banner

Samstag, 14. Juni 2014

Brot und Spiele

Legionäre. Foto kann im neuen Fenster vergrößert werden.


Am 14. und 15. Juni 2014 öffnet der APX seine Tore für das große Römerfest. Rund 500 Mitwirkende aus halb Europa zeigen ihr Können live beim Handwerken, Kochen, Kämpfen und Exerzieren. Zwei volle Tage lang ist der Park erfüllt von lebendiger Archäologie zum Zuschauen und Mitmachen.

Das Römerfest im APX bietet eine Fülle von Aktionen aus dem römischen Leben. Mit mehr Akteuren und Aktionen als je zuvor soll es im Park hoch hergehen. Die Teilnehmer demonstrieren antike Handwerkstechniken, Kleidung und Frisuren oder Kochkünste à la Apicius. Auch die Legionäre werden wieder marschieren. Ein großer Festumzug, Truppenparaden und Exerzierübungen stehen ebenso auf dem Programm wie Schießübungen mit großkalibrigen Katapulten und das friedliche Lagerleben. Neu im Programm sind eine gemeinsame Vorführung von Kindern und Legionären und ein Wissenschaftsbereich, in dem Sie mit Fachleuten aus verschiedenen archäologischen Disziplinen wie der Luftbildarchäologie und der Geomagnetik ins Gespräch kommen können. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählen auch die Vorführungen der Reiter und die Auftritte einer neuen Gladiatorengruppe im stimmungsvollen Rund des Amphitheaters.

Eintrittspreise
Erwachsene Tageskarte: 12 €
Erwachsene 2-Tages-Karte: 19 €
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren frei!
(Ich lasse heute mal wieder den Veranstalter sprechen.. grins! Einfach schreibfaul!!) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen