banner

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Nikolaus-Vorabend

Wie ist es eigentlich bei Euch? Bei uns kommt der Nikolaus in der Nacht
vom 05.12. auf den 06.12.! Also, heute Nacht ist es soweit. Unsere Jungs
stellen ihre geputzten Stiefel vor den Kamin und morgen früh sind sie dann gefüllt.
Vor zwei Jahren hat der Nikolaus tatsächlich zwei Ruten gebracht. Nachdem
wir eine Geschichte gelesen hatten, in welcher der Nikolaus "bösen" (nicht
hörenden) Kindern Ruten gebracht hatte, bot es sich nach einem turbulenten
Wochenende an, dass der Nikolaus sich auch mal von dieser Seite zeigt.
Allerdings in abgeschwächter Form, denn es gab noch ein kleines Geschenk
für jedes Kind und an den Ruten hingen ein paar Leckerlies. Leider traf es
unseren Kleinen sehr hart: freudestrahlend kam er in unser Eßzimmer (da steht
der Kamin) gelaufen, aber als er die Ruten in den Stiefeln erblickte, brach er
regelrecht zusammen. Mein armer kleiner Kerl, damit hatte ich so gar nicht
gerechnet. Er war am Boden zerstört und meine Bemühungen ihn auf zu heitern
waren vergebens. Weder die liebevollen Worte meines Großen, noch seine
ersehnten Spielfiguren konnten ihn beruhigen. Oh, war das ein Morgen!
Es flossen heiße Tränen, und zwar nicht nur beim Kleinen, auch mir kullerten
die Tränen nur so runter. Es tat mir so leid..
Das macht der Nikolaus nicht noch einmal bei uns!! Mea culpa.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen