Freitag, 12. Oktober 2018

Erste Ilex-Zweige (oder "Der Herbstkönig")


>> Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, er bringt uns Wind, hei hussassa! Schüttelt ab die Blätter, bringt uns Regenwetter Sonnenwetter. Heia hussassa, der Herbst ist da! << Und? Wer von Euch hatte direkt die Melodie in den Ohren? Ich bekomme die Melodie jedenfalls nicht mehr aus dem Kopf. Mein Sohnemann und ich trällern momentan bei jeder Gelegenheit ein kleines Herbstlied. Wir feiern regelrecht diesen überaus sonnenwarmen Herbst (obwohl uns die vertrockneten Waldbestände doch sehr nachdenklich stimmen). Bei ausgiebigen Waldspaziergängen im goldenen Oktoberlicht sammeln wir ein was die Natur für uns bereithält. Lilafarbene Eicheln, blankgeputzte Kastanien, nussige Bucheckern und Blätter in allen Herbstfarben. Bei unserem letzten Spaziergang haben wir sogar schon erste Ilex-Zweige mit ihren hübschen roten Früchten gefunden. Sie lagen fast perfekt gekürzt direkt am Waldesrand, denn der ortsansässige Bauer hatte gerade seinen Feldweg frei geschnitten. Natürlich konnten wir nicht widerstehen ein paar Zweige mit nach Hause zu nehmen und nun stehen sie dekorativ auf unserem alten Holztisch im sonnigen Hof, der am Nachmittag immer wieder zum familiären Treffpunkt wird. Während mein Göttergatte und ich unseren Tee oder Kaffee schlürfen, wirft unser Großer für unsere Hündin Julie den Ball und unser Sohnemann bastelt aus seinen Fundstücken die schönsten Dinge. ApfelmännchenKastanienmännchen oder wie an diesem wunderbaren Nachmittag eine Herbstkrone aus bunten Blättern. Dabei plaudern wir über Gott und die Welt oder mein Sohnemann und ich erdenken uns die wildesten Geschichten. Bei der letzten Geschichte ging es um einen heldenhaften Herbstkönig, aber das konntet Ihr Euch sicherlich schon denken, nicht wahr?!

Ich wünsche Euch von Herzen ein goldenes Oktoberwochenende!
Herzlichst, Nicole


Trinkt Ihr eigentlich auch gerne Tee und habt Ihr Lust auf einen Adventskalender der besonderen Art? Frau Alltagsbunt hat auch in diesem Jahr einen ganz wunderbaren Teeadventskalender ins Leben gerufen. Schaut doch mal bei ihr vorbei, es sind noch Plätze frei:

..wer macht mir? KLICK zur Anmeldung!




Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Nicole,
    herrlich ist der Ilex, danke für diese schönen Bilder von Eurem wieder so tollen Herbsttag! Sich beim basteln wilde Geschichten zu erzählen, macht sicher sehr viel Freude :O)
    Danke auch für den Ohrwurm, die Melodie von dem schönen Herbstlied wird mich den ganzen Tag heute begleiten!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonniges und freundliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    Ilex ist so schön und hält auch in der Vase. Im Garten neben an habe ich einen ganzen Baum gesehen.

    Das Lied der Herbst usw. jaaa, das ist ein echter Ohrwurm, geht mir auch so.

    Ich freue mich sehr auf den Herbst und den Winter an Kuscheliges und an Kerzen. Aber heute gibt es wieder 27 Grad, es ist für Oktober zu warm und das macht tatsächlich nachdenklich.

    Mit lieben Grüßen
    es sollte mal wieder regnen,

    "es regnet, es regnet es regnet seinen lauf und wenn´s genug geregnet hat, dann hört es wieder auf"

    auch so ein Ohrwurm

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, so ein Herbstgenuss wie das ist! Ich finde das auch sehr großartig derzeit.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen! Yeah, Du hast diesmal Deine Zweige gefunden, wie schön. Ach, wir haben einen schönen Herbst, zum Geniessen. Das wünsch ich Euch besonders für dieses Wochenende, ganz viel geniessen! Und hübsche Krone!
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verrückt, oder? Ilex im Oktober. Und letztes Jahr war gar keine Frucht am Strauch... tssss!!

