Montag, 29. Oktober 2018

Spiel'18 - Immer wieder eine Freude!


Der Besucherrekord auf der diesjährigen Spielemesse in Essen war schon vor dem Einlass absehbar. 190.000 Spielefans haben ihre Begeisterung in den vier Messetagen für Brett- und Kartenspiele gezeigt. 1.150 Aussteller aus 50 Länder waren vertreten. Unter den 1.400 gezeigten Spieleneuheiten befanden sich auffällig viele kooperative Spiele, die das "Wir-Gefühl" durch das gemeinsame Antreten der Spieler gegen das Spiel in den Vordergrund heben.

Wie in jedem Jahr seit ... Ich weiß' nicht wie lange ... gehen wir gemeinsam mit lieben Freunden auf die Spiele-Messe nach Essen. Zuerst ohne Kinder und mit Vorliebe für den Fantasy- und Science Fiction-Bereich, seit ein paar Jahren mit allen Kindern, deren eigenen Interessen und unseren jetzt angepassten. Seit letztem Jahr darf meine Frau offiziell in ihr(em) Blog "Frau Frieda" über unseren Messebesuch berichten. Ein großes Dankeschön an den Friedhelm-Merz-Verlag dafür! Für meine Frau und mich war klar, dass ich mich als (Gast-)Blogger mit einem (mehr oder weniger) kurzen Bericht von der Spiele-Messe beteilige. Aus meiner Sicht und in einem ganz eigenen Stil.


In diesem Jahr fiel die Vorbereitung auf den Besuch bei der Spiel'18 weitaus simpler aus. Die ganzen Spiele (und es waren in diesem Jahr nicht so viele) hab ich mir nur digital auf dem Smartphone mit den jeweiligen Hallen-Standorten aufgelistet und so konnten wir die einzelnen Stände mehr oder weniger koordiniert ablaufen.

Da es immer genug anderes zu sehen gibt, haben es auch einige Spiele in diesen Post geschafft, die ursprünglich nicht auf meiner Liste standen.

Die Spiele des Tages

Wie auch im letzen Jahr unterstützen wir keinen der Spieleverlage durch Affiliate-Links.

Gespielte Spiele

von Asmodee

(hier ein Review-Video von Hunter & Cron) 



von Bombyx


von Loki

 

von Iello
(Lars hat's gekauft!)




Gesehene Spiele

von Blue Orange/Asmodee
(... und immer noch nicht gekauft)


Polyssimo
von Djeco


vom Moses Verlag


Gekaufte Spiele

von Artipia Games
(auch angespielt)


von Pegasus Spiele
(in diesem Jahr doch für 8€ gekauft)

von Lui-Meme/Asmodee
(hatte einfach ein ansprechendes Design)

von Wizards of the Coast

Weitere Käufe

Neue Spielmatte für MTG
vom Ultra-PRO Wühltisch
(Schnapp für 10€)

10 x Drei-teilige Spielpöppel in Holz
(man weiß ja nie ...)

Nachlese

An unserem nachfolgenden Spieletag mit unseren Freunden (14 Erwachsene und Kinder zwischen 9 und 49 Jahren), konnten wir direkt fast alle mitgenommenen Spiele ausprobieren. 
Ergebnis: Raids, Woosh und Memoarrr! lassen sich super spielen und machen wirklich allen Spaß.

Die anderen stehen noch aus ...
(besonders auf Watson & Holmes von den Space Cowboys/Asmodee
bin ich gespannt)

Ach, übrigens: Nicht nur das kleine Memory-Spiel Memoarrr!, sondern auch die Spiele Magic Maze und Lost Expedition aus dem letzten Jahr haben es bereits in unseren Spieleschrank geschafft!

Viel Spaß beim selber spielen,
Peter
(der Göttergatte)

{Werbung}

Kommentare:

  1. Lieber Peter, vielen Dank für diesen Einblick. Der Ansturm sieht ja schon beinahe bedrohlich aus! Toll, dass ihr direkt mit so vielen die Spiele zuhause spielt! Dann mal weiterhin gute Spielzeiten! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallole,
    eine gut besuchte Messe und eine Menge von Spielen, aber ich bin - wenn überhaupt - eher der alte Spieltyp mit "Fang den Hut" und "Halma" das können meine alten Leute sehr gut und was mein Enkel mal spielt, da bin ich gespannt.
    Schön, wenn Ihr diese Spiele auch Zuhause spielt.

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  3. oh, das ist super, ich habe mit meinen Kindern auch immer viel Spiele gemacht und sie machen es heute als Erwachsene auch noch. Ganz herzliche Grüße euch von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen,
    als Sohnemann noch kleiner war, wurde bei uns viel gespielt. Inzwischen ist das etwas eingeschlafen. Wir spielen meist die Klassiker wie Monopoly oder Scrabble.
    Im Urlaub wurde immer Uno bis zum Abwinken gespielt. Das geht immer, am Strand, bei Regenwetter und, und und...
    Ich wünsche euch einen stressfreien Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Wir waren auch dort ;-)
    Klasse!
    LG, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Puh, das war ja ein großer Andrang, kein Wunder bei diesen neuen tollen Spielen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja klasse. Brettspiele mag ich sehr , wenn sie nicht zu lange sind. Könntest Du eines empfehlen was man gut zu zweit sielen kann. Etwas neueres ??
    Für die kommende Jahreszeit könnte ich eines super gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  8. Das war bestimmt ein tolles Erlebnis und was für eine Besuchermenge!
    Aber bei so vielen tollen Neuheiten, kein Wunder!
    Viele Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  9. Oh, Watson & Holmes? Ich bin immer für Sherlock Holmes zu haben - aber Spiele sind manchmal nicht so gut. Wenn Ihr das gespielt habt, bin ich mal auf eine Meldung gespannt.
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Eine Welt, die mir für immer verschlossen bleiben wird! Ich spiele nicht, es sei denn den Enkelkindern zuliebe, und sehe nur mit Erstaunen ( und auch einem gewissen Maß an Unverständnis ), wie es andere fasziniert. Dabei habe ich zu jedem Thema während meiner Lehrerinnenzeit für die Kinder Spiele entwickelt und gebastelt...
    Bloggen erweitert den Horizont...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Frau Frieda,
    bisher haben wir immer die Speile-Messe gemieden, aber nun ist unsere Maus alt genug. Das nächste Mal sind wir dabei.
    Liebe Grüße, Gerda

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, liebe Nicole und lieber Göttergatte :O)
    Danke für die tollen Bilder von er Spielemesse und den tollen neuen Spielen! Bei dem, was ihr ausgesuht habt, überkommt mich auch sofort Lust auf einen Spieleabend! ;O)
    Habt eine schöne und freundliche neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Muy bonitos juegos. Buena semana.

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für eine tolle Veranstaltung, nie zuvor davon gehört, das wäre etwas für uns.

    AntwortenLöschen

♥ Danke, dass Du Dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst ♥

Ich bin gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dazu verpflichtet, Dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die Du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb meine Datenschutzerklärung. Danke!