banner

Mittwoch, 9. August 2017

Sternbilder (oder "Die Zeit der Sternschnuppen)


"Mama, guck mal! Hier heißt ein Sternbild wie der Opa!", mein Sohnemann blickt verblüfft auf die Sternkarte in seinen Händen. Laut liest er mir vor: "Der Fuhrmann steht zwischen den Sternbildern Zwillinge und Perseus am Himmel. Seine Sterne bilden ein großes Sechseck. Der Hauptstern Kapella ist der sechsthellste Stern am Himmel.". "Mama, wusstest du, dass es ein Sternbild gibt das so heißt?". Ich nicke grinsend und erkläre: "Als ich ungefähr so alt wie du warst, habe ich es entdeckt.". Mein Sohnemann sieht mich mit großen Augen an: "Ehrlich?". "Ja, natürlich. Ehrlich!", jetzt muss ich lachen. "Können wir den Fuhrmann heute auch sehen?", fragt mein Kleiner neugierig weiter. Ich schüttele bedauernd den Kopf und antworte: "Soweit ich weiß, sieht man ihn nur im Winter.". "Schade!", mein Sohnemann zuckt bedauernd die Achseln. "Aber vielleicht sehen wir ja am Wochenende ganz wunderbare Sternschnuppen!", tröste ich ihn leise und erkläre, "Ich habe letztens gelesen, dass vom 11.-13. August die Zeit der Sternschnuppen ist.".


Verlinkt mit: *Naturkinder* von Caro,*Naturdonnerstag" von Ghislana, *Buch und mehr* von Nicole


Anmerkung: Ich verlinke nur auf Produkte, die wir selbst benutzt haben und empfehlen können. Ich mache keine Gefälligkeitsrezensionen. Links zu Produkten von denen ich nicht überzeugt bin, biete ich nicht an.

Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung des Moses.Verlages.

Kommentare:

  1. Oja, darauf freue ich mich auch schon, liebe Nicole, und hoffe auf einen klaren Himmel. Aber auch die Nächte davor und danach sind sternschnuppenreicher. Dann legen wir uns doch bereits mal ein paar Wünsche zurecht, oder? Grins.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Frieda,
    ich wünsch euch ganz viele Schnuppen und möge jeder einzelne euch ganz doll viele große und kleine Wünsche erfüllen.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  3. Sterngucker bin ich auch gerne, klappt nur nicht immer...
    Viel Erfolg!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß beim Sternegucken :-)
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Astronomie - meine große Leidenschaft! Schön, dass du deinem Kleinen den Weltraum etwas näher bringst :)
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    deine, diese Posts berühren mich immer besonders.
    Ich finde es so schön, wie du mit deinen Kindern im Gleichklang bist
    und so viel besondere Dinge machst!
    So werden sie langsam bereichert groß und schenken dies dann ihren eigenen Kindern,
    da bin ich mir sicher... :)
    Ein wunderbarer Eindruck!
    Liebe Grüße an Euch,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  7. Ohhhh ja liebe Nicole,
    jetzt im August kommt die Zeit der Sternschnuppen ........und da wandert am Abend mein Blick auch immer Richtung Himmel!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    danke für diesenw eider so schönen Post! Sternen gucken, das habe iahc auch als Kind so gern gemacht! Auch heute schaue ich gern nach oben :O) Viel Spaß beim Schnuppen schauen und eine aufregende Zeit wünsche ich euch!
    Hab einen schönen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥
    P.S. Ich gehe jetzt gleich Fäden vernähen und ein Päckchen packen, das sich dann morgen früh auf die Reise zu Dir machen wird ;O) Hab am WE alles stehen und liegen lassen *lach*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frau Frieda,
    wir haben auch schon lange nicht mehr in den Himmel geschaut. Das sollten wir nachholen. Die Schachtel mit den Karten sieht spannend aus.
    Liebe Grüße Gerda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    was für ein entzückender Post. Ich freue mich jedes Jahr auf die Zeit um den 12. August, wenn unser Erde wieder durch die Perseiden rauscht und der Himmel uns mit unzähligen Sternschnuppen beschenkt. Ich plane dann immer eine Nacht im Garten ein - und hoffe auf gutes Wetter.
    Aber obwohl ich eine leidenschaftliche Sternenguckerin bin habe ich das Sternbild des Fuhrmanns auch nicht gekannt ;-)

    Liebe Grüße und lauter gute Sterne!

