banner

Dienstag, 26. März 2013

Osterhas

Unterm Baum im grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und was ist’s? Ein Osterei!

(Volksgut)

Das ist das Lieblingsgedicht unserer Uroma gewesen.
Wir vermissen sie sehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen