Sonntag, 25. April 2021

Von romantischen Rosen und Trockenblumen in der Blätterwaffel


Guten Morgen, meine Lieben! Wie schön, dass Ihr hier seid. Was in meinen letzten Wochen so passiert ist, möchtet Ihr wissen? Meine Woche war arbeitsam. Ich habe stundenlang in einem Folientunnel bei 38°C Grad gearbeitet und in der Blumenwerkstatt kleine Tüten aus Palmblättern mit Trockenblumen gefüllt. Kleine Blumenkränze bestückt und Blumentörtchen vorbereitet. Und soll ich Euch was verraten? Ich liebe meinen neuen Job (auch wenn ich jedes Mal abends völlig fertig bin). Außerdem hatten mein Jüngster und meine Schwiegermama Geburtstag. Zwei Widder in einer Familie.. lach! Was sonst noch war? Mein Großer hatte ein Vorstellungsgespräch und nun heißt es wieder abwarten.. seufz! Ich bin doch so ungeduldig. Mein Göttergatte und ich machen gerade auf Instagram bei einer interessanten Gartenchallenge mit. Leider nimmt das doch mehr Zeit in Anspruch als erwartetet und deshalb ist es auch so still hier bei mir. Bitte entschuldigt!! Und außerdem durfte ich letzten Donnerstag das aktuelle Buch "Zu Hause ist, wo meine Hühner sind" von Tanja Berlin, in dem meine Hühnerschar und ich auch zu finden sind, vorstellen. Was für eine freudige Aufregung! So, und nun muss ich los. Meine Hündin Julie wartet sehnsüchtig auf ihre morgentliche Gassirunde.

Euch einen wunderbaren Frühlingstag!
Bis bald, Nicole

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole, auf so kreative Art mit bunten, wunderschönen Blumen arbeiten zu können, ist ganz sicher eine schöne, befriedigende Beschäftigung. Ich freu mich mit Dir! Und auch die anderen Erlebnisse der Woche waren doch durchaus positiver Natur - wunderbar! Das tut gut in diesen Zeiten. Auch für die Garten-Challenge wünsche ich Euch sowohl Spaß als auch Erfolg!
    Aber erst einmal einen schönen Sonntag - sei herzlich gegrüßt von Lene, die ihre Daumen drückt für Euren Großen

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    was für ein toller Job. So kreativ zu sein, mit Blumen zu arbeiten. Ja, das könnte mir auch gefallen. Und nach getaner Arbeit abends zufrieden nach Hause zu kommen, hat auch etwas Schönes.
    Dann wünsche ich dir einen erholsamen Sonntag und drücke deinem Großen die Daumen, das es mit der Ausbildungsstelle klappt.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ach, entschuldige Dich doch nicht.... Ich finde es super, dass Du so viel Spass an dem Job hast! Und Deinen Jungs drücke ich ganz ganz feste die Daumen! Ein neues Lebensjahr beginnen und einen neuen Abschnitt beginnen! Das ist gerade absolut anders, als wir es kennen
    Habt noch einen schönen Sonntag und ganz viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Da drücke ich deinem Sohn feste die Daumen! Ein bunter, blumiger Job, der anderen dann Freude schenkt. Das ist auch was Feines.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    danke für Deinen netten Kommentar. Ich denke schon, dass der Eschen-Ahorn ein heimischer Baum ist. Er wächst hier bei uns im LSG, aber man findet ihn auch sonst in großer Anzahl. Auffällig ist er natürlich besonders im Frühjahr durch seinen besonderen Blütenstand.
    Deine Trockenblumen schauen wunderschön aus. Ich sammel auch immer mal etwas, aber natürlich nur in kleinem Maße.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Me alegra que estés feliz. Muchos besos.

    AntwortenLöschen
  7. In einer Blumenwerkstatt arbeiten *hach* das stell ich mir traumhaft vor.
    Deinem Großen halt ich ganz fest die Daumen (und Dir auch, damit Du nicht so lange ungeduldig sein musst *lach*)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  8. Ja, liebe Nicole, manchmal rennt die Zeit und man kommt gar nicht zu bloggen. Aber so schlimm ist das nicht, wenn man dafür mit anderen tollen Dingen beschäftigt ist. Und Blumen, Garten und Natur sind allemal was Wunderbares.
    Auf dass alle Eure Projekte und Jobs, auch die zukünftigen von Erfolg gekrönt sind, daas wünscht
    Alke

    AntwortenLöschen
  9. Daumen drücke deinem Grossen, ich war auch immer ungeduldig bei meinen Dreien!
    Ach wie toll du gearbeitet hast in der Blumenwerkstatt .. wunderschön und Spass hast so viel das tut deiner Seele gut und das Bloggen kann auch mal warten!
    Ich wünsche euch alles gute und ERfolg bei all den Dingen di ihr macht und du!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Das ist doch super, dass dir der Job so viel Freude macht. Die Bilder sprechen Bände. Ich drück die Daumen für den Großen. Es ist manchmal nicht so einfach, die Nerven zu behalten.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    Du arbeitest nun in einer Blumenwerkstatt,wie schön ist das denn? Hach, all die schönen Blumen um einen, damit könnte ich im Gegensatz zu meinem Garten auch was anfangen (da gibt es bestimmt weniger Unkraut *G*)
    Liebe Grüße zu Dir und lass Dich nicht stressen
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Nicole,
    was für ein toller neuer Job, Blumen, da geht einem doch das Herz auf, oder?
    Und frieren musst du nun auch nicht mehr... ;-)
    Da muss ich ja nun mal auf Instagram nach Eurer Challenge schauen gehen, das ist bestimmt interessant.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    Glückwunsch zum neuen Job! Du glückliche, wie bist du denn darauf gekommen? Hauptsache, es macht Spaß. Einen schönen Wochenanfang.... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. Da passiert ja richtig viel bei euch! Und einen Widder habe ich auch zu bieten ;-)) 38 Grad klingt hart, aber es freut mich total zu hören, dass dir die Arbeit so viel Spaß macht. Kann ich auch sehr gut nachvollziehen. Ich finde es irre, wie schnell die Zeit momentan vergeht, obwohl bei uns gar nicht viel passiert. Aber immerhin scheint jetzt doch endlich der Frühling zu kommen, das ist soooo schön.
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,

    bei 38° in einem Folientunnel zu arbeiten, ist schon sehr anstrengend, aber wie ich lese, liebst du deinen neuen Job und so soll es ja eigentlich auch sein. :-)
    Deine Sträuße sind alle ganz zauberhaft geworden, so richtig schön romantisch und besonders gut gefallen mir die gefüllten Waffeltüten.:-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube, dein Job würde mir auch gefallen :-) Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!