    Hilda

    AntwortenLöschen
  11. Sterngucken und -bilder entdecken und auch mythologische Geschichten dazu finden, ist total spannend. Das habe ich auch erst als Erwachsene mit den eigenen Kindern gelernt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Das werden bestimmt aufregende Nächte!! In Wien werden wir davon wohl nicht viel sehen *lach*
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  13. Sternegucken, wie wunderschön und spannend und aufregend - ich wünsche euch viele unvergessliche Nächte.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole,
    das stand bei uns heute auch in der Zeitung, da müssen wir wohl mal ein paar Wünsche bereit halten, vielleicht geht ja was in Erfüllung. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Wer mich kennt, liebe Nicole, der weiß, dass ich nicht an Zufälle, sondern an Fügung glaube. Morgen besucht mich mein Sohn. Dann werde ich mit ihm besprechen, ob ich seinem Sohn das Teleskop plus 'Sternbilder & Planeten' zum 6. Geburtstag schenken darf. Mein Enkel wird demnächst eingeschult. Vom Wissen her wird es höchste Zeit; denn den kann ich mit nichts mehr überraschen, weil er schon so viel weiß (Pixis Wissen u.a.). Vielleicht würde es mir mit diesem Geschenk gelingen.
    Deinem kleinen Sternforscher viel Spaß und liebe Grüße,
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith, da bin ich gespannt, was Dein Sohn dazu sagt. Die Karten in der Box sind echt toll. Wenn man sie vorher "auflädt", also vorher eine Taschenlampe auf sie richtet, leuchten die Sternbilder sogar im Dunkeln. Das hat uns sehr gefallen. Ganz liebe Grüße, Nicole

      Löschen
  16. Heute habe ich wieder was dazu gelernt, denn den Fuhrmann kannte ich bis jetzt auch noch nicht.
    Sternenkunde finde ich so spannend und dann noch dazu die passende Bettwäsche, super schaut die aus.
    Euch ganz viel Spaß mit den Sternschnuppen,
    ganz liebe Grüße
    Nicole
    Danke für das Treppenhaus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi.. jetzt musste ich aber lachen, liebe Nicole. Bettwäsche?? Nee.. das ist unsere Sommer-Picknick-Decke. Wir haben draußen auf der Wiese gelegen und in den Sternenhimmel geguckt.

      Löschen
  17. ...oh da muß ich am Wochenende mal vermehrt in den Himmel schauen, liebe Nicole,
    wenn es da viele Sternschnuppen geben soll...blöd, dass es jetzt gerade kälter werden soll, da mag ich nicht so gerne draußen sitzen...

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    da erinnerst du mich auch dran,mal nach Sternschnuppen Ausschau zu halten😊
    Bin schon froh,wenn ich am Himmel den großen Wagen entdecke.
    Daß es den Fuhrmann gibt,wusste ich auch noch nicht.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Immer Mitte August wenn meine Schwester Geburtstag hat und wir lange draussen sitzen wird gewartet wer die erste Sternschnuppe sieht.
    Viel Erfolg beim schauen und wünschen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  20. ein kleiner Sterngucker ;)
    ich finde das ganz toll dass es ihn interssiert
    von meinem Bett aus kann ich den großen Wagen sehen und das Reiterlein darauf..
    kennst du es??
    Es war zwischen meinem Mann und mir abends unser "Treffpunkt" als wir frisch verliebt waren und ich ein halbes Jahr von ihm getrennt war ;)
    den Fuhrmann kannte ich noch nicht ..
    und nach den Sternschnuppen werde ich Ausschau halten

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Reiterlein kannte ich bis vor kurzem nicht, liebe Rosi. Doch seit dem wir uns die Karten genauer angeschaut haben, weiß ich, dass der "Große Wagen" zum Sternbild "Großer Bär" gehört und dass das Reiterlein "Alkor" heißt.. lach! Deine Geschichte finde ich wunderschön romantisch.. hachz! Was für ein zauberhafte Idee!!

      Löschen
  21. wir gucken auch liebend gern in die sterne - erfreulicherweise haben wir ziemlich freien blick auf den himmel und in schönen sommernächten zählen wir die satelliten! wehe, es ist am wochenende bedeckt, ich will auch sternschnuppen sehen!! euch auch viel glück dabei!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  22. Ja Sterngucken ist aber auch schön. Liebe Nicole, jett mußte ich aber lachen, der Capella ist mein Lieblingssternbild.

    Ja, wenn ich eine Sternschnuppe sehe, dann wünsche ichmir, dass mein Kreuz besser wird. Das ist gar nicht schön.

    Lieben Gruß Eva
    einen schönen Urlaub wünsche ich dir.

    AntwortenLöschen
  23. Herrlich, ich liebe es nachts in die Sterne zu sehen. Hier oben auf dem Land sieht man viel mehr als unten in der Stadt :) Ich hoffe der Himmel ist in der Sternschnuppenzeit auch mal klar, hier ist das Wetter im Moment nämlich ziemlich bescheiden....
    Viel Spaß beim Sternschnuppenschauen und natürlich beim Wünschen liebe Nicole ;))
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. Na da werde ich ab morgen aber die Augen offen halten.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen