Freitag, 9. März 2018

Kornelkirsche - ein gelber Frühlingshauch


Guten Morgen, meine Lieben! Wie schön, dass Ihr wieder her gefunden habt. Habt Ihr einbissel Zeit? Dann könnten wir eine Tasse Tee zusammen trinken. Wie immer am Freitag geht es um Blümchen, doch ich muss gestehen, diese Woche habe ich nur ein paar Zweige der Kornelkirsche aus dem Garten in der Vase stehen. Meine familiären Verpflichtungen haben keine Zeit für aufwändige Blumensträuße und besinnliche Stunden gelassen. Mein Vater wurde endlich aus dem Krankenhaus entlassen (er wurde vor zwei Wochen wegen inneren Blutungen eingewiesen) und am Montag haben wir die Mutti meiner Schwägerin begraben. Ach, wie schrecklich sich das alles anhört und ich muss sagen, so fühlt es sich auch leider an. Das neue Jahr will für uns einfach nicht besser werden. Doch ich bin mir sicher, sobald der Frühling mit all seiner Kraft da ist, geht es wieder aufwärts. Meint Ihr nicht auch?! Hachz.. ich freue mich schon auf warmen Sonnenschein, lustigem Vogelgezwitscher und hellem Kinderlachen und wenn ich die Wettervorhersage richtig verstanden habe, soll es hier bei uns am linken Niederrhein am Wochenende fast schon so werden: 16°C Grad wurden uns versprochen. Jetzt müssen wir nur noch hoffen, dass es trocken bleibt und sich die Sonne auch zeigt. Wäre das nicht großartig?!

Ich wünsche Euch von Herzen ein frühlingshaftes Wochenende!
Herzlichst, Nicole


Kommentare:

  1. Ach, liebe Nicole, da reißen die schlechten Nachrichten ja wirklich nicht ab in eurer Familie! Ganz viel Kraft und bessere Zeiten wünsche ich euch. Und ja: Kinderlachen! Das gehört als Ausgleich unbedingt dazu! Hier wird es ähnlich warm wie bei euch, allerdings wohl mit Regenankündigung. Aber vermutlich braucht das die ERde jetzt, damit alles schön eingegossen wird (sagt die, die von Gartenarbeit keine Ahnung hat... kicher). Jedenfalls lassen wir es uns so oder so gut gehen, gell? Ein schönes Wochenende mit viel Gelb und Bunt für dich und deine Liebsten!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    gerne trinke ich eine Tasse Kaffee und bei dir auch gerne einmal eine Tasse Tee und plauschen ein wenig. Manchmal wird es einfach zu viel und vieles kann man nicht mehr ertragen. Da drück ich dich mal ganz ganz fest.

    Deinem Vater wünsche ich alles Gute und gute Erholung. Er braucht dich jetzt und es ist gut, wenn du dich um ihn kümmerst.

    Kornellkirschen diese Blüten sind wunderschön. Die Baum gehört für mich zu meinen Lieblingsbäumen. Hier sind sie überall zu sehen und auch die Bienen mögen die Kornellkirsche habe ich neulich in einem Gartenbuch gelesen.

    Julie liegt so gemütlich in ihrem Sessel und deine Bilder sind so wunderschön und strahlen Wärme aus.

    Ich wünsche dir von Herzen ein schönes Wochenende und ruh dich aus.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS:
      Ich freue mich auf den August und hoffe, dass das klappt.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  3. Liebe Nicole,
    entsetzlich erschrocken bin ich gerade. Dein Papa im Krankenhaus, innere Blutungen?! Das ist ja schrecklich! Eine weitere Beerdigung auch noch. - Und ich dachte, du wärst dabei, etwas Kraft zu schöpfen und endlich zur Ruhe zu kommen... Es tut mir so leid!
    Etwas Frühlingssonne, Wärme, Gartenzeit, Momente mit Tee und Leichtigkeit, die wünsch ich dir von Herzen für die kommenden Tage und denke fest an dich!
    Claudiagrüße
    ... von der, die die kleinen, hübschen Blüten der Kornelkirsche sehr liebt und neugierig ist, welche Sorte Tee denn da in deine Tasse gefunden hat...

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen! Ich nehme sehr gerne eine Tasse Tee, Dankeschön! Euch hat es aber wirklich dicke erwischt. Manchmal ballt sich so etwas auch noch. Und man kann aus der Ferne nur virtuelle Umarmung und Wünsche loswerden. Das tut mir so leid. Ich hoffe sehr, dass Du aus dem hoffentlich schönem Wetter am Wochenende viel Kraft schöpfen kannst. Alles Liebe
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    dein Sträußchen ist doch zauberhaft. Ich kann leider noch nichts aus dem Garten abzwacken hier oben im Norden. Deshalb bin ich nicht dabei diesen Freitag. Ich wünsch dir weiterhin viel Kraft für die schweren Stunden und hoffe wie du auf den Frühling. Ich kann dieses Wetter nicht mehr ertragen:( Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Oh nein Liebes das tut mir leid, dass es so garnicht bei euch abreißt, alles Gute und viel Kraft, es kann doch nur wieder besser werden, es muss besser werden. Alles Liebe für deinen Papa und gute Besserung
    herzlichst dein Reserl, sehr schöne Fotos hast du gemacht, mir gefallen deine Collagen immer sehr gut, ich drück dich

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole, ich hoffe echt, dass es deutlich bergauf geht für euch und wünsche euch ganz viel Kraft für alles !
    Der Hund ist wunderschön !!!!
    Ganz ganz liebe Grüße und ein erholsames Wochenende wünscht euch Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Nicole,
    es kommt wirklich alles zusammen bei Euch gerade, das tut mir so leid! Laß Dich mal feste drücken!
    Aber schön, daß Dein Papa wieder nach Hause konnte und es ihm besser geht! Ihm weiterhin Gute Besserung und Dir viel Kraft und gute Gedanken, das Leben ist manchmal hart, aber es kommen auhc wieder sonnige Zeiten! *lächel*
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes und frühlingshaftes Wochenende! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. ach herrjeh...da mußt du dir aber noch ein paar mal die hände mit meiner seife waschen um deine sorgen abzuwaschen:(. da muß ich ja wohl eher noch in nachproduktion :(. dabei sind deine bilder heute so schön. am besten gefällt mir wieder julie mit dem katzenkissen im rücken ;). dieser korbstuhl scheint ja ein begehrter platz bei euch zu sein. hier stehen noch die französchen tulpen von letzter woche in der vase. das fusssträusschen hat`s leider schon dahingerafft. dir ein wunderschönes wochenende bei hoffentlich 14??? grad. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ach liebe Nicole, so viel Trauriges zur Zeit...ich wünsche dir, dass mit dem herrannahenden Frühling sonnigere Zeiten kommen und deinem Pa erstmal gut Besserung und dir ganz viel Kraft bei der Unterstützung seiner Genesung. Ich nehme gerne auf deinem gemütlichen Sessel Platz, hab einen Krauler für den hübschen Vierbeiner...und hättest du ein Tässchen Kaffee für mich? ;-)
    Ganz lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    oh je, das hört bei euch ja gar nicht auf. Das Gute ist, es muss auch wieder aufwärts gehen, so ist das immer. Nach einem Tief kommt ein Hoch. Ich drücke die Daumen, dass es mit dem Frühling ist. Deinem Vater gute Besserung, ich denke er ist bei dir in guten Händen.
    Ich mache mir jetzt auch nen Tee und sende liebe Gedanken zum linken Niederrhein.
    liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    ach menno,ich wünsche dir,daß der Rest des noch frischen Jahres endlich mal besser wird und nur noch Sonnenstunden für dich bereithält!
    Ein wenig Sonne in Form der Kirschzweige hast du dir ja ins Haus geholt!
    Ich freue mich auch schon auf einen frühlingshaften Sonntag:)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    das nimmt ja wirklich kein Ende. Ich wünsche dir so sehr, dass dieses Jahr nun mit schönen, frohen Ereignissen weitergeht.
    Deinen Bildern sieht man die Schwere aber keineswegs an. Ganz leicht wirken sie und ich wäre froh, wenn ich mir einfach im Garten etwas Schönes für die Vase holen könnte. Zeit habe ich leider keine, ich überrumple heute endlich mal meinen inneren Schweinehund und gehe zum Sport (dringend nötig). Aber ich lasse einen Drücker hier und wünsche dir ganz viel innere Leichtigkeit und Eneregie.
    Ganz liebe Güße
    Jutta
    P.S. Und um genügend Kinderlachen mache ich mir ohnehin keine Sorgen ;-)

    AntwortenLöschen
  14. ich drücke dir alle daumen, dass der frühling euch bessere tage ohne schreckensmeldungen bringt. ich hoffe, du kannst schon dieses wochenende bei viel sonne und blauem himmel in ruhe und freude genießen. deinem vater weiterhin gute besserung!
    ich schicke ganz liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    was heisst da nur! Diese zarten Blüten sprechen ganz für sich und ich finde es immer schön, wenn das Freitagsblümchen nicht aus dem Geschäft kommt!
    Weisst du, liebe Nicole, es gibt immer wieder so schwere Zeiten, wo sich so vieles nicht gewünschtes aneinander reiht! ....steckt am da drin, ist es eine schwere Zeit...... doch irgendwann lacht wieder die Sonne und es haben sich neue Türen geöffnet, welche einem zeigen, wie schön das Leben ist, nur eben mit der Erkenntnis das gar nichts für die Ewigkeit ist!
    Ich denke an dich und wünsche dir, das sich bald eine grosse Tür für dich öffnet und die Sonne wider lacht!
    Herzensgrüassli und ein liebes Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole
    schwer hast du es Moment und so ist diese zarte Zweige so schön und es passt so prima. Es wäre doch toll wenn die Sonne scheint und es trocken was bleibt.
    Man kann vieles besser durch stehen ...
    Dir wünsche ich ein sonniges Wochenende!
    Liebe Umarmung Elke

    AntwortenLöschen
  17. Mensch Nicole, die schlechten Nachrichten reißen aber auch gar nicht ab bei euch. Ich wünsche dir ganz viel Sonne für den Rest des Jahres.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole, ich glaub Dir gern, dass Du Dich nach dem Frühling sehnst, weil der Gedanke macht Hoffnung und gibt Zuversicht, dass es wieder aufwärts geht, nicht nur mit den Temperaturen. Die Blüten sehen wunderschön aus!
    Ich war gestern bei meiner Mutter im Krankenhaus, sie wird Geduld haben müssen, bis sie wieder laufen kann.
    Frühlingshafte Momente durften wir in der Woche hier und da auch schon genießen. Die Amsel hat schon früh am Morgen ein Lied geträllert. Leider hat mich gestern auch die Erkältung erwischt und so hönge ich ziemlich in den Seilen.
    Ich wünsche Dir ein frühlingsahnendes Wochenende - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nicole,
    die Zweige der Kornelkirsche sehen in der Kristallvase so zierlich aus,
    im Gegensatz zu dem was das Leben im Moment für dich bereit hält.
    Ich bin mir aber sicher das du mit deiner lieben Familie alles gut packst und es ganz bald wieder Sonne gibt.
    Ganz liebe Grüße und eine feste Umarmung!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Ach liebe Nicole, ich wünsche Dir von Herzen, dass sich bald wieder alles zum Guten wendet. Für Deinen Vater wünsche ich schnelle Genesung. Ich hoffe Du findest am Wochenende etwas Zeit für Dich, um wieder Kraft zu sammeln. Drück Dich lieb ♥
    Petra ♥

    AntwortenLöschen
  21. ...danke für die soooooooooooo liebe Mail,
    ja, ich glaube ich kann nachfühlen, du auch,
    aber hoffen wir auf die Kraft des Frühjahrs !
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Das sind ja wirklich schlimme Zeiten bei Euch. So ein Zweiglein bringt doch gleich einen Hauch Frühling ins Haus. Julie hat es wirklich gemütlich, praktisch, dass sie so gut auf den gemütlichen Sessel passt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. ...bei uns war heute schon FRühling, iebe Nicole,
    ich habe nach der Arbeit noch zwei Stunden im Garten gearbeitet, es war so herrlich...jetzt wird es bei euch sicher auch bald...Frühling meine ich...und leichter und fröhlicher im Alltag wünsche ich,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  24. Oh je, jetzt geht es deinem Dad auch nicht gut? Das immer alles auf eimal kommen muss... Ist aber so, man kriegt so viel auf den Buckel geladen, wie man tragen kann.
    Ich wünsche dir gute, liebevolle Unterstützung seitens deiner drei Herren. Und die schönenZweige verbreiten ja auch einen lichten Schimmer...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    bei Euch reist es wirklich nicht ab. Wünsche Deinem Vater weiterhin gute Besserung und Dir und Deinen Lieben viel Kraft.
    viele Grüße Margot

