Donnerstag, 29. Oktober 2020

Herbstlicher Gartenspaziergang


Heute nehme ich Euch mit in unseren hinteren Gartenbereich. Dort wo kurz vor dem Wäldchen unsere Hühner leben. Habt Ihr Lust? Dann kommt! Doch seid bitte vorsichtig, denn den ganzen Oktober hindurch hat es geregnet und auf der Wiese kann es ziemlich rutschig werden. Am besten Ihr zieht Euch Eure Gummistiefel an.. lach! Wisst Ihr eigentlich, dass es von vorne bis hinten in den Garten ca. 65 Meter sind? Es ist also schon immer ein kleiner Spaziergang, doch zum Glück lugt die Sonne zwischen den Wolken hervor und so können wir alle zusammen den herbstlichen Gartenspaziergang genießen. Seht Ihr wie die Beeren der Eberesche leuchten und wie verlockend der Feuerdorn ausschaut? Die Amseln  im Garten lieben die kleinen orangen Früchte. Habt Ihr gerade unter dem Feuerdorn unsere große weiße Henne Gudrun entdeckt? Sie genießt dort gerne ganz alleine ihr Staubbad. Jetzt nach dem Regen sind im Garten unzählige Pilze zu entdecken. Sogar mit Parasolpilzen können wir aufwarten. Unglaublich, nicht wahr?! Habe ich Euch eigentlich schon erzählt, dass ich bei dem hübschen Blog "Hobbyhuhn.de" von der Firma Noesenberger Co-Autorin geworden bin? Nein? Na, sowas. Dann muss ich das wohl dringend nachholen! Wo fange ich an? Ich kenne die Produkte der Firma Noesenberger eigentlich schon ziemlich lange, denn ihr Dinkelspelz-Einstreu ist das beste Einstreu, dass man sich als Hühnerhalter wünschen kann. Das habe ich auch auf Instagram erklärt und so ist ein direkter Kontakt zu Timm, dem eigentlichen Autor des Blogs "Hobbyhuhn.de", entstanden. Nach einigen Telefonaten kam Timm dann auf die Idee, dass wir beide den Blog gemeinsam führen könnten. Was für eine wunderbare Herausforderung, dachte ich mir und war sofort Feuer und Flamme. Vielleicht habt Ihr ja Lust uns einmal dort zu treffen? Es wäre Timm und mir ein großes Vergnügen! So meine Lieben, und nun holen wir noch die Eier aus der Ablage und machen uns auf den Rückweg. Es scheint als ob es gleich wieder regnet. 


Verlinkt mit: "Gartenglück", *Natur-Donnerstag*


{Werbung in eigener Sache}

Kommentare:

  1. Ach liebe Nicole, eine Hobbyhuhn-Coautorin zu werden ist bestimmt genau deins. DAs passt allein schon super, wenn ich es nur lese, ohne wirklich den Blog oder die fachlichen Einzelheiten der Hühnerhaltung zu kennen! Du bist dafür bestimmt die beste Person - vor allem, weil Hühner für dich nicht nur Hühner sind, sondern ja auch immer sehr Charaktere! Wundervoll! Liebe Regengrüße aus Heidelberg. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebste Nicole,
    sehr gern hab ich mir die Gummistiefel angezogen und mit Dir den kleinen Spaziergang durch Euren herrlichen Garten gemacht, vorbei an glücklichen Hühnern und herrlichen Herbstgeschöpfen!
    Hobbyhuhn ist schon in meine Leseliste aufgenommen, ich hab Dich da auch schon besucht! Die Seite ist wirklich sehr interessant und lesenswert! Ich finde das toll, daß Du da dabei bist!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Hobbyhuhn.de ;-)
    Glückliches_Hobbyhuhn.de müsste es heißen!
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja toll da werde ich gleich mal reinluschern;0) Schön idyllisch sieht es bei euch aus. PS: beim nächsten Gartenspaziergang will ich wieder dabei sein, also mehr davon;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, ich nochmal.....Euer Blog ist leider nicht sicher (wird oben links angezeigt)! Das müsstet ihr nochmal einstellen.Also mit https!! Einfach anklicken. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    den Spaziergang in deinem Garten habe ich doch gerne gemacht. Ach, die frische Luft tut gut. Gleich werde ich die Gummistiefel gegen festes Schuhwerk tauschen und noch eine größere Runde im Wald drehen.
    Hab noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Servus Nicole, ein (Hühner)Paradies ist euer Garten. Schaue gleich einmal auf euren gemeinsamen Blog.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  8. So ein schöner großer Garten mit eigenen Hühnern ist gerade in diesen Zeiten ein wahres Paradies. Danke, dass du mich mitgenommen hast.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Nicole,
    gern war ich bei Deinen Streifzügen durch Eure Ländereien dabei. :) Auch wenn ich keine Hühner habe, war ich neugierung auf den Blog "Hobbyhuhn" und habe ihn ausgiebig inspiziert. Dein Bild mit dem kleinen "Raketenhuhn", ich nenne es einfach mal so, ist der absolute Hit. Sooo schön!!Wirklich wahr, ich bin absolut begeistert! Die hübschen Zaunslatten im Hintergrund kommen mir sehr bekannt vor, die Idee ist bestimmt aus der "Landlust". Wir haben damals das Winterdorf nachgebastelt, was jedes Jahr mit frischen Tannengrün, Zweigen und einer Lichterkette aufgehübscht wird.
    Einen schönen Donnerstagnachmittag und herzliche Grüße!
    Grit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    die 65 Meter bin ich gerne mitgelaufen, Hühner sind toll, und wenn ich mal mehr Zeit habe, legen wir uns vielleicht auch welche zu. Mit dem Gedanken spielen wir schon sehr lange.
    Und ich finde es toll, dass Du jetzt Co-Autorin geworden bist. Da werde ich gleich mal rüber flitzen.
    Pass gut auf Dich und Deine Lieben auf.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole
    das war ein schöner Sapziergang mit Gummistiefel und wie süss deine Hühne rgegackert haben dabei und die schönen Pilze mit dazu. Toll sieht es aus.. Toll dass du Co-Autorin bist, viel Spass dabei!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, ich nochmal...... Daaaaaanke für die tolle Karte🤩Ist heute bei mir angekommen,freu,freu..... Herzlichst Kirsten 🎃

