Freitag, 27. November 2020

Adventsvorbereitungen (oder "Auf den Tisch gehört der Kuchen, da hat der Kater nix zu suchen!")


Die Nächte sind kühl geworden und jeden Morgen, wenn in aller Herrgottsfrühe die Hintertür aufgeht, huscht unser Herr Kater wohlig schnurrend in die warme Küche. Natürlich verlangt er dann auch direkt einen gefüllten Napf, immerhin hat er genügend Personal. Mit rundem Bäuchelein sucht der Herr Kater dann einen herrlich warmen Platz und am besten einen, an dem er sein Lieblingspersonal (also mich) auch noch gut im Auge hat. Seht Ihr, wie er sich behaglich auf dem Tisch rekelt? Tsss.. als ob das erlaubt wäre. Doch an manchen Tagen ist es mir einfach nicht möglich ihn zu verscheuchen. Er bleibt sogar liegen, wenn ich lauthals Weihnachtslieder singend Fenster putze und um ihn herum unseren Weihnachtsschmuck verteile.


Verlinkt mit:

Kommentare:

  1. Hihi, das kenne ich nur zu gut:)
    Katzen halt. Ich hab hier noch gar nichts an Adventsschmuck rausgeholt. Das wird sich aber ändern. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass Katzen so ihren eigenen Kopf haben. Ich erinnere mich an meine von früher, die auch immer dort lag, wo sie bestmöglich allen im Weg war. Um ja zu sagen: Beachte mich, streichle mich... DAs war herrlich. Aber natürlich konnte sie auch bei uns nicht immer an ihren ausgesuchten Plätzen liegen bleiben... Tja, so ein Katzenleben!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebste Nicole,
    hihi, Katerchen ist lieber MITTENDRIN statt nur DABEI *lach*
    Wunderschön ist Dein Kranz und die Amaryllisblüte, ich mag dieses tiefe, dunkle Rot!
    Ich wünsche Dir , Euch, einen schönen Tag und ein gemütliches 1.Advents-Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Einen schönen guten Morgen liebe Nicole.
    Euer Katerchen passt so wunderbar ins weihnachtliche Ambiente, herrlich. Man sieht, dass er sich rundum wohlfühlt.
    Ein schönes 1. Adventswochenende und viele liebe Grüße!
    Grit

    AntwortenLöschen
  5. Hach, liebe Nicole dass ist so so gemütlich!
    Und sie wollen uns doch einfach nur besser sehen können.
    Vom erhöhten Tisch aus geht das schließlich am besten :-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes erstes Adventswochenende!
    Liebe Grüße von Urte und bleib gesund.

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    Kater müsste man sein -lächel-.
    Habt einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Na das spricht für deine Gesangskünste. Wobei - ich erinnere mich an "Katzengesang" (und an eine Geschichte dazu, war die von Elke Heidenreich??). Naja, es könnte auf jeden Fall auch das Gegenteil der Fall sein ;-)))
    Ich würde so gerne loslegen, mit Adventskranz und Weihnachtsschmuck, aber das Wohnzimmer ist besetzt. Und dabei kribbelt es so sehr in meinen Fingern!!
    Gestern morgen war ich übrigens auf "Hunderunde". Über eine Stunde und hat richtig gut getan.
    Schön sind deine Adventsdekorationen, bei mir wird Rot dieses Jahr auch wieder eine Rolle spielen.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon mega gespannt auf Deine Dekoration, liebe Jutta. Zeigst Du sie auf Insta? Biiitttteee! Euch einen fröhlichen ersten Advent, Nicole

      Löschen
  8. Also, ich lege, *hust* setze mich da mal gleich dazu! Ist das gemütlich bei Dir. Vielleicht brumme ich auch noch ein Lied mit. Ja, jeden Tag wird es etwas weihnachtlicher auch bei mir. Habt ein wunderschönes erstes Adventswochenende.
    Liebste Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. PS
    weil gerade noch mal ganz genau geschaut: Der Holzfuch im Winterwald ist ja so was von wunderschön da auf Eurer Fensterbank!!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    und ehrlich, Sky ist doch völlig unabhängig von der Jahreszeit immer die allerschönste Dekoration 🖤
    Aber was sehe ich, die Teetasse ist schon leer? Heute gibt es also keine Einladung zum Tee von dir?! Na, nicht so schlimm, ich hab eh nicht viel Zeit. Gleich kommt meine Ma und dann geht's zum Wochenmarkt - einen Adventskranz kaufen - und später wird er dann geschmückt. Ich hab da noch gar keinen Plan...
    Herzliche Claudiagrüße
    ... von hier zu dir...