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,

    ach Mensch lauter Schreckensbotschaften, das tut mir sehr leid. Ich wünsche Deinem Papa alles alles Gute und für Euch alle viel Kraft und Zuversicht.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Ich wünsche dir von Herzen, dass dein Papa wieder ganz Gesund wird. Dein Rucksack ist ja zur Zeit überladen, hoffentlich findest du eine Schulter zum anlehnen, virtuell biete ich dir gerne meine an.
    Liebe Nicole da der Frühling jetzt auch bei euch auf dem Vormarsch ist setzt der Schneefall auch auf dem Blog nicht mehr an;-)
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  28. Oh je liebe Nicole, lauter Schreckensnachrichten! Ich hoffe, dass es deinem Papa bald besser geht und mit dem beginnenden Frühling ein bisschen die Schwere von dir genommen wird!
    Ich drück dich mal ganz doll du Liebe! <3
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  29. Pronto llegará la primavera. Abrazos y feliz domingo.

    AntwortenLöschen
  30. Ach Nicole, das tut mir so furchtbar Leid für dich. Mir kommt's auch immer so vor, dass wenn's schlecht läuft, es ewig dauert bis diese Phase wieder abreißt. Bei uns wär das 2011 so - zuerst starb mein Papa, wenige Wochen danach lag ich mit dem Schnecki mit Lungenentzündung im Spital, dann starb meine Oma, dann hatte der Schnecki einen campylabakter, dann hab ich mich mit der Frau meines Papas (also Schneckis oma) verkracht. Das alles ist in 4 Monaten passiert.
    Aber glaub mir meine Liebe, das wird wieder. Auf einmal wird's wieder leichter!
    Deinem Papa wünsch ich baldige Besserung
    Drück dich, babsy

    AntwortenLöschen
  31. Ein Tee tut da der Seele fast noch besser als mein Kaffee. Ich drücke euch die Daumen, das es bald besser wird. Heute Morgen sind schon die Gänse über das Haus geflogen, die haben meistens den Frühling und gute Gedanken im Schlepptau.
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin
    Andrea
    (wenn du deine Schneeflocken vom Blog nimmst, kommt der Frühling vielleicht schneller, grins)

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nicole,

    ich wünsche dir von Herzen, dass 2018 sich für dich mit dem Frühlingsanfang berappelt und die dunklen Tage im wörtlichen wie übertragenen Sinne bald ein Ende haben.
    Ich hoffe, dein Vater wird nicht nur entlassen, sondern es geht ihm auch bald wieder sehr gut.

    Alles Liebe
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nicole, ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass der Frühling auch wieder ganz viel schönes für dich/euch mitbringt. LG Dani

    AntwortenLöschen
  34. liebe Nicole,
    ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass es jetzt im Frühling wieder aufwärts geht und Deinem Papa ganz schnell gute Besserung!
    Pass gut auf Dich auf!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  35. Schöne Kornellzweigen. Das Leben bringt diese Sorgen mit den Eltern - viele Kräfte.

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nicole, wegen der Sukkulenten - ich habe sie in der Tat nicht weiter beachtet im Winter und hatte sie einfach geschützt stehen - habe wohl Glück gehabt, dass sie jetzt noch so gut aussehen. LG Dani

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nicole,
    ich hoffe, dass es in deiner Familie bald wieder aufwärts geht. Mit dem Frühling wird es bestimmt besser. Am Wochenende hat er sich ja schon ein wenig gezeigt.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  38. Es wäre großartig, liebe Nicole, man sehnt sich nach Sonne draußen und nach Sonne im Herzen. Jeder hat sein Päckchen zu tragen und dunkle Stunden auszuhalten. Da braucht man Dinge, die einen aufheitern, und sei es auch nur der Zweig einer Kornelkirsche.
    Ich wünsche Dir, dass bald wieder für Dich die Sonne scheint und sende liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nicole,
    es tut mir aufrichtig leid, dass dieses Jahr bislang für Dich und Deine Familie so schwer zu verkraftende "Schläge" bereit hielt... Ich wünsche Euch ALLEN ganz viel Kraft und die Befähigung Euch gegenseitig Stütze und Stab zu sein! Fühle Dich gedrückt!!!
    Dass die Kornelkirsche bei Dir schon blüht, möge ein gutes Zeichen für bessere Zeiten sein!!!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!