banner

Donnerstag, 12. Mai 2016

Fossa Eugeniana (oder "Der geschenkte Nachmittag")


Kurz hinter dem kleinen Wehr beruhigt sich das Wasser des kleinen renaturierten Kanals. 'Fossa Eugeniana' heißt der Kanal der 1626 zwischen dem Rhein und der Maas angefangen, aber nie fertig gebracht wurde. Die Vögel zwitschern und das leise Dahinplätschern des klaren Wassers ist zu hören. Es ist schon fast sommerlich warm und nur vereinzelnd schieben sich Schäfchenwolken vor die Sonne. "Hier sind wir richtig, Mama!", erklärt mein Großer zuversichtlich und läßt den mitgebrachten Zinkeimer scheppernd auf die Steine fallen. Es ist unsere Lieblingsstelle. Schon seit dem mein Großer laufen kann, zieht es uns immer wieder hierher, um das Leben am Wasser zu beobachten, Stichlinge zu fangen oder um unser selbstgebautes Floss ins Wasser zu lassen. Während mein Großer verträumt auf das Wasser schaut, genieße auch ich den glücklichen und entspannten Augenblick. Auf einem großen Stein finde ich ein trockenes Plätzchen und ich beobachte müßig, wie die Wasserpflanzen von der leichten Strömung hin und her getrieben werden. Wie still es doch ist und wie grün alles ausschaut. Die moderne Welt mit all ihrem Lärm und ihrer Hektik scheint kilometerweit entfernt.

Verlinkt mit: *Naturkinder* von Caro und dem *Naturdonnerstag* von Jutta, *In Heaven* für Katja

Lieber Sohnemann, vielen Dank für diesen wunderbaren Gutschein. Ich habe unseren Ausflug zu zweit sehr genossen. Drücker!

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    du darfst "Sohnemann" zu ihm sagen?! Tzz tzz, also DAS ginge hier gar nicht ;o)
    Dieser Ausflug war gewiss wunderbar. Eure Zweisamkeit so wertvoll. Eine Erinnerung für das weitere Leben habt ihr euch dort geschaffen.
    Ganz verwunschen schaut euer Plätzchen aus. Gerade jetzt im Mai, wo alles so frisch grün ist und bei dem superschönen Wetter...
    Ich wäre gern dabei gewesen. (Hihi - Allerdings hätte ich dringend einen eigenen Kescher gebraucht und nicht auf dem trockenen Stein stillsitzen können.)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    das kann ich mir gut vorstellen, ins Wasser zu schauen und zu beobachten ist doch richtig schön. So ging es mir gestern, als ich bei den Schafen war und auf dem Bänkle sie gesehen habe und plötzlich stand ein Schaf auf und präsentierte sein Junges, so goldig und ich hatte die Kamera dabei.

    So schön sieht es bei Euch aus.
    Ich finde es in Deutschland so schön, da muß man nicht in die Ferne schweifen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schöner Moment:) Natur pur. Und er bleibt gewiss für immer in Erinnerung.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. So ein Gutschein ist eine feine Idee...Vielleicht sollten meine Kinder mir mal einen Gutschein schenken, um mich freiwillig zu Schlössern und Burgen zu begleiten...da maulen die nämlich immer herum...vorher wohlgemerkt...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    es gibt so viele schöne Stellen, die uns erfreuen.
    Sie schenken uns Kraft für den Alltag.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe hier irgendwo noch einen Gutschein für Putzen, Kochen ect. rumliegen ;-). Vielleicht sollte ich den jetzt endlich einmal einlösen - lach. Deine Fotos sehen ganz wundervoll aus. Solch einen Gutschein hätte ich sicher auch sofort eingelöst. Eine tolle Idee vom Großen. Liebe Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Solche Momente tun einfach der Seele gut, oder?
    Und ich habe interessiert gelesen, dass Floßfahren auch im "hohen Alter" noch interessant bleibt. Na da weiß ich ja schon mal was auf mich zukommt. Mit großem Erstaunen habe ich entdeckt (naja eigentlich erst gelesen, ich sollte dringend meine Brille aufsetzen, die gestern ankam) dass man auf eurem Floß selbst mitfahren kann. Wie cool ist das denn bitte?
    Und dieses Fleckchen Erde lädt wirklich zum Verweilen ein (in meinem Fall zum Bilderanschauenverweilen).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was für ein herrliches Plätzchen, das glaube ich das das zu euren Lieblingsplätzen gehört. Wäre auch was für meinen Sohn, der wäre allerdings im Wasser.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Solche "Gutscheine" sind mehr wert als alles anderes..... ein schöner Moment, der in Erinnerung bleibt, ist am Ende das was zählt..... herrlich ♥♥♥.... die Stelle würde mir übrigens auch gefallen :)

    Ganz liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann dir gut nachfühlen, Mutter Sohn Zeit etwas sehr wertvolles. Und was gab es zum Nachtessen, Fisch? Egal wichtig war nur ihr zwei.
    Schöne Bilder man kann die Idylle gut sehen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    das war eine richtig schöne Auszeit in der Natur mit deinem Großen,
    das sieht man auf den Fotos!
    Stichlinge hat mein Vater auch im Teich und als Kind war ich auch zu gern am Wasser.
    Das tue ich heute noch:)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein wirklich verträumter Platz. So was hätte ich auch gern in der Nähe!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole, das glaube ich dir, dass dir diese wunderbare Auszeit mit deinem
    Sohn mehr als gut getan hat. Nun durften wir sie gleich mitleben!!!!!
    Ich kann es sehr gut nachvollziehen, genieße die Natur und Ruhe auch sehr gerne...
    Herzliche Grüße
    mal wieder von Monika*

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole, das ist wirklich ein super schönes Plätzchen! So verwunschen und unberührt sieht die Natur aus. Traumhaft! Ich wünsche dir noch ganz viele so unverhofft schöne Nachmittage mit deinen Kindern. Wie schnell werden sie groß und gehen dann vielleicht gar nicht mehr mit. Ganz liebe Grüße zu dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  15. Was für ein schönes Geschenk. Dieser kleine Kanal würde auch sehr schnell zu eine meiner Lieblingsplätze. So schön sieht es dort aus. Und ich kann mir gut vorstellen, wie Du auf dem Stein gesessen und die Ruhe genossen hast.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    ein wundervoller Ort, der mir und sicher auch meinem Jüngsten seeeehr zusagen würde. Ich sehe ihn anstelle deines Sohnes sitzen (übrigens auch mit langen Haaren) und mich in der Nähe die Ruhe genießen. Das ist Natur in der man verweilen möchte. Nur "lärmende" Natur...wie wundervoll.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Stine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    das sind Augenblicke, die uns ganz einfach die Kraft geben, schlechtere Zeiten zu überstehen, gell. So eine Auszeit (und dann noch am See) ist echt ein Geschenk.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  18. ...ein schöner Ort zum Ausspannen, liebe Nicole,
    und schön, dass du trotz aller Alltagsbelastungen die Zeit dafür gefunden hast,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. was für ein schöner Ausflug mit Sohnemann
    das sind bleibende Erinnerungen..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich ein lauschiges Plätzchen zum Ausspannen, liebe Nicole ♥
    Ich bräuchte auch mal wieder eine Auszeit ... Aber einen Stressfaktor haben wir nun beseitigt, der Lieblingssohn hat heute Morgen den Führerschein bestanden ;-)
    Geniesse die Zeit mit Deinem Großen ...
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  21. Oh ja solche kleinen Oasen der Ruhe sind Gold wert. Man geniesst sie manchmal einfach zu selten. Ich hoffe, dein Grosser hat etwas gefangen? Aber das ist ja eigentlich nebensächlich. Das Verweilen ist das Ziel...
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ein schönes Fleckchen Erde, hier kann sich erholen und die Seele baumeln lassen, liebe Nicole.:-)
    Eine Auszeit dafür sollte man sich immer nehmen, um die Batterien für den Alltag wieder aufzuladen.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir einen schönen Tag
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. Solch verwunschene Orte liebe ich auch sehr! Als würde die Zeit einfach mal stehen bleiben...
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  24. Wunderbar! Das könnte auch einer meiner Lieblingsplätze sein!
    Liebe Grüße von mano

    AntwortenLöschen
  25. Schöne Bilder, liebe Nicole, guter Text, hinterläßt ein wohliges Gefühl mit Erinnerungen an die eigene Kindheit und an gemeinsame Unternehmungen dieser Art mit meinen beiden.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  26. Oh, da habt ihr wirklich ein schönes gemeinsames Plätzchen. Schon beim lesen deiner Worte wird man ganz ruhig und geniest förmlich mit.
    Und die Bilder fangen wie immer so schön die Stimmung ein.

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  27. liebe Nicole,
    einen wunderbaren Gutschein hast Du da bekommen, so ein herrlicher ruhiger Ort.
    Da könnte ich es auch aushalten!
    So schöne Bilder!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  28. ich wünsche mich jetzt genau dorthin an diesen Kanal, von dem ich noch nie zuvor gehört habe - so eine Schande! wie kräftig deine Bilder doch von Harmonie und Freude des Moments erzählen! DANKE dir für diesen wundervollen Impressionen!
    liebe verträumte Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  29. Was für ein tolles Geschenk......Das glaube ich das du davon genossen hast.....Ich wünsche dir noch viele solcher tollen Momente....Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  30. Es gibt besondere Orte auf dieser Welt, da fühlt man sich ausserordentlich wohl, zuhause eben und du scheinst deine heimatliche "Oase" gefunden zu haben?
    Noch viele glückliche Momente wünsche ich dir dort!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb von Dir, Heidi. Ein ganz warmes Willkommen hier bei mir! Herzlichst, Nicole

      Löschen