banner

Samstag, 22. Februar 2014

Julie's Eule



"Was macht Julie denn da?!", mein Großer schaut fragend zur Hundebox. Ich richte meinen Blick auf Julie und ihren Machenschaften und muss laut lachen. Irgendjemand hat die Tür der Hundebox nicht ganz aufgeschoben und Julie versucht immer wieder ihr Lieblingsspielzeug, eine Eule, quer durch die enge Öffnung zu ziehen. Immer wieder rutscht die Eule aus Julies Schnauze, doch unser Junghund gibt nicht auf. Aber die Eule passt einfach nicht hindurch! Nach einiger Zeit wird es ihr aber doch zu bunt und sie legt sich fiebsend vor die Box. Grinsend habe ich endlich ein Einsehen und öffne die Tür ganz. Glücklich schwanzwedelnd nimmt Julie ihre Eule aus der Box und lässt sich erleichtert mit ihrem Eulchen auf ihren Platz im Wohnzimmer fallen. Eule gut, alles gut!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen