Hexe, die ihr einen Zaubertrank machen sollte.". Die Geschichte meines Kleinen nimmt ihren Lauf: "Schnell trinkt die Meerjungfrau den Zaubertrank aus. Er schmeckt ganz ekelig nach Zitrone!". Die Geschichte wächst von Würfel-Motiv zu Würfel-Motiv. "Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute!", mein Kleiner legt seinen Kopf auf seinen Arm und erklärt mit sich zufrieden, "Das war eine schöne Geschichte, nicht wahr?! Jetzt bist du dran, Mama!". Während ich würfele, höre ich das laute Husten meines Großen, er kommt gerade die Treppe herunter. Auch ihn hat es ziemlich dolle erwischt. An Schule und Büro ist momentan überhaupt nicht zu denken - obwohl meine Gedanken immer wieder ins Büro wandern. Der Jahresabschluss muss wohl warten.

Ganz liebe Grüße und bleibt gesund! 
Herzlichst, Nicole

Verlinkt mit: 
*Friday-Flowerday* von Helga,

Magische Geschichtenwürfel >hier<
mit freundlicher Unterstützung des Moses.Verlages

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ja, zur Zeit hat die Grippe die Leute ganz schon im Griff, viele Chormitglieder sind krank, so singen wir am Sonntag in der Kirche mit einer Notbesetzung. Ich bin davon verschont geblieben, obwohl meine Damen und Herren auch ganz schön keuchen.

    Da wünsche ich deinen Lieben ganz ganz viel gute Besserung.

    Deine weißen Tulpen sind auch hübsch, grün und weiß eine tolle Kombi, mit der bin ich am Samstag bei Ines mal wieder dabei.

    Mit ganz lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
  2. Oh je, Euch hat es ja schlimm erwisch, da tut ein wenig Ablenkung beim Spielen bestimmt gut. Wünsche Euch gute Besserung, liebe Nicole. Hier steht der Jahresabschluss auch noch an, obwohl keiner krank ist ;-)
    Liebste Grüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    oh ja es ist nicht leicht eine Erkältung auszukurieren die einem so viel abverlangt, aber wenn man so eine liebe, treusogende Mama hat, dann ist das
    eine große Hilfe und Erleichterung...
    Ich spiele auch sehr gerne eine wenig Ablenkung die gut tut in den meisten Fällen.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße von uns...

    AntwortenLöschen
  4. Den Geschichtenwürfel finde ich genial, das ist ein tolles Geschenk! (gleich notiert) Gute Besserung für Eure Hustenerkrankten!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal ein nettes Würfelspiel!
    Von mir auch gute Besserung!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Das Würfelspiel finde ich genial, muss mich gleich einmal schlau machen.
    Kennst du meinen Hustentrank? http://pia-staehli.ch/blog/?p=3983
    Ganz wichtig ist auch die kalte, trockene Winterluft meiden, oder einen Schal vor den Mund.
    Wünsche recht baldige gute Besserung, Pia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole, das hört sich nicht gut an. Gute Besserung an deine Kinder! Wie gut, dass du sie ablenken konntest. Ein schönes Würfelspiel. Liebe Grüße, Gerda

    AntwortenLöschen
  8. ...das ist ein schönes Würfelspiel, liebe Nicole,
    regt die Fantasie an...wünsche euch allen gute Besserung, damit du bald deinen Jahresabschluß hinter dich bringen kannst,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Na Geschichtenerzählen ist ja genau das richtige, wenn man nicht sprechen soll ;-))) Aber - abgesehen davon, dass du es mal wieder wunderschön beschreibst - bin ich begeistert, dass dein Kleiner von sich aus dieses Spiel machen möchte. Geschichten werden bei uns mittlerweile nur noch im Urlaub erzählt. Im Auto oder beim Wandern. Und dann will anfangs immer keiner der Erzähler sein und hinterher kloppen wir uns drum ;-)
    Ich wünsche dir sehr, dass sich euer Krankenlager recht bald auflöst, du wieder ruhig durchatmen kannst und keinen Streß mehr hast.
    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. habe sofort den neuen Haarschnitt entdeckt!

      Löschen
  10. Liebe Nicole,
    die Geschichtenwürfel, das sind ja ganz besonders zauberhafte Würfel! oh, da könnte ich mich auch , glaube ich, stundenlang mit verweilen - ich liebe es, Geschichten zu erfinden :O) Deinem kranken Kleinen wünsche ich schnelle gute Besserung und Dir viel Luft für viele lange Geschichten *lächel* ...
    Hab trotzdem ein wunderschönes Wochenende mit ganz vielen glücklichen Momenten!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    zuerst mal rasche und gute Besserung für den kleinen "Grippeli". Ganz bezaubernd, dass er trotzdem eine so feine Geschichte anfangen konnte. Gefallen mir gut, diese magischen Geschichtenwürfel. Davon hatte ich noch nichts gehört.
    Ich drücke die Daumen, dass der Kleine bald wieder auf den flinken Beinchen ist und schicke euch allen
    herzlichste Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Gschichtenwürfel sind ein Hit!
    Lass dich nicht anstecken!

    AntwortenLöschen
  13. herrjeh, euch hat es also auch erwischt :(. hier wird auch noch gut gehustet. uns fehlen wohl die geschichtenwürfel zum gesund werden ;). von hier aus sind alle daumen für euch gedrückt, dass ihr wieder gesund in die nächste woche starten könnt. ganz liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    ich wünsche Euch allen gute Besserung und Dir ganz starke Nerven.
    Kranke Kinder sind immer ziemlich zeitraubend, aber wie schön, wenn man dann die Zeit hat, zusammen solch schöne Sachen zu spielen.
    Habt einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    da hat es die Jungs ja echt erwischt,ach menno!
    Bis jetzt sind wir verschont geblieben zum Glück.
    Das Spiel ist wirklich ein toller Zeitvertreib und wird bestimmt nie langweilig:)
    Dann wünsche ich schnell gute Besserung und ein gemütliches Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  16. liebe Nicole,
    ich wünsche Euch allen ganz schnell gute Besserung!
    Das Spiel kenne ich noch gar nicht, hört sich aber schön an. Du hast bestimmt noch einige Geschichten erzählt!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    na, da wünsche ich euch schnell gute Besserung ... bevor auch meine mittlere Tochter wieder nach mir ruft und frischen Tee ans Bett gebracht haben will! Leider bekommen auch wir die Erkältung und den grauslichen Huster heuer einfach nicht los! Danke für den guten Tipp mit dem Geschichten-Würfeln!
    Von einem Krankenlager ins andere ... baldige Genesung und alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    euch gute Besserung.....
    Wir haben es, toi toi toi, gerade hinter uns.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    zuallerest wünsche ich Euch ganz schnell gute Besserung.
    Dann möchte ich mich herzlich für deine lieben und offenen Worte bei mir bedanken. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Die Geschichten Würfel sind ja klasse, das würde mir auch Spaß machen. Da kommen bestimmt die tollsten Geschichten dabei raus.
    Allerliebste Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole,
    gute Besserung für deine Jungs!
    Das hört sich ja gar nicht gut an,
    da ist es um so schöner die Zeit so toll zu vertreiben.
    Ich werde mir das Spiel jetzt gleich notieren und sehen
    das ich es für meinen Neffen zum Geburtstag bekomme.
    Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Ach Mensch liebe Nicole,
    hat euch dieser fiese Husten auch erwischt? Gute Besserung den Jungs. Bei uns hat Fenchelhonig und Zwiebelsud ganz gute Dienste geleistet. Aber der Husten ist echt hartnäckig.

    Süß, dass der ekelige Zaubertrank ausgerechnet nach Zitrone schmeckt. Da ist es wohl jemand echt leid . Armer kleiner Kerl.

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. gute besserung euch allen - und weiter so viele schöne geschichten. die müssten ja eigentlich aufgeschrieben werden!!
    liebste grüße aus dem feenwald!
    mano

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,

    hört sich spannend an, das mit den Geschichtenwürfeln. Gute Besserung für deine Bande zuhause! Auf das sie mit dem nach Zitrone schmeckenden Zaubertrank schnell wieder gesund werden.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nicole,
    was für ein tolles Spiel. Wir haben es auch geschafft die Grippe/Erkältungen seit Neujahr zu besiegen.
    Bin jetzt frisch vom Friseur und Wochenmarkt zurück.
    Jetzt erstmal Kaffee und lesen.
    LG
    Ursula
    GUTE BESSERUNG

    AntwortenLöschen
  25. Was für ein tolles Spiel. Selbst der ekelige Zitronengeschmack findet da einen Platz...
    Euch ein ruhiges Wochenende und gute Besserung
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  26. Das ist ja ein schönes Spiel. Ich wünsche Euch allen eine schnelle und gute Besserung. Die Tulpen finde ich auch schon. Ich hoffe sehr, Sie muntern Dich auf. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole, das ist so eine schöne Geschichte. Dein kleiner ist echt süß. Ich muss immer schmunzeln, wenn ich ihn mir vorstelle.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Patricia

    AntwortenLöschen
  28. Gute Besserung Euch ALLEN. Das hast du ja gut gelöst mit dem Spiel die langeweile zu vertreiben.
    Erholsames Wochenende
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  29. Oh je liebe Nicole, ganz gute Besserung euch! ♥ Drück dich lieb
    Christel

    AntwortenLöschen
  30. Och solche Würfel hätte ich damals auch haben wollen.
    Herrjeh, das es den Kerlen immer so schlecht geht.
    Aber du machst das schon. Du hast die rote Spirale...
    Liebe Grüße
    Andrea
    (Ich dachte auch immer ich würde weinen, wenn sie gehen. Genauso war mir auch zumute, als es dann soweit war. Inzwischen habe ich mich so daran gewöhnt, das ich mich freue, wenn sie wieder in ihre eigenen Nester zurück gehen)

    AntwortenLöschen
  31. Gute Besserung euch!
    Ich bin ja sonst kein Spielefan, aber das klingt ganz wunderbar!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  32. Gute und baldige Besserung dem armen, kleinen Mann! Wenn der Schnecki Fieber hat, ist er gar nicht in der Lage, zu spielen. Da lese ich vor, bis entweder ich Halsweh hab oder er eingschlafen ist ;-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole,
    ja wir geben es auch immer brav reihum, leider nicht die tollen Würfel, sondern die großen und kleinen Viren :O(
    Ich werde fast ein bisschen wehmütig, denn solche Zeiten sind doch einfach auch unbezahlbar, wenn solche Spiele im Einsatz sind, trotzdem, werdet wieder schnell fit, da kann man ja trotzdem noch spielen ;O)
    Alles Liebe
    Gabi

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    gerade fällt mir auf, dass ich hier noch gar nicht kommentiert und euch GUTE BESSERUNG gewünscht habe. - Dabei scheint ihr wirklich jeden guten Wunsch dringend nötig zu haben...
    Hoffentlich bist du wenigstens fit um deine Bande gebührend versorgen und bespaßen zu können?! (Mama und Kinder krank, das braucht frau ja nun wirklich nicht.)
    Puzzelt dein Kleiner eigentlich gern? Wir haben früher bei Krankheit immer einige Bilder geschafft.
    Alles Gute zu dir! Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    bin hier bei dir durch einen anderen Blog gelandet und war ganz begeistert von all den schönen Fotos!!! Das der Husten bei euch ausgebrochen ist, ist natürlich super doof!!! Aber toll, wie du deinem Kleinen die Zeit versüßt hast!!! Ich trage mich mal gleich bei dir ein, denn mir gefällt dein Blog sehr gut.
    Werdet schnell gesund und liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Du hierher gefunden hast und dass Dir meine Fotos gefallen, liebe Dani! So etwas zu hören, erfreut mein Herz.. lächel! Deshalb Dir ein warmes Willkommen hier bei mir und einen lieben Gruß, Nicole

      Löschen
  36. Hallo Nicole,
    die Idee mit den Geschichtswürfeln ist ja mal richtig schön. Ich finde das perfekte Spiel für Zwischendurch und es fördert auch die Fantasy.

    Hoffentlich geht es deinen Lieben bald besser.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen