Dienstag, 6. März 2018

Österliche Federlinge


Ist es denn zu glauben? In 25 Tagen ist bereits Ostern und wie es immer kurz vor solchen Feiertagen ist, man wird zum Brunchen oder auf einen Kaffee eingeladen. Besonders, wenn kleinere Kinder mit zu den Gastgebern gehören, nehme ich ihnen gerne eine Kleinigkeit mit. Schokoladen-Hasen gelten meist als ungesund und deshalb habe ich eine kleine Idee für Euch. Ein ganz süßes und einfaches Oster-Mitbringsel sind befiederte Bleistifte. Sie sind kinderleicht gemacht und verbreiten direkt Frühlingslaune. Ihr müsst einfach ein paar Federn mit Tape an einen Bleistift kleben und fertig ist der österliche Federling.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    wie schön das aussieht, so federleicht, wie der Frühling, der so langsam ankommt :O)
    Danke für diese so schöne Idee!
    JA, es geht mit großen Schritten voran, das Jahr ...kaum zu glauben, daß schon bald Ostern ist ...
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    eine schöne Idee. Ich hoffe , die Federn sind gekauft, oder mussten eure Hühner bei dieser Kälte welche abgeben;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Ha, liebe Nicole, das ist eine feine Idee - und man kann sich in einem langweiligen Unterricht zusätzlich an der Nase kitzeln - oder den Tischnachbarn....und schon ist Schule gar nicht mehr doof :-) Feine Idee!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    hast du etwa eure Hühner gerupft? - Empört und streng guck!
    Nein gewiss haben sie dir für diese hübsche Bastelei ihre Federn gern freiwillig überlassen...
    Die beschenkten Kinder werden sicherlich begeistert sein, verliebt über die flaumigen Puscheln streicheln und sich damit gegenseitig kitzeln ;o)
    Eine schöne Idee und vor allem nützlich. (Stehrumchens haben die meisten Menschen ja schon mehr als genug.)
    Herzlicher
    Claudiagruß
    ... in den frühen Tag

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich fand die Idee von Susanne so schön, den Nachbarn in der Nase kitzeln. Dies sind ja schön geworden.
    Ich habe das auch schon gemacht und sie Federn an Schaschlikstäbe geklebt und dann in Blumen usw. dekoriert.
    Hab viele Spaß beim Nase kitzeln. :-)

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen nicole, das ist ja eine hübsche idee. was mir aber auch gut gefällt ist der hase als dekoschale. bis auf einen federkranz gibt es hier gar kein ostern. und der ist versteckt hinter der vitrinentür, damit die männer hier nicht wieder stänkern. die finden ostern wohl irgendwie doof. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    ich mag Federn total gerne. Da kann man wunderschöne, leichte Frühlingsdeko mit machen. Deinen Hasen aus Blech finde ich mega schön. Der braucht gar nicht viel mehr als ein bisschen Moos, Federn und Eier. Sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Eine sehr süße Idee!
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  9. Gefiederte Bleistifte schön und gut, aber ich kann meinen Blick gar nicht mehr von diesem süßen Zinkhäschen (samt Dekoration) abwenden. Ist das schön!! Seit dem Wochenende ist mir nämlich "österlich" zumute (war wohl das schöne Wetter) und da kommt dein hübscher Tisch gerade recht. Und so eine Häschenform habe ich tatsächlich noch nie gesehen.
    Liebe Grüße
    Jutta
    P.S. Der fedrige Stift ist natürlich trozdem toll (mich kitzelts direkt in der Nase ;-)) Und ich bin auch froh, wenn die Kinder nicht ständig Süßigkeiten bekommen - habe neulich noch Osterhasen vom letzten Jahr entdeckt!!!!

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine schöne österliche Dekoration. Ich glaube, ich muss die Initiative selber ergreifen und die Osterkiste hochholen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Noch mehr als die Federbüsche gefällt mir die Hasenform eine richtige Trouvaille.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    was für eine schöne Idee. Da werden sich die Beschenkten sicher freuen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    der Federling ist ja mal eine tolle Idee.
    Aber der hübsche Hase ist ja wohl auch genial.
    Hier fällt Ostern dieses Jahr wegen Umbau aus.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Das gefällt mir sehr, liebe Nicole, ganz herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    eine tolle und schnellgmeachte Idee. Und es schaut schon so einladend aus für Ostern.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    mir gefällt deine schnelle Oster-Idee auch sehr gut!
    Das Hasen-Tablett ist ja auch so niedlich!
    Ganz liebe Dienstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Das ist eine lustige Idee!
    Da krame ich mal gleich im Keller, habe zwar keine Federn von Perlhühner, aber lustig bunte....
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Bilder und sehr schöne Idee so ein Federling, da freut sich bestimmt auch die Katze sehr darüber, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    welch ein hübsches und einfach herzustellendes Mitbringsel...da hüft sicher jedes Kinderherz beim Anblick.
    Sonnige Grüße und hab einen schönen Tag, Marita

    AntwortenLöschen
  20. ganz allerliebstes puschelteil!
    übrigens kann man zart bemalte eier auch mit federn schmücken! einfach an einen dünnen ast oder schaschlikspieß kleben und in ein ausgepustetes ei stecken. dann passt dann schön auf einen napfkuchen oder in einen blumentopf! damit das ei nicht runterflutscht, noch einen klacks kleber an den unteren rand des stöckchens machen.
    von der großen hasenzinkschale bin ich aber auch ganz entzückt!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  21. Bei euch ist Ostern ja schon ganz nah - das sieht so schön aus und ich häng wieder einmal total hinterher ... aber am WE, ganz sicher ...

    AntwortenLöschen
  22. Sieht das hübsch aus ♥ Da möchte ich mich gern mit einem Häferl Kaffee dazu setzen - auf einen Plausch mit dir ♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön liebe Nicole! <3 Ich bin ja unglaublicher Fan von so etwas Natürlichem.... Der Puschelstift ist der Knaller :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja mal eine süße Idee liebe Nicole.
    Obwohl, so ein Schokohase ist auch nicht zu verachten... ;-)
    Und Dein Zinkhase schon gar nicht, der ist super schön.
    Danke fürs Verlinken und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzhinweise, die du gleich unten auf der Seite (im Footer) findest. Danke!