Dienstag, 3. Dezember 2019

Dicke rote Kerzen


"Dicke rote Kerzen, Tannenzweigenduft. Und ein Hauch von Heimlichkeiten liegt jetzt in der Luft. Und das Herz wird weit, macht euch jetzt bereit. Bis Weihnachten, bis Weihnachten. Ist nicht mehr weit.", singe ich laut vor mich und bemerke wie auch mein Sohnemann leise mitsummt. Es ist wieder soweit. Unser Adventskranz steht fertig geschmückt auf unserem alten Esstisch und die erste dicke rote Kerze wartet schon darauf angezündet zu werden. "Mama, darf ich die erste Kerze anmachen?", mein Sohnemann hat bereits die extra langen Weihnachtsstreichhölzer in der Hand. "Mach nur!", erkläre ich lächelnd, "Gleich kommen der Große und Papa dazu und dann wollen wir doch das erste Türchen an unserem Familien-Adventskalender öffnen, oder?!". Mein Sohnemann nickt mit glänzenden Augen: "Ach, Mama! Weißt du, dass ich die Sonntage im Advent total gerne mag? Ich bin schon mega gespannt auf diesen Spiel-Adventskalender!".


Kommentare:

  1. Der Kranz ist richtig schön geworden, und die erste Kerze ist doch immer wieder etwas ganz besonderes …
    Schade, dass wir wohl noch lange wegen unserer 3 grauen Katzenmädchen auf echte Kerzen verzichten müssen. Aber ein Mal angebrannte Schnurrhaare bei unserer kleinen Maus reichten, als sie bei unserer Haus-Mtbewohnerin die brennenden Teelichter genauer anschauen wollte. Das muss ich nicht noch einmal haben. Auch wenn die Mause-Schnurrhaare ja irgendwann wieder nachgewachsen waren …
    Ich wünsche Euch eine gemütliche und spannende Adventszeit mit dem Spiel-Kalender.
    Und schaue deswegen bestimmt bald wieder vorbei!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ein total schöner Kranz und auch mit einem Hirsch, so schön geworden liebe Nicole.

    Ach gott, ich bin etwas durch den Wind, aber du wirst mir sicher helfen. :-)))))
    Ich weiß nicht, warum das nicht klappen will.

    Alles Gute und einen lieben Gruß
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es klappt.
      Das passiert mir nimmer.
      Sodele jetzt bin ich ab.
      LG Eva

      Löschen
  3. Oh, ein besonders schöner Kranz, selbstgemacht?
    Ja, der erste Adventssonntag ist immer ganz besonders. (Ausser verschiedenen Familienmitglieder haben verschiedene Termine, kommt vor)
    Ein Spiele Adventskalender?
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Nina. Natürlich selbstgemacht.. lach! Im Ofenhaus gebunden und zu Hause dekoriert. Wie in jedem Jahr ;))
      Liebste Grüße zu Dir!

      Löschen
  4. Guten Morgen liebste Nicole,
    Euer Adventskranz ist wunderschön! So mag ich ihn auch gern, mit dicken roten Kerzen :O) Der Hirsch gefällt mir aber auch sehr gut :O)
    Ein Spiel-Adventskalender für die Sonntage, das klingt nach ganz viel Gemütlichkeit und Freude, da wünsche ich Euch wunderschöne Stunden!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nicole, was für ein schöner Adventskranz. Er ist dir sehr gut gelungen und die großen, roten Kerzen passen perfekt dazu. Habe eine wundervolle, lichterfunkelnde Adventszeit und natürlich viel Freude an deinem Kranz. Herzliche Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Nicole,
    wunderschön sieht euer Adventskranz aus, ich mag auch lieber selbstgemachte mit roten Kerzen.
    Ein Spiele Adventskalender, das klingt gut... wünsche euch viele gemütliche Stunden damit.

    Eine schöne Adventswoche wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Euer Adventskranz ist wirklich wunderschön! Ich wünsch euch eine friedvolle, schöne Zeit.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  8. Ganz klassisch geht es bei euch wieder zu!
    Ich wünsche, dass ihr die gemeinsame Zeit genießen könnt!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Ein schöner Kranz, gefällt mir sehr. Vor allem liebe ich diese Stechteile (mir fällt doch gerade der Name nicht ein) und die Beeren. Ich habe dieses Jahr wieder Stabkerzen genommen und siehe da - niemand hat gemeckert (letztes Jahr fanden meine Kinder das doof, als es erstmalig keine dicken Kerzen gab). Den Stern an der Amaryllisvase finde ich auch toll. Amaryllis brauche ich auch ganz dringend. Überhaupt hatte ich schon lange keine Blumen mehr. Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Kranz - er gefällt mir supergut. Ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventzeit.

    AntwortenLöschen
  11. *******************************************
    Im Advent bei Kerzenschein die Kindheit fällt Dir wieder ein. Ein Adventskranz mit seinen Kerzen lässt Frieden strömen in unsere Herzen. Des Jahres Hektik langsam schwindet und Ruhe endlich Einkehr findet. Ein Tag, er kann kaum schöner sein, als im Advent bei Kerzenschein.
    *******************************************

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein schöner Kranz! Ja, diese Sonntage im Dezember sind wunderschön!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Selbstgemacht mit frisch geschnittenem Tannenreisig ist einfach unübertrefflich und nichts duftet besser im Advent durch die Wohnung. Wenn dann noch die ganze Familie versammelt ist ist das Glück eigentlich perfekt.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  14. Schön sieht er aus dein Adventkranz und der Sohnemann ist glücklich dabei es riecht alles gut in der Luft. Gemütlichkeit und die Zeit der Ruhe um den Adventskranz herum ist jetzt der beste Platz für die Familie!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole, einen wunderschönen Adventskranz habt Ihr da! Übrigens, mein Herz hat gleich 2x gehüpft, einmal beim Basteln des Adventspost und jetzt, als ich Deine Zeilen gelesen habe. Schön, dass ich Dir eine Freude bereiten konnte - so hab ich es mir erhofft! Ich wünsche Dir eine beschauliche Adventszeit - sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole, der ist wirklich super schön geworden, und so ein bisschen neidisch bin ich da schon auf selbstgebunden ! Vielleicht finde ich im nächsten Jahr mehr Zeit! Ja und die roten Farbtupfer mag ich auch so gerne!
    Allerliebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    schöne, heimelige Bilder aus Eurem Zuhause. Bei Kerzenlicht am alten Küchentisch mit einem leckeren Kaffee, dass stelle ich mir sehr schön vor.
    Hab lieben Dank, dass Du uns Teil haben lässt.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  18. Ein schöner Kranz liebe Nicole .
    Ganz klassisch.
    Und wie schön, ein Familienkalender.
    Das ist auch eine tolle Idee.
    Dir einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    der Kranz ist megaschön mit den dicken roten Kerzen und der Hirsch ist noch das i-Tüpfelchen dazu!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  20. Oh ein Spiele Adventkalender! DER wär was für den Hausbären! Wo habt ihr den erstanden?
    Schön habt ihr euren adventkranz wieder gemacht. Ich mag ihn auch gern mit roten Kerzen.
    Alles Liebe Babsy, die hier auch einen Sohn hat, der sich jedes Jahr freut mit den langen Zündhölzern die Kerzen anzuzünden, weil ihm ein Feuerzeug nicht geheuer ist.

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!