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    das ist ja toll! Du wirst das bestimmt super machen als Co-Autorin.
    Und so wunderschön war dein kleiner Herbstspaziergang :-)
    Liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ja schon ein richtiges Anwesen liebe Nicole,
    so einen großen Garten.
    Deine Hühner hätten in unserem Garten ganz schnell Langweile, grins.
    Dir viel Spaß als co Autorin, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole, das war ja ein ganz netter Ausflug in Euren Hühnergarten, vorbei an den leuchtenden Beeren und den Schirmpilzen (wie sie bei uns heißen). Ich wünsche Dir ganz viel Freude als Co-Autorin.
    Hab lieben Dank für Deine tolle Herbstpost, die mich heute zu Hause begrüßte - sei ganz herzlich gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  16. Unglaublich, so ein großer Garten in der Stadt! Klar, dass da genug Raum für Hühner, Igel und Co ist! Eine schöne neue Aufgabe hast du da übernommen!
    Alles Gute! Bleibt gesund!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Das ist so schön, dass ihr so viel Platz und Auslauf für eure Hühnerschar habt. Und ja ich denke, dass du mit deiner Hühnererfahrung eine gute Ergänzung als Co-Autorin sein wirst.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  18. herrliche gartenbilder! wenn dann noch hühner dabei sind, freue ich mich besonders, denn ich liebe diese kleinen racker :)!! wie schön, dass du du jetzt noch mehr über hühnchen und hähnchen berichtest, da schau ich natürlich gerne vorbei!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  19. Sehr idyllisch ist es bei dir im Garten...

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  20. So idyllisch und schön dein Garten. Und die Hühnerbande ist toll. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ist es ok, wenn ich für den kleinen Spaziergang zu den Hühnern meine Kaffeetasse mitnehme? Sonst wird der Kaffee kalt und außerdem fände ich es sehr idyllisch, mit Hühnern UND Kaffee in den Tag zu starten ;o)
    Ich glaube, wenn ich Hühner hätte, würde ich immer nur fort sein und ihnen zuschauen.
    Den Link zum Hühnerblog schicke ich gleich mal meiner Kollegin, die erst vor ein paar Wochen unter die Hühnerhalter gegangen ist und da bestimmt noch einiges lernen kann...
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  22. Las gallinas se ven muy felices. Besos.

    AntwortenLöschen
  23. Beautiful photos.Loved the berries.It would be my pleasure if you join my link up party related to Gardening where you can share about plants and flowers here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/10/garden-affair-bleeding-heart-vine.html

    AntwortenLöschen
  24. Ohhhh, wie schön. Zu gerne würde ich da durchs Laub und an den Hühnern vorbei schlendern...
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  25. Musste gerade ein bißchen schmunzeln bei dem Titel "Gartenspaziergang" und hab mir den den Spaziergang in meinem Minigärtchen vorgestellt ;-)
    Dein Garten ist so schön und ich liebe Ebereschen! Soso, da bist du nun also Coautorin. Muss ich direkt mal gucken, auch wenn das mit den eigenen Hühnern wohl eher nichts wird.
    Liebe Grüße
    von einer sehr verwirrten Jutta (nicht nur, dass ich dauernd meine, es wäre uhrzeitmäßig viel, viel später, nachdem mein Mann heute Zuhause ist, denke ich auch noch dauernd es wäre Samstag...

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!