Sonntag, 10. Dezember 2017

Schnee, Schnee, Schnee


"Ddddrrring, Ddddrrring!", die Haustürklingel läutet Sturm. Mit hochroten Wangen und glänzenden Augen steht mein Kleiner vor der Tür: "Mama, Mama! Du musst auch raus gekommen. Ich will dir was zeigen!". "Seid ihr denn schon fertig mit Schnee schieben?", fragend blicke ich meinen Sohnemann an. Mein Kleiner nickt eifrig: "Der Papa bringt gerade schon wieder alles in den Schuppen.". Ich greife nach meiner Winterjacke und noch während ich die Treppe herunterstolpere, schlüpfe ich in meine Stiefel. Mein Sohnemann greift nach meiner Hand und zieht mich mit sich in den Vorgarten. Grinsend zeigt er auf einen Haufen fertiger Schneebälle und erklärt fröhlich: "Ich bin gerüstet!". Noch bevor ich antworten kann, prallt ein dicker Schneeball gegen meinen Ärmel und eine ausgelassene Schneeballschlacht beginnt.

Guten Morgen, meine Lieben! Stellt Euch mal vor, bei uns hat es tatsächlich geschneit. Ist das nicht einfach wunderbar?! Hier bei uns am linken Niederrhein ist das so eine Seltenheit, wir sind total aus dem Häuschen. Habt Ihr gesehen wie romantisch unser Garten im Schnee ausschaut? Hachz.. ich muss ständig aus dem Fenster schauen, wenn ich nicht gerade wieder draußen bin. 

Ich wünsche Euch einen zauberhaften
winterlichen zweiten Advent!
Herzlichst, Nicole




Kommentare:

  1. Das absolute Weihnachtstraum-Wetter!!! ... bei uns schauts auch so aus - ich glaub wir haben sogar noch mehr Schnee ;)
    Schönen 2. Advent,
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Und ist die Pracht geblieben? Hier war mittags alles wieder vorbei...
    Habt einen schönen Adventssonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön, liebe Nicole! Ein kleines Wintermärchen!
    Ja, leider schneit es bei uns auch sehr selten! Und wenn, dann muss man die weiße Pracht schnell ausnützen, denn bis zu Mittag hin ist der Zauber meistens schon vorbei!
    Euch noch eine schöne Zeit im Schnee und alles Liebe zum 2. Advent!
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. wie schön das aussieht mit den roten Beeren..
    hier hat es auch angefangen zu schneien..
    so ganz begeistert bin ich noch nicht ;)
    ich hole um 12 meinen Vater ab ..
    und ich hoffe er kommt gut die Treppen runter
    aber vielleicht ist dann auch schon gestreut
    fahren ist nicht so schlimm ..geht nur (fast) ebenerdig ;)
    ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und noch viel Spaß im und mit dem Schnee
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Ist das schön?! Herrlich - wirklich. Ich vergönne es euch von ganzem Herzen und bin ein bisschen neidisch - wir haben hier zwar einen wunderschönen Wintertag mit herrlichem Sonnenschein - aber weit und breit keinen Schnee. Nun ja -ich möcht ja nicht unzufrieden sein :-)

    Alles Liebe in dein Schneezauberland,
    nima

    AntwortenLöschen
  6. Tja, da war Dein Sohn ja sehr im Vorteil... Hoffentlich hattest Du da Chancen, das auszugleichen.
    Deine Schneebilder sind wunderschön!
    Hab einen schönen zweiten Advent!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. ich freu mich mit euch und wünsche euch, dass er jetzt mal eine weile liegenbleibt, damit noch viele schneebälle durch die luft fliegen können!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön die weiße Pracht bei euch aussieht! :)

    Als wir in unsere aktuelle Gegend zogen, hieß es von den Einheimischen, dass es hier nie schneien würde (und wir wurden ziemlich ausgelacht, weil wir eine Schneeschaufel kauften). Aber mindestens einmal pro Winter gibt es doch eine dicke Schneeschicht und ich genieße das sehr. Heute ist auch alles Weiß und auch wenn der Schnee am Nachmittag in Regen übergehen soll, tut der Blick aus dem Fenster gerade sehr gut. :)

    Habt einen wunderschönen zweiten Adventssonntag und ich drücke die Daumen, dass es für euch in diesem Jahr noch die eine oder andere weiße Stunde gibt!

    AntwortenLöschen
  9. Hier schneit es noch unablässig weiter ****** Dann genießt mal die seltene Freude. Da heißt es, schnell Schneemänner und -frauen bauen, Schneeballschlachten, Schneeengel etc...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    hier schneit es auch gerade wieder dicke Flocken.
    Schön,wie der Schnee das Grau in eine weiße Pracht verwandelt!
    Einen romantisch-verschneiten 2.Advent wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Und ich sehe sogar einen Schneemann!!!!
    Hach, ich freu' mich so für euch! Ich hoffe du hast deinem Kleinen ordentlich Paroli geboten (tststs, sich heimlich mit Schneebällen wappnen, diese Bälger!). Bei uns schneit heute die dünnsten und leichtesten Schneeflocken, die man sich vorstellen kann (wobei ich die dicken bevorzuge).
    Ebenfalls einen schönen zweiten Advent MIT SChnee
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Jaaaa! Schnee! Hier auch!
    I m dreaming of a white Christmas
    Habt noch viel Spass
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    sieht wirklich schön aus dein Gärtchen. Da hast du mit deinen "Schneekarten" vom Teeadventskalender den Schnee herbeigezaubert;0)
    Einen schönen 2 Advent wünsche ich dir... Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    wie anders der Garten doch gleich mit Schnee aussieht, oder? Bei uns hat es heute auch wieder stundenlang geschneit und alles verzaubert. Und morgen soll es regnen :-(, großes Seufz... Solch ein Wetter wie gestern und heute wünsch ich mir zu Weihnachten!
    Liebe Adventsgrüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Frieda,
    hier schneit es auch ... wünsche noch viel Spass bei der Schneeballschlacht und einen schönen 2. Advent!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Hier hat es auch fast den ganzen Tag geschneit, es ist einfach zu schön.
    Leider schmilzt es schon wieder.
    Schön sieht es bei Dir aus und ich hoffe, Du hast die Schneeballschlacht gewonnen...
    Ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Frieda,
    jaaa, bei uns hat es heute auch geschneit.
    Was in Franken eigentlich nie passiert, dass sowohl der 1. als auch der 2. Advent dieses Jahr voll verschneit waren. Das Auto fahren war dann allerdings nicht so lustig an diesen Tagen.
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  18. Das gönne ich euch so von Herzen, wie viele male musste man bei dir schon lesen, dass es am linken Niederrhein so gut wie nie schneit. Bei uns ist die weisse Pracht schon vom Regen weggeschwemmt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    ja, bei uns hat es auch geschneit, aber ich freue mich total für euch, denn bei euch ist es ja eher eine Seltenheit als bei uns.
    Meine Mädels haben aber auch stundenlang im Schnee gespielt. Das ist so schön! Muss morgen auch mal noch ein paar Schneebilder veröffentlichen :-)
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    du bist mir eine richtige Schneeeule!
    Deine zarten kleinen Schneeflöckchen vom 8. hatten wohl magische Kräfte und haben ihre nass- kalten Verwandten herbeigezaubert.
    Ach, es sei dir ja gegönnt.
    Für unseren Sonntagsspaziergang haben wir die zarten Glitzerflöckchen natürlich heute auch genossen (und anschließend gab es heißen Tee - was sollte schöner sein?) aber könnten nicht bitte Auto und Strassen morgen früh frei sein, wenn ich zu nachtschlafender Zeit zur Arbeit fahren muss (seuftz).
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole,

    was für schöne Bilder und was für eine zauberhafte rote Laterne! Die finde ich richtig toll!


    Bei uns hat es heute auch lange geschneit und wir konnten sogar Schlitten fahren. Mit der Dunkelheit kam aber auch die Wärme und nun taut und regnet es bei 6 Grad.

    Doch der nächste Schnee ist für den dritten Advent angekündigt. Vielleicht auch bei euch? Dann kannst du den Blick wieder in den verschneiten Garten schweifen lassen.

    Liebe Grüße von
    Tanja

    AntwortenLöschen
  22. Se ve precioso con la nieve. Un beso.

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen liebe Frau Frieda,
    wie wunderschön das aussieht, sehr stimmungsvolle Bilder.
    Hier hat es gestern auch geschneit, blöd nur, dass wir da gerade auf der Autobahn unterwegs waren und doppelt so lange heim gebraucht haben.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir das Reserl

    AntwortenLöschen
  24. Auch ich habe diese weiße Pracht am Wochenende sehr genossen, liebe Nicole. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit war ich jedoch froh, das der Zauber vorbei war ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    Dein zweiter Sohn ist ganz schön pfiffig, Dich so hereinzulegen.
    Und was bin ich froh, dass es noch kein Gesetz gibt, das "alten Weibern" verbietet mit Schnee zu spielen. Euer Garten sieht wirklich zauberhaft aus,
    winterliche Grüße
    Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. damit keine Missverständnisse aufkommen..
      "mit alten Weibern" meinte ich mich selber, siehe Foto in meinem heutigen Post

      Löschen
  26. Ich freu mich für dich und wie! So lange hast du drauf gewartet.
    Und? Hat dich irgendjemand wieder zurück ins Haus gebracht, Hihi?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  27. So herrlich schön sind die Schneebilder und genieße diese weiße Pracht, Euer Garten sieht so verwunschen aus, rote Augenfreuden sind die Hagebutten und die schöne Laterne...
    Wir hatten auch soooo viel Schnee aber nun ist er weggetaut und es sieht wieder so grau in grau aus... ach was, ich scroll noch mal nach oben zum Schnee ;-)))

    Dir eine schöne Adventszeit
    Liebe Grüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich unten auf der Seite (im Footer) findest. Danke!