Dienstag, 2. Oktober 2018

Moosgrüne Yoyo-Brosche


Manchmal dauern Überraschungen länger. Erst recht dann, wenn es um eine herbstliche Brosche aus dicker Schurwolle und wärmenden Tweed geht und der Sommer noch einmal mit voller Macht zurückkehrt. Schon lange hatte ich vor, der lieben Frau Nima eine Yoyo-Brosche zu werkeln. Doch kaum hatte sich der Wunsch in mir manifestiert, kletterten die Temperaturen noch einmal so hoch, dass ich mir die Wolle in den Händen kleben blieb. Doch nun ist der Herbst mit all' seiner Schönheit da und auch die Temperaturen fühlen sich äußert gut an. Für mich als absolutes Herbstkind eine große Freude. Nun bleibt mir nur zu hoffen, dass ich auch Nima eine solche bereitet habe. Ihr möchtet Euch auch so eine feine Yoyo-Brosche machen? Dann habe ich hier eine kleine Anleitung für Euch. Viel Spaß dabei!


Material:
  • Tweed-Stoff Oliver, ecru/schwarz
  • kleiner Rest Baumwollstoff, schwarz mit weißen Sternchen
  • Schurwolle, moosgrün
  • eine Anstecknadel zum Annähen

Anleitung:

Zuerst habe ich nach >dieser< YouTube-Anleitung eine große Blume gehäkelt und einen runden Stoff-Flecken aus dem Tweed-Stoff ausgeschnitten. Dann habe ich den Knopfrohling mit dem Sternchen-Stoff bezogen und alles zusammengenäht. Zum Schluss habe ich eine Anstecknadel, an die Brosche genäht. Fertig ist das edle Schmuckstück.


Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Da hast Du wieder eine schöne BlumenBrosche gemacht. Und das mit dem "zu warm" kenn ich auch. Gefühlt hatte man da noch weniger Zeit, weil Herbst und Sommer zusammen die "Aufmerksamkeit wollten" :)
    Euch einen schönen Herbst Einstieg. Kartoffelferien stehen ja auch vor der Tür!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Nicole,
    die moosgrüne Brosche ist wieder sehr hübsch geworden! Moosgrün ist eine zauberhafte Farbe! Frau Nima wird sich sicher sehr darüber freuen! Ja, der Herbst ist jetzt mit all seiner Schönheit da! ( Auch wenn es bei uns gestern mal ganz duster wurde und geregnet hat, danach war aber die Sonne wieder da :O) ...)
    Hab einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. sowas von schön aber auch wieder!! ich freu mich schon auf meinen wintermantel, denn da kommt deine feine senfgelbe brosche wieder dran, weil sie das langweilige anthrazit so schön munter macht!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Nicole,
    deine Brosche ist aber sehr hübsch geworden und das Grün ist eine so schöne Farbe.

    Kalt ware es gestern, ja nicht frisch. Es war war kalt, gegen Mittag ist es zwar etwas wärmer geworden, aber der Wind.
    Aber es ist ja auch nicht verwunderlich von fast 24 Grad auf 12 Grad runter, da friere ich auch.
    Hab einen schönen Tag liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    die Brosche ist Megaschön!!!!! Das erinnert mich daran, dass ich mir diese Anstecknadeln zu annähen noch besorgen wollte. Hält bestimmt besser als eine Sicherheitsnadel, oder? Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Nicole,

    ob grün oder senfgelb, deine Broschen sind wunder-, wunderschön. Die Fotos sind klasse, alles zauberhaft in Szene gesetzt. Ich wünsche dir einen schönen Diendtag, hier sind derzeit kalte 6 Grad und es regnet.
    Viele liebe Grüße zu dir!
    Grit

    AntwortenLöschen
  7. Hübsche Idee :)) Diese Blüten kann man so nett in Szene setzen . Die passen fast überall . Wünsche einen fabelhaften Dienstag
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    was für eine wundervolle Brosche!
    Moosgrün 🖤 liebe ich sehr!!
    Der Tweedstoff ist auch toll. Er macht das ganze so herrlich herbstlich- rustikal.
    Wenn ich bedenke, wieviel Stoff da im Hintergrund auf dem Foto zu sehen ist, musst du aber noch eine Menge Broschen nähen ;o)
    Sicher ist der Stoff noch für etwas anderes gedacht? Verrätst du, für was?
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  9. Ich häkel auch sehr gern Blumen und habe sie gern an Taschen und Rucksäcken, deine ist sehr hübsch....

    AntwortenLöschen
  10. Ist die hübsch geworden :-)
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  11. Ach ist die schön, da wird Frau Nima sich aber freuen.
    Im Moment ist sie ja noch in Urlaubslaune, die Glückliche.
    Die Farben finde ich super schön und auch das einzelne Blatt für meine Sammlung ;-))))
    Dir einen schönen Tag auch wenn´s draußen grau und kalt ist,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Häkeln kann ich leider gar nicht. Die Brosche ist wirklich fein und in den allerbesten Herbstfarben. Eine tolle Herbstwerkelei mit der man sich für den Oktober aufhübschen kann.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Frau Frieda,
    ich mag deine Broschen immer gerne. Das Moosgrün würde super zu meiner neuen Jacke passen.
    Liebe Grüße Gerda

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    da hast du wieder eine zauberhafte Brosche gewerkelt und ich hoffe,sie kommt oft zum Einsatz jetzt in der Herbstzeit!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nicole,
    die Broschen sind einfach immer wieder eine Pracht, total einsetzbar und jede neue wieder ganz anders. Ich mag diese Broschen auch richtig gerne.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nicole,
    da wird sich Frau Nina bestimmt sehr freuen. Toll ist die Brosche geworden.
    Zur Zeit ist es ja wieder "in" Broschen zu tragen. Ich glaube das wir das nächste Projekt bei mir. Danke für´s Zeigen.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    was für stimmungsvolle Fotos, dieses grün mit schwarz-weiß... hachz, einfach schön. Wie gut, dass ich immer noch nicht häkeln kann, sonst würden noch mehr UFOs hier herumliegen.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  18. Ich mag sie auch Deine Broschen liebe Nicole, ich finde das passt alles so schön zusammen. Frau Nima wird sie gefallen da bin ich mir sehr sehr sicher♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Da hat sich die beschenkte sicher sehr gefreut über die schöne Herbstbrosche. Meine kommt jetzt auch wieder fleissig zum Einsatz.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  20. so eine schöne brosche aus tweed. da frage ich mich, ob du das tweedkleid aus deinem lieblingsherbstoutfit vielleicht sogar selbst genäht hast, wo doch noch so viel vom stoff im hintergrund zu sehen ist? wenn ja, dann hut ab! meine nähmaschine wird nur noch für kleinere näharbeiten wie aufgeplatzte nähte und kaputtgegangenes hundespielzeug benutzt :(. sehr schön ist deine brosche und natürlich freut sich die beschenkte :))). ganz liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo meine Liebe,

    und ob ich eine Freude bzw. sie mir gefällt - ich LIEBE sie! Jetzt muss ich sie nur mehr tragen denn momentan bin ich der Phase: hach ist die schön - nein heute trag ich sie nicht - was ist wenn sie kaputt geht?! Nein ich streichel sie lieber noch und trage sie morgen ... haha morgen dann das gleiche Spiel!

    Ich weiß, dass ist verrückt und ich SOLL sie ja tragen und in die Welt hinaus tragen, aber naja: vielleicht morgen *lach*

    Ich danke dir 1000 Mal für die tolle Brosche ♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!