banner

Montag, 1. September 2014

Taufrisch



Tausend winzig kleine Tröpfchen glitzern im hohen Gras und silbrig glänzende Spinnweben schweben in den Büschen. Die Sonne erklimmt gemächlich den Morgenhimmel und kleine Atemwölkchen dampfen über den hübschen Fellnasen. Hinter jedem Strauch erwartet man tanzende zarte Elfen und unter jedem großen Pilz einen kleinen Zwerg. Ein Altweibersommer wie er im Buche steht. Wunderschön! Und meine Lieblingsjahreszeit. Ja, so sah es letzte Woche kurz mal hier bei uns aus. Und heute Morgen? Nebelschwaden wabern um das Haus. Man kann noch nicht einmal den Garten erkennen. Überall tropft es: plopp, plopp, plopp. Alles ist Grau in Grau, nur die Beeren der Eberesche leuchten rot durch das Morgengrauen. Ich stehe am Fenster, schaue in den trüben Morgen und seufze tief. Leise nur für mich zitiere ich die Anfangszeilen von Herrn Morgensterns Gedicht: "Nebel hängt wie Rauch ums Haus, drängt die Welt nach innen.". Trotzdem: Herzlich Willkommen im meteorologischen Herbst!

Kommentare:

  1. ...wenn der Tag im Nebel beginnt, liebe Nicole,
    kann er doch im Sonnenschein enden...oder in der gemütlichen warmen Stube bei Tee und Kerzenschein...jedes auf seine Art schön...
    die glitzernden Tautropfen wollte ih eigentlich heute morgen fotografieren, da die Walkingfreundin im Urlaub ist bin ich alleine unterwegs und nehme die Kamera mit, aber die Sonne lies sich nicht sehen und so glitzerten die Tropfen nicht...na jedenfalls kamen keine von Tropfen von oben, das ist doch auch gut...und ein paar Fotos habe ich natürlich auch mitgebracht ;-),

    wünsch dir einen schönen ersten Septembertag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgitt,
      vielen Dank für Deine lieben und aufbauenden Worte. Sie haben tatsächlich (!!) direkt geholfen.. ich bin schon auf Deine Fotos gespannt!!
      Sonnige Grüße (auch im Herzen),
      Nicole

      Löschen
  2. Das hört sich aber heute trübsinnig bei dir an.
    Es soll doch diese Woche richtig schön werden,
    auch bei euch da unten. ;)
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      ja trübsinnig (grins!!) war ich wohl..
      Und Du hast Recht.. freu.. es ist heute Morgen richtig schön!!
      Herzliche Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Auch meine absolute Lieblingsjahreszeit! Man hält mich ja manchmal für verrückt, wenn ich zugebe, dass ich mich schon im Frühling auf den Herbst freue 😉 aber so bin ich halt.
    Ich wünsch dir einen wunderbaren Herbstbeginn!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Babsy!!
      Ich wünsche Dir auch einen ganz wunderbaren Herbstbeginn.. mit allem was dazu gehört.. Sonne, warmen Farben, bunte Blätter, Pilze, Kastanien, Sammeln, Basteln..
      Herzlichst, Nicole

      Löschen
  4. Der wird toll der Herbst, ganz sicher! Ab Mittwoch geht es aufwärts und wenn nicht ist es egal, denn es ist schließlich Herbst!
    LG zu Dir
    Manu
    P.S.: Ich glaube so bedrückt habe ich den ganzen Sommer geklungen - und es hat nichts genutzt!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja recht, liebe Manu!! Ich weiß auch nicht, was gestern mit mir los war..
      Herbst! Wir kommen.. nicht wahr?!
      Herzlichst, Nicole

      Löschen