banner

Montag, 23. September 2013

Kopflos



"Mama, komm mal schnell!!" mein Kleiner steht rufend im Garten. "Was ist denn los?!", schnell lasse ich alles stehen und liegen und flitze zum Kleinen. "Ich habe das Wipp-Pferd kaputt gemacht!", mein Kleiner sieht mich bedrückt an. Echt ein bedauernswerter Anblick, wie er da so steht, mit dem Kopf des Wipp-Pferdes in der Hand. "Ohje!", sage ich nur. "Ich bin schuld.", mein Kleiner hält den Kopf gesenkt. "Quatsch!", sage ich, "Das passiert schon mal. Das Holz ist durch den Regen morsch geworden!" "Meinst du, mein Patenonkel kann es nochmal reparieren?", mein Kleiner schaut mich bedröppelt an. "Ganz bestimmt!", sage ich und grinse in mich hinein. Für meinen Kleinen gibt es immer ganz klare Strukturen und für sein Wipp-Pferd ist nun mal sein Patenonkel zuständig..lach!!

Kommentare:

  1. Oh oh oh, das sieht nach einer größeren Reparatur aus ... neben dem Kopf hat wohl auch das Hinterteil gelitten.

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh!! Das sieht nicht nur so aus, das ist auch so. "Rundumerneuerung" ist angesagt.. was meinst Du, lieber Patenonkel, ist das machbar??!!

    AntwortenLöschen