banner

Freitag, 25. April 2014

Kükenstube



Schaut Euch mal diese vorwitzigen kleinen Racker an! Mittlerweile sind die Küken drei Wochen alt und mit jedem Tag lernen sie etwas Neues dazu. Scharren, picken, locken. Auch erste Flugversuche kann man beobachten. Es ist schon lustig, wie verschieden die Küken sind: das ganz dunkle Küken (das gerade einen langen Hals macht) ist besonders neugierig, geradezu waghalsig. Das graue Küken ist ein kleiner Schisser und das zartgelbe Küken wird schon flügge. Wenn man genau hinschaut, kann man bei ihm schon richtige Federn erkennen. Ich bin gespannt, wer welches Geschlecht hat. Aber da hilft nur eines, abwarten!

Kommentare:

  1. Ich hoffe es werden alles Hühner und nicht noch ein Hahn...
    Wobei, wenn das weiße einer wird, ist der dann bestimmt auch ganz hübsch.

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch ja, aber BITTE keine Hähne mehr. Denn Gustav und Holger werden momentan auch immer streitlustiger. Wer weiß, wie lange das noch gut geht?!

    AntwortenLöschen