banner

Sonntag, 30. November 2014

Im Ofenhaus



Das Ofenhaus, geplant als Regenschutz aus schlichten Holzbohlen im Garten lieber Freunde, ist nun beliebter Treffpunkt für Freunde und Familie. Auf den einfachen Holzbänken und dem alten Schaukelstuhl liegen dicke, weiche Schafsfelle und als Tisch dient eine alte Holztruhe. Vom Hausherrn getöpfertes Geschirr schmückt die zahlreichen rustikalen Holzregale und für Beleuchtung sorgen verschiedene Holzlaternen. Rostige Hufeisen, Trinkhörner und geschnitzte Aufhänger aus Fichtenstämmen sind im Dunklen zu erahnen. Im schwarzen Eisenofen bollert ein wohlig warmes Feuer. Ein kleines Sprossenfenster erlaubt den Blick in den Garten, in dem ein beleuchteter Weihnachtsbaum den frostigen, dunklen Abend erhellt. Wärmender Punsch wird gereicht und nur hin und wieder kann man die fröhlichen Gesichter im aufflackernden Feuerschein erkennen. Es riecht nach Wald, Holzfeuer und weihnachtlichen Punsch. Die Kinder flitzen lachend und lärmend rein und raus. Dann ist auf einmal Ruhe. Hündin Julie liegt brav neben mir auf dem, mit ungenutzen Tannengrün ausgelegten, Boden und die fröhlichen Gespräche verstummen für eine kleine Weile. Aus der Ferne hört man Kirchenglocken läuten und mir wird weihnachtlich ums Herz. Still betrachte ich das kleine, warme Licht der Kerze neben mir und danke von Herzen für diesen adventlichen Augenblick.


Ich wünsche Euch einen kerzenhellen, besinnlichen ersten Advent.
Herzlichst, Nicole.


Noch mehr Sonntagsfreuden gibt es bei Maria und Adventliches kann man bei Lotta bestaunen.

Kommentare:

  1. Das nächste Mal bin ich dann dabei, liebe Nicole...muss nur noch rausfinden, wo du wohnst...;-))). Dir und deiner Familie auch einen wunderbaren und besinnlichen ersten Advent! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Euch auch einen gemütlichen und besinnlichen ersten Adventsonntag, liebe Nicole!
    Ich bin ganz verliebt in das Ofenhaus, ehrlich!! Genau sowas hätte ich so gerne. Viel altes Zeugs mit Geschichte und Charakter und unheimlich gemütlich.
    Schön habens eure Freunde! Ich denke, ich würde vom Haupthaus ins Ofenhaus ziehen :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Die Stimmung kann ich richtig fühlen, liebe Nicole! Ja, so langsam kommt auch in mir so ein weihnachtliches Gefühl auf...! :-) Schönen 1. Advent,
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  4. Moin Nicole,
    was für eine gemütliche Stimmung. Und Geschirr, vom Hausherren selbst getöpfert, das nenne ich wahren Luxus. Toll.
    Habt einen schönen Advent.
    LG
    Nordlicht

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    so ein kleiner Augenblick der Ruhe und Besinnlichkeit ist gerade in der Adventszeit so wichtig.
    Schön gemütlich schaut es dort aus. Ich wünsche Dir noch viele gesellige Stunden dort und heute einen schönen 1. Advent.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wie wunderbar und heimelig so ein Ofenhaus... und der Rest der Welt mit Lärm und Ablenkung bleibt mal schön draußen! ;))
    Wünsche einen schönen Adventszeitbeginn,
    LG
    Sybille

    AntwortenLöschen
  7. ...oh wie schön, liebe Nicole,
    da hattest du ja eine wundervollen Start in den Advent...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut und hört sich sehr gemütlich an, liebe Nicole. Ich wünsch´dir einen schönen ersten Advent!
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  9. *Seufz*... das liest sich so schön, da wird man glatt neidisch, nicht dabei gesessen zu haben! Was für ein schönes Fleckchen ist das Ofenhaus!
    Solche Momente bleiben für immer im Herzen!
    Liebe Grüße zum 1. Advent schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja: Auf dem bei mir gezeigten Bild ist der Kamin im Wohnzimmer zu sehen. Er ist nicht wirklich von zwei Seiten zu befeuern. An der Seite schließt eine Fläche zum Sitzen an. Mein Vater hat diesen gebaut.
      Fein, daß Dir mein Advents*kranz* gefällt. Der ist allerdings vor zwei Jahren schon von mir abgeschaut worden ;o)
      http://lilleweiss.blogspot.de/2012/11/es-war-ein-wunderschoner-tag_17.html

      Löschen
    2. Dein Vater hat ihn gebaut?! Boah.. staun!! Er ist wunderschön geworden, so in schwarz/weiß.. lächel!!

      Löschen
  10. Das klingt ja richtig toll

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. Oh! Da würde ich jetzt auch gerne mit euch sitzen!!! Eingekuschelt in eine warme Decke, eine Tasse heißen Tee in der Hand und schöne Gespräche mit euch führen! Traumhaft!!! Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und einen gemütlichen Abend heute am Ersten Advent... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  12. Klingt irgendwie nach Petterson und Findus. Herrlich. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ganz warmes Willkommen hier bei mir, liebe Mila! Fehlen nur noch die Hühner.. kicher!! Katzen sprangen nämlich auch noch dort herum.. lächel!!
      Herzlichst, Nicole

      Löschen
  13. Oh das sieht soooo gemütlich aus. Toll !
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir ein ganz herzliches Willkommen hier bei mir, liebe Ute!!
      Liebe Grüße, Nicole

      Löschen
  14. ein wunderschöner post! beim lesen und schauen wird man selbst ganz besinnlich!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen