banner

Mittwoch, 14. Mai 2014

Linsen

Wusstet Ihr das Linsen über einen hohen Eiweiß- und Balaststoffanteil verfügen? Außerdem enthalten sie zudem viele komplexe Kohlenhydrate. Aufgrund des hohen Ballaststoffgehalts haben Linsen einen niedrigen glykämischen Index (GLYX). Das bedeutet, dass sie den Blutzuckerspiegel nur ganz langsam ansteigen lassen und es dadurch zu einer geringen Insulinausschüttung kommt. Die Ballaststoffe in den Linsen sorgen zudem für eine lang anhaltende Sättigung, eine regelmäßige Verdauung und unterstützen das Immunsystem. Besonders für Vegetarier oder Veganer stellen Linsen eine wertvolle Eiweißquelle dar. Linsen enthalten zudem auffallend hohe Mengen an Zink, Eisen, Magnesium und Kalium. Außerdem sind Linsen ein wertvoller Lieferant für B-Vitamine, die unter anderem wichtig für das Nervensystem sind. Aufgrund ihres hohen Folsäure-Anteil gelten Linsen als ideales Schwangerschafts-Lebensmittel. Fazit: Linsen sind gesund und vor allen Dingen lecker! Auch wenn man da geteilter Meinung sein kann, nicht wahr!?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen