Donnerstag, 1. April 2021

Kalender: April - Ostermond



Es ist April. Ostermond oder Ostermonat nannten ihn unsere Vorfahren. Die Namensgebung findet ihren Ursprung im Osterfest, welches nach dem ersten Frühlingsvollmond gefeiert wird. Auch die Himmelsrichtung "Osten", dort wo die Sonne aufgeht und jeder neue Tag beginnt, ist von Bedeutung. Bereits mit der vergangenen Frühlingstagundnachtgleiche am 21.März hat der Frühling Einzug gehalten und die Natur zeigt uns nun im April ungebremst das aufkeimende Leben: die prallen Knospen der Obstbäume bersten auf und die ersten grünen Wildkräuter sprießen. Im Hühnerstall sitzen die Hühner gluckend auf ihren Nestern und das fröhliche Piepsen der ersten Küken ist zu hören. Neugeborene Lämmer und Zieglein hüpfen über saftige Weiden und junge Feldhasen drücken sich tief in die Mulden der gegrubberten Felder. Für uns beginnt nun die Gartenzeit.


Verlinkt: "Unser Jahresprojekt" von Andrea, "Natur-Donnerstag" von Jutta, "Gartenglück" von Loretta und Wolfgang

14 Kommentare:

  1. Danke für dieses wunderbare, interessantes Posting über den Ostermond und mit dem Lämmchen.
    Hab eine schöne Gartenzeit mit deinen Hühnern und Tieren mit Familie.
    Ich wünsche dir ein schöne Osterzeit.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Nettes Foto! Da hätte meine Tochter ihre Freude dran... die Enkelinnen sicher auch.
    Von mir auch der Wunsch, dass ihr eine schöne Osterzeit verbringt.
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. ach wie süß ..das Lämmchen ..
    ja jetzt regt sich überall neues Leben
    und die Natur "explodiert" förmlich
    mir war es schon etwas zu warm.. gestern waren 24 Grad
    so schnell so warm muss für micht nicht sein ;)


    liebe Grüße
    und ein frohes Osterfest
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, den Garten habe ich in den letzten Tagen genossen liebe Nicole.
    Ich freue mich so über das wunderbare Wetter.
    Der Frühling ist so herrlich.
    Dir schöne Ostertage, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so ein entzückendes Foto.

    Frohe Ostern wünschen Dir
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag dein Jahresprojekt so sehr! Das Bild ist ja süüüß! Meine Lockenmädels in den Staaten sind auch ganz glücklich, dass ihre Schafe nun Lämmchen haben!
    Vergiss nicht, deinen feinen Beitrag bei mir noch zu verlinken.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    dass der Begriff OSTern auch mit der Himmelsrichtung zu tun hat, in der die Sonne aufgeht, habe ich noch nie gehört - erstaunlich, denn es klingt so absolut einleuchtend.
    Was für ein süßes Lämmchen du fotografiert hast. Stammt das Foto von der Dodenburg? Hier gibt es Lämmer leider nur im Zoo zu bewundern.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Hommage an den Ostermonat und so ein liebliches Bild dazu.
    Wünsche euch allen ein schönes Osterfest, Pia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    danke für das Lämmchen, eine schöne Ergänzung zu meinem eigenen Naturdonnerstag. Danke auch für's Mitmachen und die interessanten Informationen zum Ostermond.
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ist das ein liebes, süßes Lämmchen, zum dahinschmelzen schön!
    Der Ostermond... sehr schön erklärt, irgend etwas war da noch in meinem Hinterstübchen, was ich schon einmal gehört hatte, vor langer Zeit.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    diese frühlingshaften Temperaturen ist dieser Woche haben das Gartenglück perfekt gemacht. Der Frühling ist meine liebste Jahreszeit und ich habe auch schon einiges im Garten gemacht und ausgesät.
    Ich wünsche dir wunderbare Ostertage und ein tolles Gartenjahr.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Über den namentlichen Ursprung des Osterfest es mehr zu erfahren, fand ich sehr schön.
    Eine schöne Gartenzeit!
    Und auch schon mal frohe Ostertage
    Liebe Grüße noch hinten dran :)
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein zauberhaftes Foto 😍 Wir hatten die letzten Tage auch traumhafte Frühlingstemperaturen und ich war nur am garteln und hab' den Hühnerstall auf Vordermann gebracht. Sind doch gestern vier junge Zwerghennen bei uns eingezogen. Fast ein Jahr hatten wir jetzt keine Hühner mehr....ein untragbarer Zustand...Ich habe eine solche Freude mit Ihnen... Liebe Nicole, ich wünsche dir und deiner Familie schöne Osterfeiertage! Liebste Grüße aus Oberösterreich, Petra

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!