    AntwortenLöschen
  11. Miauuuuuuuu, ich will auch auf den Tisch und kann den Kater verstehen, da ist die Heizung und ich kann auch zum Fenster hinausgucken und das Wasser läuft mir beim Anblick der Vögel zusammen. Ja, ich weiss, ich darf keine Vögel jagen, aber ich mache das zuuuu gerne.

    Übrigens, unsere Katzen liegen auch gerne auf dem Tisch und was solls, das ist eine Katze und die macht, was sie will und das ist auch gut so, deshalb mag ich Katzen auch so sehr.
    Schöne so gemütliche Bilder, da mag man sich auch als Nichtkatze dazulegen.

    :-)))
    Ja, liebe Nicole, ich denke es liegt an den Genen, wenn ich denke, was meine Schwester schon durchgemacht hat, Krieg, 2 Kinder gestorben und noch so manches andere und jetzt einen völlig dementen Mann, von dem sie auch mal eine mit dem Stock bekommt. Diese Frau ist nur zu bewundern und nur manchmal klagt sie. Aber durch diese ganze Sache mit ihrem Mann sind wir doch sehr fest zusammengewachsen.

    Ganz liebe Grüße an dich und gib dem Kater einen Streichler von mir.

    Ich würde dir gerne Plätzchen schicken, aber die kommen garantiert als Brösel an.

    Wenn du mir einen Vorschlag hast, wie ich das machen kann, dann schreib mir eine Mail.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    ich finde er passt super auf den Tisch. ;-) Sie suchen sich halt den besten Platz aus, das habe ich auch noch gut in Erinnerung und sind durch nichts aus der Ruhe zu bringen, aber so goldig!
    LG zu Dir und ein feines Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole
    süss der Kater auf dem Tisch und gross genug ist er ja auch für ihn Platz zu haben.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und ein schönen ​⭐​🌟​1.Advent!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  14. Das erinnert mich doch sehr an unsere alte Katze Mio. Die wusste auch immer, wo es am bequemsten war. Ich bin allerdings ganz froh, dass der Hund mit seinen zwei Körben vorlieb nimmt und kein Sofalieger ist. Ja, da lag früher die Katze und hätte ihm eins auf die Nase gegeben. Das prägt fürs Hundeleben...
    Der feine Adventskranz steht schon bereit!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Bonita la preparación de adviento. Besos.

    AntwortenLöschen
  16. Hihi, ich glaube, Euer Kater hat was an den Ohren...
    Aber ich kann es ihm nicht verdenken. Der Platz dort am Fenster sieht sehr einladend aus.
    Und so mitten im Geschehen ist doch immer prima, da bin ich auch am liebsten.
    Euch allen einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. ehrlich, ich würde mir auch den platz über der heizung aussuchen!!
    liebe grüße und eine knuddeleinheit für sky bitte!
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Eine nette Bildergeschichte!!!
    Und der Spruch Auf den Tisch gehört der Kuchen, da hat de Kater nichts zu suchen ist einfach toll.
    Ganz herrlich.
    Und so eine niedliche Katze
    Lg und schönen 1.Advent
    Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  19. Wie herrlich, das Katerchen direkt am Geschehen...ist aber bei dir auch zu gemütlich, um sich weit ab ein Plätzchen zu suchen.
    Lieben Gruß und hab einen feinen Adventssonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  20. Versuchen kann er es ja euer Kater und wie man sieht hat er gewonnen. Passt aber auch sehr schön zur gemütlichen Stimmung bei euch.
    Euch allen eine besinnliche Adventszeit und bleibt hoffentlich Gesund.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee mit diesem besonderen Adventskalender und tolle Fotos dazu!
    Hab eine schöne Adventzeit miteinander!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  22. Beautiful shots of nature and plants. It would be my pleasure if you join my link up party related to gardening here at http://jaipurgardening.blogspot.com/2020/11/garden-affair-small-flowers-big.html

    AntwortenLöschen
  23. Wenn die Mäuse aus dem Haus sind liegt die Katze auf dem Tisch :-)
    Herzliche Grüße und...bis morgen ? helga

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!