      Löschen
  5. Die Krone ist toll ;-)
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe den Eindruck, in diesem Jahr trägt der Ilex besonders viel Früchte... sieht in dem Alugefäß sehr gut aus.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt das mit den Zweigen sehr gut.
    Danke für deine Idee.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke, Dir ein herzliches Willkommen hier bei mir. Leider hast Du keine Adresse bei Blogger hinterlegt. Ist Dein Blog noch online? Herzlichst, Nicole

      Löschen
  8. Guten Morgen Nicole,
    Ich genieße diesen Herbst sehr. Aber die Trockenheit macht schon sehr nachdenklich.
    Ich wünsche dir ein stressfreies Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Das nenn ich doch mal Glück das der Landwirt euch schon die Zweige zu recht geschnitten hat. Ohrwürmer habe ich auch gerne :)) und seid zwei Tagen ist es hier wieder richtig warm. Und sehr sommerlich . Das genieße ich im Moment sehr das der Frost noch auf sich warten lässt :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  10. Iiiiich! Ich habe sofort die Melodie im Kopf.
    Das hast du ja gut hinbekommen, liebe Nicole. Gestern sang vor meinem Balkon ein Kindergartenkind auf dem Nachhauseweg mit seiner Oma "Schneeflöckchen- Weißröckchen". Und da ist mir der heutige Ohrwurm bei diesem spätsommerlichen Wetter
    deutlich lieber.
    Dein Herbstkönig hat eine wundervolle Krone gebastelt und ich bin ein wenig neidisch, denn diese Blätterkronen bekam ich nie hin.
    Herzlicher
    Claudiagruß
    ... und DANKE!

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schöner herbstlicher Strauß! Der goldene Herbst kann sooo schön sein! Dir ein wunderbares Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Ach der Herbst ist so schön, ich genieße die Farben gerade in einem Berghotel Südtirol . Finde die Pflanzen auch sehr interessant, die du uns zeigst, mach bitte weiter so!

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Nicole,
    das Lied kenne ich leider nicht.
    Dafür haben wir "Bunt sind schon die Wälder" oder der "Herbst steht auf der Leiter" rauf und runter gesungen. Ich staune, daß dein Sohn noch so schön mitsingt! Finde ich klasse. Wir sind schon in der "Etwas Peinlinchphase" :) angelangt. Vielleicht weißt du was ich meine. Die Bilder sind wieder mal ganz wunderbar!
    Ein schönes Wochenende und für deine Jungs, tolle Ferien !
    Herzliche Grüße von Grit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Peinlich wird es doch nur, wenn "andere" dabei sind. Zuhause kann man sich geben wie man will ;) Euch auch wundervolle Ferien!!

      Löschen
  14. Liebe Nicole,

    dein Herbstlied kenne ich nicht, aber andere.
    Ich singee gern.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    ja diesen Herbst genieße ich auch, es scheint die Sonne und ist doch nicht so unerträglich heiß wie im Sommer. Aber die anhaltende Dürre halte ich auch für bedenklich und trübt die Freude.
    Die Ilexzweige hätte ich auch mitgenommen, die sehen toll aus.
    Tee habe ich eine Zeit lang versucht, bin dann aber letztlich doch beim Kaffee geblieben, wenn ich ihn auch nicht mehr so trinke wie früher, die Hälfte der Tasse fülle ich immer mit Milch.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes, goldenes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    ist das nicht ein Traum-Herbst mit dem tollsten Wetter und sommerlichen Temperaturen?
    Man möchte sich am liebsten nur draußen aufhalten!
    Ilex sieht man hier nicht so häufig...
    Einen tollen Herbsttag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. das bekomme ich ja sofort lust, es deinem sohnemann gleichzutun! dann werde ich herbstkönigin und gehe so durch den elm spazieren, suche pilze (ach, es gibt ja gar keine...) und sammele noch ein paar blätter und früchte für den herbstkranz ein.
    euch ein schönes wochenende am hoftisch!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann will aber auch eine, Mano?! Und dann erkunden wir alle drei gemeinsam den Elm!! Drücker, Nicole

      Löschen
  18. Die Kastanien glänzen vielleicht noch! Und beim vermeintlichen Ohrwurm habe ich Glück - ich kenne das Lied nichtmal. ;-))
    Ich muss momentan auch alles sammeln. Dieses Sehr-goldene-Oktoberwetter will ja auch genutzt werden! Dein Sohnemann sieht klasse aus mit der Krone (ist er eigentlich dein Prinz (und du die Königin) oder bist du nur eine Magd am Hofe?? ;-)) Und dass ihr euch Geschichten ausdenkt, finde ich einfach nur wundervoll!
    Und Nicole, weißt du was mein Töchterchen heute Morgen beim Zähneputzen aus heiterem Himmel gefragt hat? "Mama, kann uns FrauFriedaBlog eigentlich nicht mal besuchen kommen?" Jetzt staunste, oder?
    Liebe Grüße und ein traumhaftes Wochenende
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gib Deinem Töchterlein mal einen festen Drücker von mir, Jutta. So ein Schatz! Ja, warum eigentlich nicht.. lach?! Euch auch ein wundervolles Wochenende. Liebst, Nicole

      Löschen
  19. Ihr feiert den Herbst auf eine ganz und gar schöne heitere nachahmenswerte Weise... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    ich mache schon mit beim Teekalender. Bin ganz gespannt, ist es doch das erste Mal.
    Und das Lied kenne ich auch, juchhu, jetzt habe ich einen Ohrwurm.
    Die Herbstkrone ist toll, Grüße an den kleinen Herbstkönig.
    Euch einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. ...klar habe ich die Melodie sofort im Kopf, liebe Nicole,
    und auch gleich mal gesungen ;-)...tatsächlich kann man diesen Herbst den Text umdichten, gefällt mir eigentlich gut, aber Regen möchte ich auch mal wieder...und zwar richtig ausgiebig...

    habt ein feines Wochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. So eine Herbstkrone ist was Feines! Das Lied kannte ich noch gar nicht. Eine perfekte Art, den Oktober hochleben zu lassen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Nicole,
    Ilex hab ich immer für Gestecke benutzt, aber es hält sich auch in der Vase.
    Jetzt habe ich auch einen Ohrwurm :-) ja das Lied der Herbst usw. kenne ich auch noch.
    Schön das ihr einen so lustigen Bastel-Nachmittag hattet.

    Ist schon komisch mit dem Herbst, seit Tagen haben wir wieder Sommerwetter. Aber genießen wir es solange wir können, bald wird es bestimmt kälter und wir müssen den Kamin anmachen.

    Ich bin kein großer Teetrinker, ich hatte es mal versucht, hab dann aber doch wieder zum Kaffee gegriffen ;-)

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  24. Wunderbare Herbstbilder liebe Nicole!! <3 Ich liebe auch diese sommerlichen Herbsttemperaturen.... allerdings ist die Trockenheit schon bedenklich! Nächste Woche soll es ja dann kalt werden... mal abwarten...
    Allerliebste Grüße zu dir, genieße das Wochenende du Liebe
    Christel

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    jetzt hast du mich zum Grübeln gebracht.
    Wir hatten gegenüber auch immer einen Ilex-Strauch.
    Allerdings ist dort ein neues Haus gebaut worden
    und der Ilex ist verschwunden.
    Muss mich wohl nun auf die Suche begeben ...
    Hätte ihn wohl vergessen ... Danke für die Erinnerung!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  26. Diesen Herbst muss man einfach genießen und das scheint euch ja gut zu gelingen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!